Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 palatina

Cycle World

logo motoschmiede 2 IGE Logo Fu moto adventures 18
Logo Beta Versand 200   g edv

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
LIQUI MOLY Logo 180 Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Erkundung des Euro 5 Geschläuchels

Erkundung des Euro 5 Geschläuchels 25 Mai 2022 21:43 #31

  • Alpquäler
  • Alpquälers Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • Beiträge: 462
  • Dank erhalten: 46
Wenn DU meinst
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Erkundung des Euro 5 Geschläuchels 31 Mai 2022 12:04 #32

  • admin
  • admins Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Alp 200 TT
  • Beiträge: 6398
  • Dank erhalten: 850
umschlu schrieb:
...und inhalieren immer schön die Abgase vom Vordermann ein. Das wären mir dann aber auch zu viele Abgase ! :cig: :krank:


(} Habt ihr euch die letzte Minute des Videos genau angesehen?... :pflaster: :krank:




:polizist: Fachlich sind wir hier durch, oder?
BetaBikes are beta Bikes... ;-)

Danke, 10 Jahre BetaBikes.de - 10 Jahre Spaß mit euch ;-)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Erkundung des Euro 5 Geschläuchels 31 Mai 2022 12:48 #33

  • umschlu
  • umschlus Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • BETA RR50 / MY 2017
  • Beiträge: 1189
  • Dank erhalten: 118
admin schrieb:



:polizist: Fachlich sind wir hier durch, oder?

Nö,
weshalb Choice den Aktivkohlebehälter ausbaut hat er uns ja noch nicht verraten:

Choice schrieb: "Das Kohleding mache ich immer weg...."
BETA, in Italien gebaut und in Deutschland geklaut.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Erkundung des Euro 5 Geschläuchels 31 Mai 2022 16:52 #34

  • dapeet
  • dapeets Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • ride on
  • Beiträge: 44
  • Dank erhalten: 3
:stop: Ich bin auch noch nicht durch.... --)
mir fehlen da schon noch einige Erklärungen...also bitte nicht den :plug: ziehen
Am WE mehr mit verfeinerter neuer Skizze... :map:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Erkundung des Euro 5 Geschläuchels 26 Nov 2022 21:25 #35

  • Patrickvewe
  • Patrickvewes Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 5
Hallo,
Ich habe gerade einen Alp 200 2022 mit wenig km gekauft. Ich verstehe, dass alle möglichen Tricks verwendet wurden, um dieses Modell zu homologieren. Aber ich verstehe nicht, was das Fazit des Meinungsaustauschs hier ist: Soll ich all diese zusätzlichen Filter und Rohre entfernen und wird die alp nicht nur etwas leichter, sondern läuft auch besser und leistungsfähiger?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Erkundung des Euro 5 Geschläuchels 26 Nov 2022 22:07 #36

  • Schwarzwälder
  • Schwarzwälders Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 58
  • Dank erhalten: 13
Patrickvewe schrieb:
Hallo,
Ich habe gerade einen Alp 200 2022 mit wenig km gekauft. Ich verstehe, dass alle möglichen Tricks verwendet wurden, um dieses Modell zu homologieren. Aber ich verstehe nicht, was das Fazit des Meinungsaustauschs hier ist: Soll ich all diese zusätzlichen Filter und Rohre entfernen und wird die alp nicht nur etwas leichter, sondern läuft auch besser und leistungsfähiger?

Hallo Patrick,

zunächst mal herzlichen Glückwunsch zum "geilsten Moped der Welt" wie das unser Admin immer so treffend zu sagen pflegt.

Wenn Du mit Deiner "Neuen" auf öffentlichen Straßen unterwegs sein willst, und vor hast in zwei Jahren mit einem seligen Lächeln bei TÜV, DEKRA oder GTÜ vom Hof zu fahren, dann lass alles so wie es ist. Du wirst beim Fahren keinen Unterschied feststellen, ob das Zeugs noch verbaut ist oder in der Kiste liegt. Es handelt sich hier eigentlich mehr um eine Spielerei von Technikspinnern (meine nur mich damit).
Ich weiß nicht wie weit Du schon in die sagenhafte Welt der Alp 200 Technik eingetaucht bist, aber es gibt tatsächlich einige gute und sinnvolle Umbauten an der Alp. Als "Gebetbuch" kann Dir zum Beispiel der Umbaubericht vom Admin hier im Forum dienen. Da sind Veränderungen beschrieben, die tatsächlich das Fahren im Gelände vereinfachen. Über mehr oder weniger Leistung brauchst Du Dir bei der Alp ohnehin keine Gedanken machen - die reicht für alles was der Fahrer kann - ein Motocross Rennen wirst Du wahrscheinlich damit nicht gewinnen.
Wenn Du mal richtig viele optimierte Alps auf einem Haufen sehen willst, versuchst Du am besten einen Platz in einem Forumsausflug zu ergattern.

Viel Spaß damit

Harald
Lieber mit einer kleinen Alp in die Berge, als mit einem großen SUV zur Arbeit
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Erkundung des Euro 5 Geschläuchels 27 Nov 2022 08:29 #37

  • Patrickvewe
  • Patrickvewes Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 5
Vielen Dank Harald für diese klare Antwort. Mein Vorgänger war ein klx 250 und ich bin noch nicht ganz überzeugt, ob ich mit dem Tausch etwas Gutes tue. Mit meinem 72 Jahre alten und leichten Profil ist der klx immer noch auf der hohen und schweren Seite, aber stärker als der Alp. Du verstehst meine Zweifel. Entschuldigung, wenn meine Nachricht manchmal etwas seltsam formuliert ist, das liegt an Google Translate!
Patrick (Belgiën)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Erkundung des Euro 5 Geschläuchels 27 Nov 2022 12:30 #38

  • BudeII
  • BudeIIs Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Alp 200
  • Beiträge: 917
  • Dank erhalten: 190
Schön das du mitdenkst und Google Translate nutzt. Belgier sind sprachlich ja wesentlich flexibler als viele Deutsche. Ich habe selber lange in Leuven gearbeitet, rate mal wo :pils:

Ich bin alterstechnisch knapp hinter dir und klar, ein paar PS mehr würden der 200er gut stehen. Gibt sogar einen Anbieter dafür, die überschaubare Steigerung passiert aber nur bei hohen Drehzahlen und die nutze zumindest ich eher selten. Auch ein anderer Auspuff bringt wenig mehr Leistung. Die sind dann aber auch lauter und werden deswegen hier selten drangebaut.

Nun zum eigentlichen Thema. Das SLS System haben die Alps schon lange, das reduziert nur im Leerlauf durch zumischung von Frischluft die Abgaswerte. Wiegt nur wenige Gramm, ich hab's dran gelassen.

Seit Euro4 haben die 200er einen geänderten Tankeinfüllstützen, vorher ist das sich da sammelnde Wasser beim öffnen in den Tank gelaufen. Auch ist ein Entlüftungsschlauch dazu gekommen, der endet bei Euro4 im Lenkkopf, bei Euro5 im Aktivkohlefilter. Der sieht bescheiden aus, liegt an einer für mich unpassenden Stelle und ist daher ein Dreckfänger. Da Euro4 hatte meine sowas nicht, wer weiß daher das deine so was hatte?

Ansonsten würde ich, wie mein Vorredner schon geschrieben hat, dir empfehlen mal mit in die Lombardei zu fahren. Da kannst du neben den Ausfahrten auch alle möglichen Umbauten und Optimierungen der 200er sehen. Ein paar serienmäßige stehen da auch rum, die gehören aber zum Hotel :smic:


Gruß
Werner
Ich hab' mehr Kubik als du PS
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Erkundung des Euro 5 Geschläuchels 27 Nov 2022 20:57 #39

  • Patrickvewe
  • Patrickvewes Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 5
Welbedankt Werner. Ik woon zelf dicht bij Leuven en kan dus wel raden waar je werkte!
Danke Werner. Ich wohne selbst in der Nähe von Leuven, also kann ich erraten, wo Sie gearbeitet haben!
Meine Alp hat nur 700 km, da könnte es in Zukunft etwas ruhiger laufen. Ich erinnere mich daran, nicht zu versuchen, zu viel am Motorteil zu ändern; Entfernen Sie höchstens diesen dummen Kohlefilter. Ich werde den Lenker etwas höher und die Fußrasten weiter hinten anbringen. Ich bin auch auf der Suche nach einem Mini-Gepäckträger. Ein Vorschlag?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Erkundung des Euro 5 Geschläuchels 30 Nov 2022 17:26 #40

  • dapeet
  • dapeets Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • ride on
  • Beiträge: 44
  • Dank erhalten: 3
Der Aktivkohlefilter muss definitiv weg. Der Deckel ist mir in der Lombardei 2 x abgeflogen, baucht kein Mensch.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Patrickvewe

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

IGE Logo Fu

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.186 Sekunden
   
   
© 2022 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung