Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv  LIQUI MOLY Logo 180 moto adventures 18
Logo Beta Versand 200 

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
Croatia Enduro Tours Forum   Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Fragen zur Optimierung RR 300 MY 2020

Fragen zur Optimierung RR 300 MY 2020 23 Dez 2020 11:20 #1

  • quickmick25
  • quickmick25s Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 134
  • Dank erhalten: 2
Hallo,

Ich habe mir letzte Woche eine Standart RR300 gekauft mit +- 30 Stunden und hätte ein paar Fragen hierzu )))

Kupplung:

Ich habe hier im Forum öfters gelesen dass die Handkraft der Kupplung durch Unterlegscheiben verringert wird,welche Unterlegscheiben brauche ich da genau?

Vergaser:

Wie wird der Schwimmerstand genau eingestellt,benötige ich auch eine "Schlaufe" oder fahrt ihr ohne?

Welche Bedüsung/Nadel fahrt ihr?

Die Getrenntschmierung habe ich ausgebaut und werde mir jetzt den Ansaugstutzen der Racing holen,soll ich das TPS auch ausbauen oder kann man sich das sparen?


Vg Jeff
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Fragen zur Optimierung RR 300 MY 2020 23 Dez 2020 11:46 #2

  • cruzcampo
  • cruzcampos Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1372
  • Dank erhalten: 197
quickmick25 schrieb:
Kupplung:

Ich habe hier im Forum öfters gelesen dass die Handkraft der Kupplung durch Unterlegscheiben verringert wird,welche Unterlegscheiben brauche ich da genau?

wenn du 6 kupplungsfedern hast, kannst du auch probieren 2 (gegenüberliegende)
zu entfernen. wenn bei deinem fahrprofil die kupplung nicht rutscht, ist as eine alternative.

sonst benötigst du eine (+x) beilagscheibe je kupplungsfeder, die über die schraube (M6?)
passt, aber noch innerhalb der feder montiert wird. mit dem auflegen der scheiben aufpassen,
irgendwann schleift die schraube am kupplungsdeckel.
es gibt solche kleinen beilagscheiben im gut sortieren fachhandel, oft in der edelstahl-abteilung.


quickmick25 schrieb:
Welche Bedüsung/Nadel fahrt ihr?

gemäß bedüsungstabelle

quickmick25 schrieb:
Die Getrenntschmierung habe ich ausgebaut und werde mir jetzt den Ansaugstutzen der Racing holen,soll ich das TPS auch ausbauen oder kann man sich das sparen?

tps kann dran bleiben.
My bike is BETA than yours!

Gruss Cruz
Letzte Änderung: 23 Dez 2020 11:47 von cruzcampo.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: quickmick25

Fragen zur Optimierung RR 300 MY 2020 23 Dez 2020 12:01 #3

  • quickmick25
  • quickmick25s Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 134
  • Dank erhalten: 2
Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Zuvor bin ich eine 300er Husky 2017 gefahren,also letztes Vergaser Modell und vom Konzept her vergleichbar mit der aktuellen Beta.

Mir ist aufgefallen dass die Beta trotz AGW ordentlich vibriert,habt ihr die gleich Erfahrung gemacht im Vergleich zur Konkurrenz ?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Fragen zur Optimierung RR 300 MY 2020 23 Dez 2020 13:00 #4

  • Onkel Fester
  • Onkel Festers Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 720
  • Dank erhalten: 152
oder einen MME Kupplungshebel (oder ähnliche Nachbauten) montieren.
Senkt die Kupplungskraft deutlich, nimmt aber nichts an der Kupplung weg.
.... geht doch ....


Enduro Team VMM
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Fragen zur Optimierung RR 300 MY 2020 23 Dez 2020 22:10 #5

  • Micha300rr
  • Micha300rrs Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 579
  • Dank erhalten: 93
quickmick25 schrieb:
Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Zuvor bin ich eine 300er Husky 2017 gefahren,also letztes Vergaser Modell und vom Konzept her vergleichbar mit der aktuellen Beta.

Mir ist aufgefallen dass die Beta trotz AGW ordentlich vibriert,habt ihr die gleich Erfahrung gemacht im Vergleich zur Konkurrenz ?

Deine Husky hat auch eine richtige agw. Beta hat blöd gesagt nur ein Zahnrad mehr auf der Kupplungsseite mit einem Gewicht unten dran... Was schon enorm viel bringt und meiner Meinung total ausreicht... Aber der Unterschied zu ktm usw ist schon da in Sachen Vibrationen
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Fragen zur Optimierung RR 300 MY 2020 23 Dez 2020 22:29 #6

  • Nomi
  • Nomis Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 766
  • Dank erhalten: 138
Onkel Fester schrieb:
oder einen MME Kupplungshebel (oder ähnliche Nachbauten) montieren.
Senkt die Kupplungskraft deutlich, nimmt aber nichts an der Kupplung weg.

Gibt es für den MME Kupplungshebel (oder ähnliche Nachbauten,)bei uns im Land eine Bezugsquelle?
Grüße aus dem Saarland
Glück auf!
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Fragen zur Optimierung RR 300 MY 2020 23 Dez 2020 22:35 #7

  • dr-dirt
  • dr-dirts Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Beiträge: 302
  • Dank erhalten: 32
Nomi schrieb:
Onkel Fester schrieb:
oder einen MME Kupplungshebel (oder ähnliche Nachbauten) montieren.
Senkt die Kupplungskraft deutlich, nimmt aber nichts an der Kupplung weg.

Gibt es für den MME Kupplungshebel (oder ähnliche Nachbauten,)bei uns im Land eine Bezugsquelle?

Schreib mir mal eine mail. Ich kann dir weiterhelfen
Dr. Dirt: Hard-Enduro und Rallye Blog & Shop
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Fragen zur Optimierung RR 300 MY 2020 24 Dez 2020 08:40 #8

  • quickmick25
  • quickmick25s Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 134
  • Dank erhalten: 2
Micha300rr schrieb:
quickmick25 schrieb:
Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Zuvor bin ich eine 300er Husky 2017 gefahren,also letztes Vergaser Modell und vom Konzept her vergleichbar mit der aktuellen Beta.

Mir ist aufgefallen dass die Beta trotz AGW ordentlich vibriert,habt ihr die gleich Erfahrung gemacht im Vergleich zur Konkurrenz ?

Deine Husky hat auch eine richtige agw. Beta hat blöd gesagt nur ein Zahnrad mehr auf der Kupplungsseite mit einem Gewicht unten dran... Was schon enorm viel bringt und meiner Meinung total ausreicht... Aber der Unterschied zu ktm usw ist schon da in Sachen Vibrationen


Ja,die Husky lief extrem ruhig für einen 2-Takter.
An meiner Beta steht die Birne etwas am Rahmen an,was sicherlich auch Vibrationen ins Motorad leitet,ausserdem werde ich die Gummis am Krümmer wechseln wenn die Birne gerichtet wird,dann wird sie ruhiger .-)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Fragen zur Optimierung RR 300 MY 2020 24 Dez 2020 08:42 #9

  • quickmick25
  • quickmick25s Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 134
  • Dank erhalten: 2
Welche Übersetzung fahrt ihr denn so?

An meiner ist 14/48 montiert,was mir etwas lang vorkommt...ich werde hinten wohl auf 50 wechseln wenn das mit der Original Kettenlänge funktioniert.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Fragen zur Optimierung RR 300 MY 2020 24 Dez 2020 09:12 #10

  • Micha300rr
  • Micha300rrs Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 579
  • Dank erhalten: 93
Ich fahr 13x48... Passt für mich ziemlich gut.... Hinten 50 könnte gerade so klappen denke.

Hab vorne nur 13 genomm weils noch hier lag...
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

LIQUI MOLY Logo 180

 
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.167 Sekunden
   
   
© 2024 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung