Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 mdesign mm F

Cycle World

logo motoschmiede 2 IGE Logo Fu palatina
Logo Beta Versand 200 

RIM Adventures

OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Zweirad Neubold F
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Rückrufaktion Beta RR 2020

Rückrufaktion Beta RR 2020 12 Dez 2020 19:56 #1

  • trude97
  • trude97s Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 7
Hallo!
Gestern wurde ich von meinem Beta Händler angerufen. Es ging um eine Rückrufaktion meiner RR300 MJ2020.
Es wird wohl ein Stecker in den Kabelbaum eingesetzt, damit es zu keinem Kurzschluss kommen kann, der die CDI zerstört.
Zeitaufwand ca. 20 Minuten.
Hat da jemand nähere Infos?

Gruß
Thomas
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rückrufaktion Beta RR 2020 12 Dez 2020 20:42 #2

  • Micha300rr
  • Micha300rrs Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • RR300 RC 20 & 250 EXC '99 & 1200er Bandit & Sherco 290
  • Beiträge: 440
  • Dank erhalten: 65
Hab ich hier liegen... Wird nur zwischen gesteckt und an Masse geschraubt.

Ist direkt unterm Tank. Wenn man den Kabelbaum am lenkkopf direkt vernünftig verlegt kommt es NORMAL eh nicht zum Kurzschluss.
Motorräder sind Rudeltiere :D
Letzte Änderung: 12 Dez 2020 20:43 von Micha300rr.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rückrufaktion Beta RR 2020 13 Dez 2020 02:09 #3

  • greenflash79
  • greenflash79s Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Ich Liebe Power
  • Beiträge: 303
  • Dank erhalten: 16
Bekommt man da automatisch Bescheid oder sind nur bestimmte betroffen?
MfG
Dirk
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rückrufaktion Beta RR 2020 13 Dez 2020 07:48 #4

  • Micha300rr
  • Micha300rrs Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • RR300 RC 20 & 250 EXC '99 & 1200er Bandit & Sherco 290
  • Beiträge: 440
  • Dank erhalten: 65
Sind wohl nur die 20er... Und auch so wie ich gehört hab nicht alle... Bzw ich hab ein benommen und eine bekannter wohl nicht... Genau weiß ich es aber nicht.

CDI geht eventuell kaputt wenn oben am Lenkkopf in dem Kabelstrang ein paar Kabel brechen. Da der etwas unglücklich verlegt ist. Habe aber bis jetzt bei der beta diesen anders verlegt bzw nicht mehr am Rahmen fest usw.
Motorräder sind Rudeltiere :D
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rückrufaktion Beta RR 2020 14 Dez 2020 08:42 #5

  • daveh
  • davehs Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 144
  • Dank erhalten: 24
Micha300rr schrieb:
Habe aber bis jetzt bei der beta diesen anders verlegt bzw nicht mehr am Rahmen fest usw.

Kannst du evtl. mal ein Foto posten, wie du den Kabelbaum genau verlegt hast? Hatte auch schon Problem damit (}
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rückrufaktion Beta RR 2020 14 Dez 2020 09:35 #6

  • Martin Kemmeter
  • Martin Kemmeters Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 773
  • Dank erhalten: 137
Ja, Micha, da könntest Du sicher Ruhm und Ehre ernten, das ist ja ein wenig der Running Gag mit dem Kabelbaum (und auch einer der wenigen Punkte bei Beta, wo ich mir doch wünsche, dass man das mal narrensichererer löst). Nach meinen Erfahrungen (inzwischen über zehn Jahre einige Betas, viele im Bekanntenkreis): Wirklich robuste Moppeds, aber wenn was an der dümmsten Stelle nachts im nassen Wald abkackt, dann irgendwas im Umfeld Elektrik.

Mein neues Mopped kriegt gleich vom Anfang an den Sportkabelbaum, was nicht dran ist usw....
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rückrufaktion Beta RR 2020 14 Dez 2020 12:49 #7

  • Micha300rr
  • Micha300rrs Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • RR300 RC 20 & 250 EXC '99 & 1200er Bandit & Sherco 290
  • Beiträge: 440
  • Dank erhalten: 65
Okay okay

:smic:

Ist jetzt von meiner 20er bei der 19ner habe ich das gleiche gemacht.
Wenn die Lampenmaske ab ist sieht man auch die kleine Schlauchschelle wo der Kabelbaum auch nochmal verschraubt ist. Die habe ich einfach auf die Rückseite geschraubt. Rest sieht man am Bild.


Motorräder sind Rudeltiere :D
Letzte Änderung: 14 Dez 2020 12:50 von Micha300rr.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rückrufaktion Beta RR 2020 14 Dez 2020 13:17 #8

  • Martin Kemmeter
  • Martin Kemmeters Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 773
  • Dank erhalten: 137
Bedankt :-) D.h., Du führst die Strippe also nicht durch die eigentlich dafür vorgesehene, weiter oben am Rahmen verschraubte Plastikschelle wie original (bspw., bei meiner 4T 2018, ist aber lt. den Bildern bei den 2T genauso), sondern locker weiter unten:



Ich hatte zugegebenermaßen mit dem Original-Layout nie Probleme, aber evtl. kann sich der Knick an der Plastikschelle doch negativ auswirken.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rückrufaktion Beta RR 2020 14 Dez 2020 13:40 #9

  • Micha300rr
  • Micha300rrs Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • RR300 RC 20 & 250 EXC '99 & 1200er Bandit & Sherco 290
  • Beiträge: 440
  • Dank erhalten: 65
Wenn du mal nach rechts lenkst siehst du eigentlich direkt wie er knickt... Kann funktionieren kann aber auch in die Hose gehen.


Martin Kemmeter schrieb:
Bedankt :-) D.h., Du führst die Strippe also nicht durch die eigentlich dafür vorgesehene, weiter oben am Rahmen verschraubte Plastikschelle wie original (bspw., bei meiner 4T 2018, ist aber lt. den Bildern bei den 2T genauso), sondern locker weiter unten:



Ich hatte zugegebenermaßen mit dem Original-Layout nie Probleme, aber evtl. kann sich der Knick an der Plastikschelle doch negativ auswirken.
Motorräder sind Rudeltiere :D
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rückrufaktion Beta RR 2020 14 Dez 2020 14:48 #10

  • Martin Kemmeter
  • Martin Kemmeters Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 773
  • Dank erhalten: 137
Ich bin halt ein Glückskind!

Zu der Position des Steuergeräts links am Lenkkopf, dass (zumindest bei den 4T) den möglichen Lenkeinschlag begrenzt (Kollision mit der Gabel) glaube ich mich erinnern zu können, dass ein Kollege aus dem Pfungstädter Umfeld das mal verlegt hatte, ich kann mich aber nicht mehr erinnern, wer und wie. Also falls derjenige welche zufällig mitliest...
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

LIQUI MOLY Logo 180

IGE Logo Fu

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

weartocare logo 180

OasiVerde Logo 18 g edv

Hier ist Platz für

ein
verlinktes Logo
Ladezeit der Seite: 0.315 Sekunden
   
   
© 2021 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung