Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv IGE Logo Fu moto adventures 18
Logo Beta Versand 200  palatina

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
LIQUI MOLY Logo 180 Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Xtrainer 2018 Kontrollleuchte Zweitaktöl

Xtrainer 2018 Kontrollleuchte Zweitaktöl 05 Jan 2021 12:21 #1

  • Bonde
  • Bondes Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Xtrainer 250 `18
  • Beiträge: 9
Hallo an Alle und natürlich noch ein gesundes neues Jahr!

Ich habe mir eine Xtrainer 250 MJ 2018 aus erster Hand gekauft (38BS) und nun folgendes Problem.
Die rote Kontrollleuchte für das 2-Takt Öl,im Tacho unten links, funktioniert nicht.
Nun habe ich die Suche bemüht und mich versucht durch die Handbücher zu lesen bzw. Schaltpläne.
Laut Handbuch/Schaltplan sollte die Leuchte ja vorhanden sein und beim Starten kurz aufleuchten.
Stimmt das so oder nicht?
Mein Problem ist das "Oeliger" in einem Beitrag aus März 2018 schreibt:
"Bei der XTrainer MY2017/2018 hat sich der Tacho geändert. Entsprechend gibt es nun keine "Kontrolllampe Mischanlage" mehr, dafür nun eine Kontrolllampe MIL für das Motor-Management-System."

Kann das Jemand von Euch aufklären?

Danke und VG
Bonde
Letzte Änderung: 05 Jan 2021 12:21 von Bonde.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Xtrainer 2018 Kontrollleuchte Zweitaktöl 05 Jan 2021 13:53 #2

  • Zipfekladscha
  • Zipfekladschas Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 83
  • Dank erhalten: 8
Hallo,

es gibt immer noch 2 Kontrollampen für das ÖL.
Rote Lampe ist nur der Ölstand zu gering.
Orangene Lampe sollte nach dem Starten wieder ausgehen, ansonsten kann es Problem mit der Pumpe anzeigen.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Xtrainer 2018 Kontrollleuchte Zweitaktöl 05 Jan 2021 14:17 #3

  • Bonde
  • Bondes Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Xtrainer 250 `18
  • Beiträge: 9
Zipfekladscha schrieb:
Hallo,

es gibt immer noch 2 Kontrollampen für das ÖL.
Rote Lampe ist nur der Ölstand zu gering.
Orangene Lampe sollte nach dem Starten wieder ausgehen, ansonsten kann es Problem mit der Pumpe anzeigen.

Danke für deine Antwort, aber die rote Leuchte geht beim Starten auch kurz an und wieder aus oder geht die nur dann an wenn der Ölstand zu gering ist? (Also ohne Funktionskontrolle beim Starten)
VG
Letzte Änderung: 05 Jan 2021 14:19 von Bonde.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Xtrainer 2018 Kontrollleuchte Zweitaktöl 08 Jan 2021 12:47 #4

  • Bonde
  • Bondes Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Xtrainer 250 `18
  • Beiträge: 9
Gibt es niemanden der Getrenntschmierung fährt?
Bei der RR ist es doch das gleiche Thema....
Geht die Ölkontrolleuchte beim Starten an oder nicht?
Sozudagen als Funktionskontrolle.
VG
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Xtrainer 2018 Kontrollleuchte Zweitaktöl 08 Jan 2021 14:42 #5

  • Könich
  • Könichs Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • XT300, Alp200, TT600R
  • Beiträge: 491
  • Dank erhalten: 59
Doch, sogar 2 davon.
Nur sind bei beiden die Batterien abgeklemmt, und stehen abgedeckt in der hintersten Ecke.

Meine Meinung nach geht die rote Lampe nur an, wenn wirklich niedriger Stand erreicht. ... vermutlich.. Ist leider etwas her...
Es muss nur spass machen :-)
www.reiseendurofestival.de
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Xtrainer 2018 Kontrollleuchte Zweitaktöl 08 Jan 2021 15:35 #6

  • AK
  • AKs Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • RR 250, KTM 690 EnduroR
  • Beiträge: 98
  • Dank erhalten: 16
Bin mir sicher, dass die rote Ölkontrolle bei mir, XTrainer300/Getrenntschmierung , beim Starten nicht aufleuchtet, wenn alles in Ordnung ist. Die hat erst einmal aufgeleuchtet, als das Schläucherl zwischen Pumpe und Öltankt herunter geflutscht ist und das Öl den Lufi-Kasten geflutet hat. Mit dünnem Kabelbinder gesichert- keine rote Lampe seither. Greets AK
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Xtrainer 2018 Kontrollleuchte Zweitaktöl 09 Jan 2021 23:53 #7

  • bruchpilot
  • bruchpilots Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • RR 200
  • Beiträge: 184
  • Dank erhalten: 33
Hab heute extra für dich mal drauf geachtet und sie leuchtet beim Starten nicht auf. Ihre Funktion hat sie gestern bewiesen bis ich Öl nachgekippt habe.

Bruchpilot
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Xtrainer 2018 Kontrollleuchte Zweitaktöl 10 Jan 2021 16:18 #8

  • Lurchi
  • Lurchis Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • variomatisiert
  • Beiträge: 34
  • Dank erhalten: 1
Hallo, bei meiner RR200 2019 hatte ich das gleiche Problem. Trotz vollem Öltank dauernd rote Lampe während der Fahrt. Ölstandsgeber getauscht, keine Verbesserung.Auf Gemisch umgestellt und glücklich. :frog: Italiener hattens noch nie so mit Elektronik. :knips:
Gruß Stefan.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Xtrainer 2018 Kontrollleuchte Zweitaktöl 11 Jan 2021 17:15 #9

  • Bonde
  • Bondes Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Xtrainer 250 `18
  • Beiträge: 9
bruchpilot schrieb:
Hab heute extra für dich mal drauf geachtet und sie leuchtet beim Starten nicht auf. Ihre Funktion hat sie gestern bewiesen bis ich Öl nachgekippt habe.

Bruchpilot

Vielen Dank für eure Hilfe!
Ich kann es fast nicht glauben, aber daran muss ich mich wohl gewöhnen.
Ich hab über 12 Jahre bei den großen Japanischen Marken gearbeitet, von denen bin ich anderes gewöhnt :cool:
Das bedeutet ja aber auch das wenn ich mich auf die Leuchte verlassen würde und die den Geist aufgibt, ich fahren könnte bis das Ding frisst... :kopf:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Xtrainer 2018 Kontrollleuchte Zweitaktöl 14 Jan 2021 21:14 #10

  • Supercharger
  • Superchargers Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • XT 300 MJ '18 - Yamaha T700 MJ '19
  • Beiträge: 91
  • Dank erhalten: 40
Moin !
Meine Erfahrungen dazu:
Die Kontrolleuchte zeigt relativ früh an.
Nach zwei Tagestouren à ca 80km kann es sein, dass sie zum Ende der zweiten Runde hin bei steileren Auf- und Abfahrten schon leuchtet.
In der Waagerechten geht sie wieder aus.
Öl ist dann noch so viel drinnen, dass auch eine dritte Tagesetappe von 80km kein Problem wäre.
Aber wer fährt schon gern mit Warnleuchte an ?
Weil mich das Geleuchte genervt hat, habe ich den Wartungsablauf nach abendlichem Abstellen um einen Schritt erweitert.
Benzin auffüllen, Kette fetten, LuFi kontrollieren und Öl auffüllen.

Was Lurchi schrub, habe ich auch schon gehört.
Lag in dem Fall an der unregelmäßigen Form des Öltanks. Am Geber hatte sich eine Luftbase festgesetzt.
Leer machen; neu auffüllen; Problem behoben !

@Bonde: ich stimme Dir zu, dass Beta nicht ganz an die Qualität japanischer Großserie heranreicht ...
... trotzdem - wenn Dir bei einem Japaner das Öldrucklämpchen abraucht, passiert genau das Gleiche.
Und in dem Fall, den Bruchpilot schildert, funktioniert die Lampe doch wie gewollt.
Sie leuchtet, weil der Ölstand unter ein bestimmtes Level gefallen ist.

Gruß
SC
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

IGE Logo Fu

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.190 Sekunden
   
   
© 2023 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung