Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 palatina

Cycle World

logo motoschmiede 2 IGE Logo Fu Zweirad Neubold F
Logo Beta Versand 200 

RIM Adventures

OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: hat jemand Erfahrung mit WIRTH GABELFEDER-SATZ Alp 200

hat jemand Erfahrung mit WIRTH GABELFEDER-SATZ Alp 200 27 Sep 2021 14:12 #1

  • grafix
  • grafixs Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 5
Bei schneller Fahrt schlägt meine Gabel durch, daher meine Frage ob hat jemand Erfahrung mit dem WIRTH GABELFEDER-SATZ für die Beta Alp 200 hat.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

hat jemand Erfahrung mit WIRTH GABELFEDER-SATZ Alp 200 27 Sep 2021 16:56 #2

  • Bastlwastl
  • Bastlwastls Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1216
  • Dank erhalten: 211
hallo

wieviel wiegst du ?
was ist schnell?
wie ist die streckenbeschaffenheit beim durchschlagen?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

hat jemand Erfahrung mit WIRTH GABELFEDER-SATZ Alp 200 28 Sep 2021 08:18 #3

  • grafix
  • grafixs Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 5
Hallo Bastlwastl,

ich wiege 82-83 kg,
hab noch nie auf den Tacho geschau, schnell kann ich nicht in km/h angeben,
Streckenbeschaffenheit: Schotter, größere Steine und Gräben, zum Weg quer verlaufende Wasserrinnen...
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

hat jemand Erfahrung mit WIRTH GABELFEDER-SATZ Alp 200 28 Sep 2021 09:47 #4

  • Thorsten
  • Thorstens Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Alp 200 - Bj. 2008, REV 4T 300 Racing - Bj. 2008
  • Beiträge: 183
  • Dank erhalten: 33
Sprichst Du über eine "neue" oder über die "alte" Alp200? Die Wirth-Federn kenne ich nicht. Aber bevor Du gleich anfängst Teile zu tauschen:
Ist die Gabel noch im Serienzustand? Oder hast Du die Maschine gebraucht gekauft und der Vorbesitzer hat das gemacht, was fast alle hier an ihrer 200ern machen - die Gabel weicher/softer, durch dünneres Gabelöl und Vergrößerung der Luftkammer?
Falls Du den Bauzustand nicht kennst, würde ich zuerst die Luftkammerhöhe messen. Laut WHB beträgt die bei ausgebauter Feder und zusammengeschobenem Gabelbein 142mm. Bei meiner Maschine (Bj. 2008, 37er Paioli-Gabel) war ab Werk die Luftpolsterhöhe ca. 151mm. Ist da deutlich weniger drin, dann würde ich für Deinen Bedarf erst einmal mehr Öl einfüllen um abzuschätzen, ob das Deinem Geschmack schon näher kommt. Als Vergleich: Viele hier fahren Luftkammerhöhen von 200mm oder sogar mehr. Wenn Du die Gabelbeine für diese Aktion ganz ausbaust würde ich auch gleich das Gabelöl erneuern. Ab Werk sind 310+/-5ccm 7,5er Öl drin. Ich würde die Menge aber immer nach der Luftkammerhöhe bemessen, das ist genauer, als die Einfüllmenge. Viele hier wechseln bei ihren Maschinen auf 5er oder sogar 2,5er Öl.
Wenn Du die Federn ausbaust: Die Serienfedern meiner Maschine sind 495mm lang, 2-stufig gewickelt. Stufe 1 = ca. 165mm (Windungsabstand ca. 25 x 1,8mm), Stufe 2 = ca. 330mm, Drahtstärke = 4,55mm, Außendurchmesser 31,2mm, Gewicht ca. 620 gr. Womöglich sind bei deiner Maschine ja schon andere Federn drin?
Letzte Änderung: 28 Sep 2021 09:53 von Thorsten. Begründung: Der Duden ...
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: grafix

hat jemand Erfahrung mit WIRTH GABELFEDER-SATZ Alp 200 28 Sep 2021 09:52 #5

  • Bastlwastl
  • Bastlwastls Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1216
  • Dank erhalten: 211
ok

also die federn sind minimal härter und progressiv gewickelt .
ich hät sie mir en wenig härter gewünscht .

sie spricht dadurch nicht mehr ganz so fein an wie original
was aber bei der geänderten federrate normal ist .

wichtig ist das du mit den federn das öl eventuell ein wenig zäher wählst
und auch die luftkammer passend auf dein wunsch hin verändertst .

wenn du willst kannst du auch noch die vorspannung um 5-15mm mit einer bassenden buchse anpassen .



alles in allen darfst du aber kein wunder durch die änderung erwarten .
da wäre eine angepasste federrate und länge fast schöner als die wirth standart nachrüstfeder.


ich wiege aber mit ausrüsstung 20 kilo mehr wie du !
denke deswegen wäre es ein versuch für dich wert.

gruß Basti
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: grafix

hat jemand Erfahrung mit WIRTH GABELFEDER-SATZ Alp 200 28 Sep 2021 10:20 #6

  • Bastlwastl
  • Bastlwastls Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1216
  • Dank erhalten: 211
vergiss nicht das ein 5er öl nicht gleich 5er öl ist .
die norm für hydrailikflüssigkeiten ist anders angegeben. so das bei verschiedenen
herstellern zb das 5 öl unterschiedliche Viskositäten aufweist .


hier einigermassen verständlich erklärt .
feinmechanik-ro...varna-husaberg-beta/
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: grafix, Thorsten

hat jemand Erfahrung mit WIRTH GABELFEDER-SATZ Alp 200 29 Sep 2021 08:46 #7

  • grafix
  • grafixs Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 5
Meine Alp ist Bj. 2016, die Gabel ist im Serienzustand. Vielen Dank für Deine Tipps, ich werde sie prüfen.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

hat jemand Erfahrung mit WIRTH GABELFEDER-SATZ Alp 200 29 Sep 2021 08:48 #8

  • grafix
  • grafixs Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 5
Vielen Dank für Deine Rückmeldung!
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

IGE Logo Fu

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

weartocare logo 180

OasiVerde Logo 18 g edv

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.179 Sekunden
   
   
© 2021 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung