Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World

Sicorello

IGE 15

palatina logo motoschmiede 2

Platz für ein

Logo

BAP 18 OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Zweirad Neubold F RIM Adventures
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: 150/70-18 auf der Alp 4.0 ?

150/70-18 auf der Alp 4.0 ? 29 Jan 2020 18:25 #11

  • kradrentner
  • kradrentners Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 4
Im Herbst 2018 war ich mit der Beta-Gruppe auf Kriegsfahrstrecken mit dem Heidenau K 60 Scout dabei.
Im Jahr davor waren es noch halb abgefahrene Stollen Reifen. Aber schon so alt das ich sie nicht mehr fahren wollte. Ich habe mich für o.G. Heidenau entschieden. Für die Herbsttour war es nicht die optimale Bereifung, bei schwierigen Verhältnissen fehlten doch die gröberen Stollen, aber auf der Straße ist er auch bei Nässe ein sehr brauchbarer Reifen.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

150/70-18 auf der Alp 4.0 ? 29 Jan 2020 21:14 #12

  • Striple
  • Striples Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 1
Ich fahre auch oft auf Strassen und hab jetzt Avon Trekrider Reifen auf Vorder- und Hinterrad meiner Alp 4.0 montiert, die sind etwas mehr für Gelände Einsatz geeignet als die Avon Trailrider.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: M.ausL.

150/70-18 auf der Alp 4.0 ? 29 Jan 2020 23:07 #13

  • M.ausL.
  • M.ausL.s Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 27
  • Dank erhalten: 7
Der gefällt mir optisch schon mal.
Kenne den Reifen garnicht.
Was kannst du über den Nassgrip sagen und woher beziehst du den Reifen. Online oder Händler vorort?
Meine Fahrzeuge :
Beta Alp 4.0, 2015
Suzuki DL 650, 2006
Suzuki Address 110, 2016
Fiat Talento L2H1 EcoJet 145, 2017 (Mopedtransporter)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

150/70-18 auf der Alp 4.0 ? 30 Jan 2020 08:14 #14

  • M.ausL.
  • M.ausL.s Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 27
  • Dank erhalten: 7
Habe den Trekrider nun bestellt.
War garnicht so einfach, da er bei vielen Händlern nicht im Bestand bzw. momentan nicht lieferbar ist. (Brexit?)
Gefunden habe ich ihn schließlich bei reifen-vor-ort.de, zum günstigen Satzpreis von 136,-.
Nochmal Danke an Striple für den Tip.
Meine Fahrzeuge :
Beta Alp 4.0, 2015
Suzuki DL 650, 2006
Suzuki Address 110, 2016
Fiat Talento L2H1 EcoJet 145, 2017 (Mopedtransporter)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

150/70-18 auf der Alp 4.0 ? 30 Jan 2020 18:22 #15

  • Uli8
  • Uli8s Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Alp 4 2016 und 200 2008
  • Beiträge: 299
  • Dank erhalten: 34
...dann schreibst Du uns hier bald, wie Du den im Vergleich zum Scout findest? Nassgrip interessiert mich auch sehr!
Immer die gummierte Seite unten lassen!
Uli
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

150/70-18 auf der Alp 4.0 ? 30 Jan 2020 20:05 #16

  • M.ausL.
  • M.ausL.s Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 27
  • Dank erhalten: 7
Ja, das will ich gerne machen, kann aber noch etwas dauern.
Über Ostern bin ich mit der Alp wieder für 2 Wochen in Südfrankreich, danach kann ich dann berichten.
Aber hoffentlich nicht über den Nassgrip. :smic:
Meine Fahrzeuge :
Beta Alp 4.0, 2015
Suzuki DL 650, 2006
Suzuki Address 110, 2016
Fiat Talento L2H1 EcoJet 145, 2017 (Mopedtransporter)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

150/70-18 auf der Alp 4.0 ? 03 Feb 2020 23:14 #17

  • Striple
  • Striples Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 1
Da ich ein Alp Fahrer aus die Niederlande bin, weiss ich nicht wo man die Trekrider Reifen in Deutschland bekommem kan.
Die Grip bei Nässe kan ich nur vergleichen mit die Reifen die standard auf meine 2018 Alp 4.0 montiert wahren, und im vergleich damit sind die Trekrider besser.
Ich wollte die standard Reifen wechseln für etwas mehr Strassen orientierte Reifen, und kam nach etwas suchen auf die Avon Trekrider oder die Pirelli Scorpion MT90 A/T (siehe beiliegende Abbildung hierunter).
Von diese zwei hab ich dan die Avon gewählt, aber nur weil der meiner meinung nach optisch schöner war.
Letzte Änderung: 03 Feb 2020 23:18 von Striple.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
  • Seite:
  • 1
  • 2

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World

Sicorello

IGE 15

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

Platz für

ein Logo
OasiVerde Logo 18 g edv LIQUI MOLY Logo 180
Ladezeit der Seite: 0.173 Sekunden
   
   
© 2020 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans