Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv  LIQUI MOLY Logo 180 moto adventures 18
Logo Beta Versand 200 

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
Croatia Enduro Tours Forum   Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: KYB Gabel -Einfahröl bei Neufahrzeug?

KYB Gabel -Einfahröl bei Neufahrzeug? 10 Feb 2022 11:23 #21

  • kallegerd
  • kallegerds Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 60
  • Dank erhalten: 10
kallegerd schrieb:
Martin Kemmeter schrieb:
Und wenn ich mich an meine (seltenen) Erfahrungen im Beiwagen eines MZ-Gespanns erinnere: So wie sich die arme Gabel da in Kurven verbiegt, wäre das Öl das Letzte, um was ich mir Sorgen machen würde...

Dem kann ich absolut zustimmen. Erstaunlicherweise hält das Teil.





Martin Kemmeter schrieb:
Aber die Beanspruchung bei einer "Spocht"-Enduro ist, das passende Einsatzprofil vorausgesetzt und nicht nur zur Eisdiele gefahren, schon was anderes.
Bei einer reinen Sportenduro gehe ich mit.
Letzte Änderung: 10 Feb 2022 11:25 von kallegerd.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

KYB Gabel -Einfahröl bei Neufahrzeug? 22 Feb 2022 22:33 #22

  • Bendix
  • Bendixs Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 52
  • Dank erhalten: 3
Also ich habe früher bei meiner alten KTM auch nur alle 150 bis 200 Std Gabel Service gemacht. nach 500 std war auch noch alles i.O. haben hier aber auch keine sandigen oder sehr abrasive Böden. Mittlerweile mach ich es aber spätestens nach 100Std weil man schon einen Unterschied spürt wenn das Ding frisch geserviced ist. zum Thema: Mein Fahrwerkspezi hat gemeint dass ich kein extra Einfahrservice machen muss, sonst müsste man das ja auch machen wenn man Buchsen wechselt. Schaden tut es denke ich nicht aber ich glaube es ist vernachlässigbar.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

KYB Gabel -Einfahröl bei Neufahrzeug? 23 Feb 2022 08:24 #23

  • Martin Kemmeter
  • Martin Kemmeters Avatar
  • Online
  • BetaBiker
  • RR 350 21, EVO 300 4T 19
  • Beiträge: 1284
  • Dank erhalten: 227
Hängt doch (wie meistens bei Fragen zu Wartung/Intervallen etc.) bei unserem dreckigen Hobby stark von den Umständen ab. Ich hatte jetzt die Gabel nach 40 Stunden beim Service und es war echt nötig. Da ich viel im Nassen gefahren bin, hatte sie einiges an Wasser gezogen und das Öl war eher eine Emulsion; auch die Buchsen waren bei ca. 50 %. Jetzt gibt´s halt in Zukunft bei entsprechenden Bedingungen doch wieder die Gabelstrümpfe...
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

LIQUI MOLY Logo 180

 
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.173 Sekunden
   
   
© 2024 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung