Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World

Sicorello

IGE 15

palatina logo motoschmiede 2
g edv

Platz für

ein Logo

OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Zweirad Neubold F RIM Adventures
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Beta RR50 2017 Motard Drosseln

Beta RR50 2017 Motard Drosseln 11 Jan 2020 12:52 #1

  • Beta17
  • Beta17s Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 24
Hallo zusammen
Ich bin Neu hier und hoffe das Ihr Mir helfen könnt.Ich habe für Meinen Sohn eine Motard aus 2017 mit 6000KM gekauf.Diese war offen.Neuen Kat und laut Datenblatt Originale HD 76 montiert.Drin war eine 115.Der Kat war komplett weg.Nur der Dreieckflansch montiert.Desweiteren die Frischluftzufuhr wieder auf gemacht.War vom Vorbesitzer zu gedrückt.Also alles wieder ziemlich Original denke Ich.Oben am Krümmer war wohl eine Verjüngung sagt der Vorbesitzer.Die ist nicht mehr da.Jetzt wollte Ich Probefahrt machen und das Ding läuft wie ein Sack Nüsse....nimmt oben rum kein Gas an.So dritte Gang drin und Gas und es macht nur ooooooohhhhh.
Weiß Mir keinen Rat.Die HD ist laut Papieren 76 und die ist jetzt auch drin.Mit Choke auf Stufe eins läuft Sie einigermaßen.Für Mich zu mager,oder?Ist aber doch alles Original und sollte so laufen....Habe nur den Gaszug etwas Leerlauf weg genommen.Aber das kann doch nichts mit der schlechten Gasannahme zu tun haben,oder?
Größere HD wäre jetzt Mein Gedanke...Aber 76 HD soll es ja Original sein laut Anleitung.Das Bike steht da wie Neu,also keine Schrauberbude...Jemand eine Idee?Danke schon mal im voraus.
Gruß Frank
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR50 2017 Motard Drosseln 11 Jan 2020 13:49 #2

  • umschlu
  • umschlus Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • BETA RR50 / MY 2017
  • Beiträge: 746
  • Dank erhalten: 61
Gemischschraube vom Vergaser hast du auch nach Handbuch eingestellt ?
BETA, in Italien gebaut und in Deutschland geklaut.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR50 2017 Motard Drosseln 11 Jan 2020 14:55 #3

  • Beta17
  • Beta17s Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 24
Ja,laut Handbuch-Anleitung wird die Luftschraube von komplett geschlossen 1,5 Umdrehungen raus gestellt.So steht es da.Allerdings für Rennmodus und Normalmodus.Einzigster Unterschied ist bei Renn 115 HD und Normal 76 HD.So habe Ich es auch gemacht.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR50 2017 Motard Drosseln 11 Jan 2020 15:47 #4

  • umschlu
  • umschlus Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • BETA RR50 / MY 2017
  • Beiträge: 746
  • Dank erhalten: 61
o.k.
Bist du sicher, dass ein originaler Zylinder verbaut ist ?
BETA, in Italien gebaut und in Deutschland geklaut.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR50 2017 Motard Drosseln 11 Jan 2020 16:17 #5

  • Beta17
  • Beta17s Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 24
Ja,da war Niemand dran.Ganz bestimmt.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR50 2017 Motard Drosseln 11 Jan 2020 22:45 #6

  • umschlu
  • umschlus Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • BETA RR50 / MY 2017
  • Beiträge: 746
  • Dank erhalten: 61
Ich würde als nächstes die Klappen von der Membrane kontrollieren und nachsehen ob der Venturi-Einsatz noch an seinem Platz sitzt. Danach würde ich die Nebendüse im Vergaser kontrollieren und eventuell den ganzen Vergaser reinigen. Die Ölpumpe würde ich auch noch auf die Markierungen einstellen.
Wie schnell fährt das Moped denn jetzt max. mit dem 11er Ritzel ?
BETA, in Italien gebaut und in Deutschland geklaut.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR50 2017 Motard Drosseln 11 Jan 2020 23:20 #7

  • Beta17
  • Beta17s Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 24
Venturi sitzt wo?Also Ansaug raus und kontrollieren ob die Membranen noch sitzen wo sie sollen?Fährt ziemlich genau 45KM/H.Aber eben nicht so wie Sie soll....Viele schreiben die HD76 wäre eh zu klein.Von Haus aus.Aber so kann das Moped wohl kaum Ausgeliefert worden sein.Was kann denn an den Membranen sein?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR50 2017 Motard Drosseln 12 Jan 2020 00:01 #8

  • umschlu
  • umschlus Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • BETA RR50 / MY 2017
  • Beiträge: 746
  • Dank erhalten: 61
Der Venturi-Einsatz sitzt im Membranblock und wurde eventuell entfernt. Die Membranplättchen könnten locker sitzen oder nicht mehr dicht schließen, einfach mal optisch überprüfen.



BETA, in Italien gebaut und in Deutschland geklaut.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR50 2017 Motard Drosseln 12 Jan 2020 09:51 #9

  • Beta17
  • Beta17s Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 24
Ah,OK.Danke schön für die Info.Werde Ich Mich vielleicht noch gleich dran machen.Muß ja irgendeinen Grund geben für den schlechten Lauf....Die Ölpumpe mit den Makierungen im Stand laufen lassen?Oder wenn das Moped aus ist kontrollieren?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR50 2017 Motard Drosseln 12 Jan 2020 11:08 #10

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1577
  • Dank erhalten: 395
Beta17 schrieb:
Venturi sitzt wo?Also Ansaug raus und kontrollieren ob die Membranen noch sitzen wo sie sollen?Fährt ziemlich genau 45KM/H.Aber eben nicht so wie Sie soll....Viele schreiben die HD76 wäre eh zu klein.Von Haus aus.Aber so kann das Moped wohl kaum Ausgeliefert worden sein.Was kann denn an den Membranen sein?

Falsche Grundannahme. Das Fahrzeug war von Minarelli aus so gedrosselt, dass Fahren im Originalzustand genaus so lief, wie von Dir beschrieben. Hauptdüse auf 88 aufreiben, gut is.

Zusätzlich wäre noch die Frage zu klären, ob auf dem Dreiecksflansch neben dem Kat auch die Querschnittsverengung wieder angebracht wurde.....wenn nicht, ist es erst recht zu mager.

Frank
Ich war jung, unglaublich drahtig und sauschnell im Gelände. Und dann klingelte der blöde Wecker....
35 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World

Sicorello

IGE 15

palatina
LIQUI MOLY Logo 180 Hippel Racing BetaBikes.de OasiVerde Logo 18 g edv LIQUI MOLY Logo 180
Ladezeit der Seite: 0.199 Sekunden
   
   
© 2020 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. Euer admin Datenschutzerklärung