Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 palatina

Cycle World

logo motoschmiede 2 IGE Logo Fu moto adventures 18
Logo Beta Versand 200   g edv

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
LIQUI MOLY Logo 180 Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Haltewerkzeug zum Gabel Zerlegen

Haltewerkzeug zum Gabel Zerlegen 27 Jan 2022 12:52 #1

  • DiEitsch
  • DiEitschs Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 30
  • Dank erhalten: 2
Hallo Leute,

Kann mir einer sagen wie das Haltewerkzeug aussieht um die Gabel der Alp 200 zu zerlegen?

Kann man sich da was schnitzen um den Dämpfer innen gegen zu halten? Normale Nüsse passen nicht und meine schwächelnden Augen erkennen nicht genau wie die Form da drin aussieht…

Die Methode Feder drin lassen und mit Schlagschrauber ran gehen kenne ich, aber Schlagschrauber ist gerade Mangelware…

Oder kriege ich gar ganz anders die „Sifferringe“ raus ? :schein:

Danke für eure Hinweise!

Beste Grüße
Dennis
Beta Alp 200 '15
Honda CB Seven fifty '92
BMW R1100GS ´96
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Haltewerkzeug zum Gabel Zerlegen 27 Jan 2022 13:34 #2

  • halpgas
  • halpgass Avatar
  • Offline
  • BetaBikes.de-Team
  • Beiträge: 3134
  • Dank erhalten: 307
Hast du es schon ohne Schlagschrauber versucht?

Bei mir ging das auch problemlos ohne :schlüssel:
Was ist schon ein Tag ohne BetaBikes?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: DiEitsch

Haltewerkzeug zum Gabel Zerlegen 27 Jan 2022 15:08 #3

  • Beta 5
  • Beta 5s Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 118
  • Dank erhalten: 18
Hola Dennis
hab bei meiner Zecke/ Alp 4.0 erst die Schrauben oben an der fest montierten Gabel mit Maulschlüssel gelöst, dann Vorderrad raus, unten die Imbusschraube auch gelöst, und die Staubkappen aus dem Tauchrohr raus gemacht.
Klemmschrauben von den Gabelbrücken raus gedreht, Gabelrohre raus, oben aufgeschraubt, sind leicht unter Spannung durch die Federn, Öl abgelassen, Staubkappe ab, dann Imbusschraube unten raus, Standrohr raus gezogen.
Ob das an einer Gabel von der 200er auch so ist, weiß ich leider nicht sicher, denke das es aber nicht viel ander´s ist.
Es gibt Simmerring Zieher, da brauchst dann nur die Staubkappe ab, Gabelrohr raus und dann gannnnnz vorsichtig die Simmeringe ziehen.....bin davon aber nicht so "begeistert", und vermeide es wenn´s geht.
Manchmal ist aber auch nur Dreck im Simmering, da gibt´s Werkzeug zum säubern.....hab´s mal an einer RC 8R damit probiert, "fukunukelte" einwandfrei.....
Hoffe ich konnte ein wenig "helfen".....
Saludos Helmut

das "Wekzeug" zum säuber, Marke Eigenbau

Letzte Änderung: 27 Jan 2022 15:18 von Beta 5.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: DiEitsch

Haltewerkzeug zum Gabel Zerlegen 27 Jan 2022 16:59 #4

  • Genusstourer
  • Genusstourers Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 106
  • Dank erhalten: 29
Erst die Halteschraube unten, dann Kappe oben an der Gabel, anschließend Vorderrad, dann Gabelbrückenklemmschrauben lösen...
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: DiEitsch

Haltewerkzeug zum Gabel Zerlegen 27 Jan 2022 17:32 #5

  • DiEitsch
  • DiEitschs Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 30
  • Dank erhalten: 2
halpgas schrieb:
Hast du es schon ohne Schlagschrauber versucht?

Bei mir ging das auch problemlos ohne :schlüssel:

Ja, diesen, den einfachsten Weg habe ich dann auch versucht und tatsächlich… :smic:
Die Schrauben haben nicht mal Sicherungspampe drauf.

Bin eh begeistert wie simpel diese Gabel aufgebaut ist! Bin aber gespannt wie lange sie dicht bleibt, die Chrombeschichtung ist schon ein bisschen angedatscht, es sind aber zum Glück noch keine Rillen oder Riefen drauf. Jetzt kommen auf jeden Fall Neoprenschützer drüber.

Danke für eure Hinweise, ich stelle fest ich denke immer zu kompliziert! )))

Beste Grüße
Dennis
Beta Alp 200 '15
Honda CB Seven fifty '92
BMW R1100GS ´96
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Haltewerkzeug zum Gabel Zerlegen 27 Jan 2022 19:07 #6

  • b-joe
  • b-joes Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • XT 300 ´15
  • Beiträge: 679
  • Dank erhalten: 113
DiEitsch schrieb:
Die Schrauben haben nicht mal Sicherungspampe drauf.
da gehört das zeug auch nicht hin.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Haltewerkzeug zum Gabel Zerlegen 28 Jan 2022 12:56 #7

  • DiEitsch
  • DiEitschs Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 30
  • Dank erhalten: 2
Dazu liest man aber (auch hier im Forum) andere Meinungen. Aber ich bin bei dir! Habe die Loctite Flasche zu gelassen bei m Zusammenbau.
Beta Alp 200 '15
Honda CB Seven fifty '92
BMW R1100GS ´96
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Haltewerkzeug zum Gabel Zerlegen 28 Jan 2022 19:09 #8

  • b-joe
  • b-joes Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • XT 300 ´15
  • Beiträge: 679
  • Dank erhalten: 113
es gibt leute die müssen das überall verwenden obwohl es nicht nötig ist.
flüssige schraubensicherung verwende ich nur selten und bei mir löst sich trotzdem nichts.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

IGE Logo Fu

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.333 Sekunden
   
   
© 2022 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung