Forumnews  

   

Ich mache mit  

Mit uns im Forum Benzin quatschen macht Spaß. Beim ersten Besuch registrieren, Bestätigungsmail folgt, darin Link anklicken, danach einfach anmelden. Ganz leicht!

   

Neu im Team  

  • Kasie
  • alptogo
  • xtrainer123
  • Schwarzwälder
  • Stoppelhopser
  • Robert1956
  • Stephan6285
  • meck-kis
  • Marco2000
  • DerRitter
  • Hawkrider 22
  • ChriSa87
  • Renegade
  • Beta430rr87
  • powder164
  • Armin1304
  • Lucky1995
  • Felix300
  • SebastianBeta
  • C.Brenner
   

Spannungsgeladen - Der verständliche Schaltplan der Alp 200

Die Alp 200 erfreut ihre Fahrer mit einfacher und robuster Mechanik. An manche Wartungs- und Reparaturarbeiten, die man mit anderen Bikes in der Werkstatt erledigen lässt, traut man sich an diesem Motorrad vielleicht doch selbst heran. Die Technik kann man verstehen, das Schrauben macht sogar Spaß und vertieft die Beziehung zum Spielzeug ungemein.

Ein Buch mit sieben Siegeln bleibt für viele hingegen das Thema Elektrik, ohne die aber auch ein Verbrennungsmotor nicht zum Laufen kommt.
Die Alp 200 ist zwar auch beim Thema Elektrik ein an und für sich problemloses Motorrad, elektrische Defekte sind aber auch bei dem kleinen Spaßmacher nicht völlig ausgeschlossen. Ein bisschen Verständnis und Überblick über die geheimnisvolle Materie kann da sehr hilfreich sein.

Im Handbuch, das jeder Beta beim Verkauf heutzutage digital auf CD mitgegeben wird, ist der komplette Schaltplan abgebildet.

 

ZeigefingerPer Klick auf die Bilder kann die Ansicht vergrößert werden.

 

Stromlaufplan Alp 200 2014

Stromlaufplan Alp 200 MY 2014 (Quelle: Betamotor)

 

Selbst mit der erklärenden Legende ist der komplexe Schaltplan allerdings nicht leicht zu verstehen und nachzuverfolgen. Schnell verliert man die dünne Spur zum Ziel oder verhaspelt sich an einem Knotenpunkt.

Unser Mitglied ulfl hat sich die Mühe gemacht, den kompakten, originalen Stromlaufplan in einzelne Funktionsgruppen zu zerlegen, die betroffenen Bauteile zu fotografieren und das Ganze separat in einer aufgelösten Form darzustellen.

 

Übersicht Alp 200 ulfl
aufgelöster Stromlaufplan Alp 200 MY 2013 (Quelle: ulfl)

Der aufgelöste Stromlaufplan erhöht die Übersicht enorm, die beigefügten Bilder sorgen für zweifelsfreie Zuordnung der behandelten Bauteile. Mit fünf verschiedenen Einzelseiten, je eine pro Baugruppe, hat jeder Alp 200 Fahrer die Chance, die Suche nach einem elektrischen Aussetzer an der Alp 200 erfolgreich anzugehen oder auch einfach nur interessehalber die Elektrik seines Motorrades zu verstehen.

 

 Licht und Hupe
aufgelöster Stromlaufplan - Licht und Hupe - Alp 200 MY 2013 (Quelle: ulfl)

Auf der Seite "Licht und Hupe" sind die Bauteile Scheinwerfer, Rücklicht, Blinker und Hupe aufgefächert und ihre Verkabelung übersichtlich dargestellt.

 

 

Anlasser
aufgelöster Stromlaufplan - Anlasser - Alp 200 MY 2013 (Quelle: ulfl)

Von der Batterie, über den Anlasser bis hin zum Killschalter gibt es die elektrischen Details, die mit dem Anlassen des Motorrades und der Motorsteuerung zu tun haben.

 

 Stromversorgung
aufgelöster Stromlaufplan - Stromversorgung - Alp 200 MY 2013 (Quelle: ulfl)

Das Thema Stromversorgung behandelt das nächste Einzelblatt. Hier geht es um die Bauteile Batterie, Sicherung, Generator, Regler, Dioden und Kondensator.

 

 

Tacho
aufgelöster Stromlaufplan - Tacho - Alp 200 MY 2013 (Quelle: ulfl)

Das Cockpit ist das offensichtlichste Bauteil an der Alp 200, das während der Bauzeit der aktuellen Alp 200-Baureihe (seit 2008) wesentlich geändert wurde. Hier wird sich die Anschlussbelegung von Modell zu Modell unterscheiden, alle anderen elektrischen Bauteile sind über die Jahre im Wesentlichen gleich oder zumindest sehr ähnlich geblieben.

 

 

Zündung
aufgelöster Stromlaufplan - Zündung - Alp 200 MY 2013 (Quelle: ulfl)

Im Kapitel Zündung geht es um die funkende Erkenntnis über Zündbox, Zündspule und Zündkerze.

Anders als im originalen Stromlaufplan sind in ulfs aufgelöster Variante die Farben der stromführenden Kabel nicht zu erkennen. Mit nun gewachsenem Elektrikverständnis dürfte das aber spätestens in Kombination beider Pläne kein Problem sein. Aufgepasst: Kurioserweise stimmen auch die Farben im Herstellerstromplan nicht immer mit den Farben am Motorrad übereinstimmen.

DaumenVielen Dank ulfl für die Arbeit, die du dir gemacht hast, und dass du uns dein Ergebnis hier auf BetaBikes.de präsentieren lässt. Klare Sache, dass du für Fehler, die dir passiert sein könnten oder Abweichungen zum vom Hersteller gebauten Motorrad nicht haften kannst.

 

ZeigefingerRegistrierte Mitglieder auf BetaBikes.de können sich die komplette pdf-Datei mit allen Einzelseiten aus unserem Mitgliederservice auf ihr Tablet ziehen und mit in die Garage nehmen.

 

Sirene Sind Fragen zum Schaltplan der Alp offen geblieben? Im Forum können wir sie bestimmt klären.

 

 

 

 

   

Besuch ist da  

Aktuell sind 97 Gäste und diese 4 Mitglieder online:

  • Michael c.
  • Alpenkrähe
  • Thomas_82
  • Kasie
   

Tracks of Vampire 2017 und 2018  

Super spannend...

ToV17 mod

... aber nicht gruselig.

2017
Bericht/Bilder

Natürlich auch

2018
Bericht/Bilder

ToV18 mod

   

Die Toskana Challenge 2015...  

... war einfach nur geil!

Bilder

TC Modul

 

Eure Rückmeldungen
im Forum.

   

Lombardei-Ausfahrt 2016  

Freunde finden...

BetaFreunde

 ...und Spaß haben.

2000 Meter über dem Meer!

Guckt´s euch an:

Lombardei-Ausfahrt 2016

 

   

Alp-Abtrieb 2015  

Saisonausklang 2015

Alp Abtrieb15

Forum

Bilder

   

LGKS 2013  

Das große Alp-Event an der französisch - italienischen Grenze. Ein Traum für alle die dabei waren.

LGKS13

   

Lombardei 2015  

Teaser

Ausblicke, Fahrspaß, Teamgeist

Forum

Bilder

   
© 2018 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans