Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World

Sicorello

IGE 15

palatina logo motoschmiede 2
Schajor18 BAP 18 OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Zweirad Neubold F

Platz für

ein Logo
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Lithium - Ionen

Lithium - Ionen 02 Mär 2019 13:45 #31

  • Uli8
  • Uli8s Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Alp 4 2016 und 200 2008
  • Beiträge: 254
  • Dank erhalten: 28
cruzcampo schrieb:
...dass man auf eine lifepo "5Ah" drauf schreibt und eine 1,6 Ah drin ist, ist schon mehr als frech.

Die schreiben ja 20Wh drauf. Bloß in der ArtikelBEZEICHNUNG im Shop (und auch auf der Rechnung übrigens) steht dann 5Ah, was jedem der rechnen kann bitter aufstößt ;)
cruzcampo schrieb:
mit den shidos und jmt ist es halt wie es ist: man bekommt was "plug and play", das funktioniert auch.
aber man kann nicht rein gucken und sehen, was da drin verbaut ist.
ich für meinen teil trau dem braten nicht.

Ich würde HOFFEN, daß da irgend eine Art von Ladeelektronik verbaut ist. Andererseits - dann müssten sie nicht zum laden ihre Ladegeräte anpreisen sondern könnten sagen "zum laden einfach irgendwie Saft drauf ab 13,8V" oder so.... Also wird damit auch nicht viel sein.
Bei der Hobbyking wäre ich wieder unsicher, ob ich die einfach so an die Lima hängen kann zum laden. Vor allem, wenn ich den fetten balancing Stecker sehe... Selbst Lade- und balancing Elektronik zusammenbasteln?
Schweres Thema...
Immer die gummierte Seite unten lassen!
Uli
Letzte Änderung: 02 Mär 2019 13:49 von Uli8.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Lithium - Ionen 03 Mär 2019 15:36 #32

  • cruzcampo
  • cruzcampos Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 856
  • Dank erhalten: 87
Ich wiederhole gerne das vorher geschriebene:
Balancing ist für den Betrieb als starterbatterie nicht notwendig.

Eine lifepo Batterie geht ohne lade Elektronik an die Lima.
die shido hat nur eine Elektronik drin, die dir anzeigt wie
voll die Batterie ist.

Vom Rest kannst du dich lösen, wenn du schutzschaltung oder
Ähnliches erwartest. Da sind einfache Folien lifepo in dem
Gehäuse. Und die ladezustandsanzeige. Das wars.
Wie gesagt, das reicht auch für die Anwendung.

Bei dem was von der Lima kommt, brauchst du nicht mit balancen
anfangen. Ich hatte hier mal Bilder von dem spannungsverlauf
Auf dem Oszilloskop gepostet. Guck dir die Bilder an. Dann kannst du
dir den Rest denken.
My bike is BETA than yours!

Gruss Cruz
Letzte Änderung: 03 Mär 2019 15:44 von cruzcampo.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Lithium - Ionen 04 Mär 2019 06:16 #33

  • Bastlwastl
  • Bastlwastls Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 817
  • Dank erhalten: 111
hallo

zum thema angabe in der verkaufsanzeige . bei anbietern wie Polo und co. wird expliziet nur die tatsächliche angabe gemacht und in klammern die vergleichsbatterie angegeben um zu sehen für was sie
ist und was die gekaufte tatsächlich ist .

aus meiner sicht könnte man von arglistiger täuschung sprechen .
andrerseits wird hier von gewichts und was weis ich für einer ersparnis gesprochen
und wenn die geleiferte im vergleich die jetzige ersetzt und es tut ist es doch ok.

ausser du hast griffheitzung lichterkette und ne lacucaracha huppe verbaut :smic:


wenns ums prinzip geht is es natürlich nicht ok
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Lithium - Ionen 28 Mär 2019 17:48 #34

  • Uli8
  • Uli8s Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Alp 4 2016 und 200 2008
  • Beiträge: 254
  • Dank erhalten: 28
Andere Frage: Hat schonmal jemand LiFePo-Ersatz für "richtige" Mopeds probiert? Also Literklasse aufwärts? Vielleicht könnte man sogar der Multi mal etwas anderes als das müde "husten" entlocken, das sie mit der Bleibatterie beim starten abgibt... Ich mein, sie springt ja an, aber das klingt so erbärmlich als läge sie in den letzten Zügen :smic:
Idealerweis "billige" Modellbauakkus statt überteuerter Kfz "Spezialbatterien"...
Immer die gummierte Seite unten lassen!
Uli
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Lithium - Ionen 28 Mär 2019 22:40 #35

  • Schrammi
  • Schrammis Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • RR300 MY16, div. DUCATIs
  • Beiträge: 568
  • Dank erhalten: 57
Moin, ja habe ich.
In der 696 Monster und der 1100er Multistrada. Funzt prima.
Einzig in der 996 hatte ich bis zum Schluss Blei-Gel drinnen, da habe ich die Batterien aus Monster und Multi aufgebraucht.

Gruß
Jens
Die Signatur, die Signatur, ist von unnützer Natur
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Uli8

Lithium - Ionen 29 Mär 2019 00:06 #36

  • Uli8
  • Uli8s Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Alp 4 2016 und 200 2008
  • Beiträge: 254
  • Dank erhalten: 28
Was hast Du da genommen? Für die Multi?
Reguläre Motorradbatterie oder einen Ersatz?
Typ/Kapazität/Quelle...?
Immer die gummierte Seite unten lassen!
Uli
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Lithium - Ionen 29 Mär 2019 18:20 #37

  • Espada
  • Espadas Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 724
  • Dank erhalten: 34
Habe meine Ducatis letztes Jahr auch auf Li Ion umgerüstet. Sind Unibat von Stein-Dinse. Mopeds sprangen nach dem Winter ohne nachzuladen einwandfrei an
Offroad: 450 RR, Alp 200, TM 300EN, TM 144, TM 125
Onroad: Laverda 1200, Ducati 851, Ducati 748, Monster 800, Cagiva Elefant, Aprilia Pegaso Trail, Yamaha XT660R
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Lithium - Ionen 29 Mär 2019 21:16 #38

  • Schrammi
  • Schrammis Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • RR300 MY16, div. DUCATIs
  • Beiträge: 568
  • Dank erhalten: 57
Ich habe Standard JMT verbaut, in den Ducs und auch in den BETAs
Die Signatur, die Signatur, ist von unnützer Natur
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Lithium - Ionen 29 Mär 2019 22:31 #39

  • buergermeister
  • buergermeisters Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Aufrecht & ALPwegig
  • Beiträge: 612
  • Dank erhalten: 76
Auch wenn es in den letzten Beiträgen um die Großen ging .
Ich habe meiner 4.0er jetzt eine 2,4 AH Shido gegönnt , die PB :bat: hat erkennbar geschwächelt .
Wenn man wenig Leistung hat kann kaum mehr ganz schön viel sein
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Lithium - Ionen 30 Mär 2019 03:40 #40

  • Uli8
  • Uli8s Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Alp 4 2016 und 200 2008
  • Beiträge: 254
  • Dank erhalten: 28
Die Batterie im Link von cruzcampo (Post 30) müsste doch eigentlich auch für die Multi reichen?
30c, boost 40c. Nen Startvorgang könnte man als "Boost" bezeichnen? 40x4,2Ah = 168A, das sind bei 13V gut 2kW - mehr sollte kein Moped Anlasser ziehen!?

Und wenn nicht - DIE HIER sollte selbst für mittlere Panzer reichen ;)

Was meinen die Experten? Auch im Preisvergleich zu "richtigen" Mopedbatterien?
Immer die gummierte Seite unten lassen!
Uli
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World

Sicorello

IGE 15

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

Platz für

ein Logo
OasiVerde Logo 18 g edv LIQUI MOLY Logo 180
Ladezeit der Seite: 0.219 Sekunden
   
   
© 2019 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans