Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World

Sicorello

IGE 15

palatina logo motoschmiede 2

Platz für ein

Logo

BAP 18 OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Zweirad Neubold F RIM Adventures
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Beschichtung ZF Gabel

Beschichtung ZF Gabel 07 Dez 2019 22:01 #31

  • M@tt
  • M@tts Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 810
  • Dank erhalten: 89
Also Fahrwerkler die auch viel mit Beta zu tun haben nehmen generell 5er Gabelöl Kayaba. Den Rest machen die über das Setting. Hab hier mal irgendwo gelesen Gabeltuning über die Ölviskosität sei 80iger Jahre. --)

Zu der Beschichtung: Hatte Sachs Gabel auf aus diversen Baujahren und die 2019er sieht da fast identisch aus. Unten die Einsteller fehlen und oben die Einheit zum Vorspannen draufgebastelt. Aber ich bin kein Fahrwerksspezi.

Vielleicht hat sich die Materialqualität ja verbessert. Aus den Erfahrungsberichten momentan scheint es wie bisher zu sein. Die Beschichtung ist schnell weg und die Gabel wird unten bauchig, bekommt viel Spiel und dann oft undicht. Abhilfe: Jedes Jahr oder alle zwei Jahre ne neue Beta kaufen oder einfach nciht so viel Fahren. :up|:

Grüße
M@tt
DRZ / RR
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beschichtung ZF Gabel 09 Dez 2019 10:51 #32

  • Zipfekladscha
  • Zipfekladschas Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 70
  • Dank erhalten: 6
@gerd langer

Hast Du jetzt eigentlich ein neues Gabelrohr bekommen oder lässt Du es beschichten?

Gruß, Thomas
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beschichtung ZF Gabel 09 Dez 2019 11:55 #33

  • gerd langer
  • gerd langers Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 860
  • Dank erhalten: 63
Zipfekladscha schrieb:
@gerd langer

Hast Du jetzt eigentlich ein neues Gabelrohr bekommen oder lässt Du es beschichten?

Gruß, Thomas


Habe neue bekommen. Grosses Lob an Beta. Jedoch, gewiss Glück das die nicht gemachte 30 Stunden Inspektion gerade erst ansteht. Aber lt Aussage eines Fahrwerksgurus ist auch diese nicht von langer Dauer. Ich bin mal gespannt...
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beschichtung ZF Gabel 09 Dez 2019 12:27 #34

  • Zipfekladscha
  • Zipfekladschas Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 70
  • Dank erhalten: 6
Also mein Fahrwerker hat beim letzten Service bei 90h nichts gemerkt.
Vielleicht sind es ja doch nur Einzelfälle?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beschichtung ZF Gabel 09 Dez 2019 13:13 #35

  • Martin Kemmeter
  • Martin Kemmeters Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • Beiträge: 322
  • Dank erhalten: 35
Meine war beim 1. Service nach 37 BH auch einwandfrei. Aktuell nach weiteren 30 BH zumindest kein übermäßiges Spiel oder sonstige Auffälligkeiten. Tut alles, was sie soll. Mal schauen, was der nächste Service ergibt.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beschichtung ZF Gabel 09 Dez 2019 13:22 #36

  • Micha300rr
  • Micha300rrs Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • RR300 RC 20 & 1200er Bandit
  • Beiträge: 217
  • Dank erhalten: 25
Die Gabelholme müssen innen Komplett trocken bzw frei von Öl sein sonst sieht man das erst garnicht. Dann gegens Licht halten und man sieht es.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beschichtung ZF Gabel 19 Jan 2020 16:05 #37

  • Schlumpf
  • Schlumpfs Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 121
  • Dank erhalten: 4
Ich hatte jetzt schon mehrere Gabeln sowie Federbeine auf dem OP Tisch auch von 19 .
Leider waren die alle verschliessen auch die Federbeine .
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beschichtung ZF Gabel 19 Jan 2020 17:55 #38

  • Martin Kemmeter
  • Martin Kemmeters Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • Beiträge: 322
  • Dank erhalten: 35
Was heißt denn konkret "verschlissen", insbesondere beim Federbein? Ich will den Befund ja nicht in Frage stellen, aber doch verstehen, was konkret verschlissen ist,ob das auf Materialgüte/Konstruktion zurückzuführen ist und was man, ggf. auch präventiv, dagegen machen kann - außer dem üblichen regelmäßigen Service.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beschichtung ZF Gabel 19 Jan 2020 19:55 #39

  • Schlumpf
  • Schlumpfs Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 121
  • Dank erhalten: 4
Bei den Gabeln die Lauffläche im Bereich der Klemmung und beim Dämpfer ebenfals die Kolbenlauffläche.

Bei den Gabeln tippe ich auch eher auf ein Konstruktionproblem da der Verschleiss immer an der gleichen Stelle ist.

Aber ob man da viel machen Kann ? Beim Dämpfer vieleicht .

Auf jeden Fall brauchen die Sachs Teile viel Pflege .
Letzte Änderung: 19 Jan 2020 19:56 von Schlumpf.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beschichtung ZF Gabel 20 Jan 2020 09:13 #40

  • Martin Kemmeter
  • Martin Kemmeters Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • Beiträge: 322
  • Dank erhalten: 35
Ok, danke! Gabel war bekannt, es gibt da ja ausführliche Diskussionen, insbesondere im Offroadforum, auch Stellungnahmen des einen oder anderern Fahrwerk-Gurus. Ist die Auffälligkeit bei der Kolbenlauffläche des Federbeins ebenfalls eine Frage der Beschichtung/des Verschleiß derselben?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World

Sicorello

IGE 15

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

Platz für

ein Logo
OasiVerde Logo 18 g edv LIQUI MOLY Logo 180
Ladezeit der Seite: 0.219 Sekunden
   
   
© 2020 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans