Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth-Motorrad.de

 

Logo Schroth 200

Cycle World

logo motoschmiede 2 IGE Logo Fu palatina
g edv

RIM Adventures

OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Zweirad Neubold F
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: RR300 MY18 plötzlich Vollgas

RR300 MY18 plötzlich Vollgas 23 Okt 2020 18:38 #1

  • zoro
  • zoros Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 19
Hallo Allerseits,

hatte heute drei "Momente": Nach kleineren Sprüngen/Hüpfern stand das Gas nach der Landung plötzlich auf voll! War sehr unangenehm...Ich war vorher nicht am Anschlag und auch der Bowdenzug hängt nicht, alles freigängig. Also der Gasgriff hing nicht. War so, als ob der Schieber plötzlich aufging...Die Erschütterung war aber auch nicht groß bei den kleinen Hüpfern, vorher auf der zerbombten Strecke gab es härtere Schläge. Hatte sowas schon mal jemand?

lg

René
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR300 MY18 plötzlich Vollgas 23 Okt 2020 20:01 #2

  • Glücksritter
  • Glücksritters Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 68
  • Dank erhalten: 4
Ich hatte das so ähnlich. Allerdings mit einer XTrainer. Ursache waren die Schrauben die den Ansaugtrackt(?) an dem Zylinder befestigen. Waren locker und da drehte sie unkontrolliert hoch.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR300 MY18 plötzlich Vollgas 23 Okt 2020 20:29 #3

  • zoro
  • zoros Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 19
Ah, danke für den Tipp! Schaue ich morgen gleich nach.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR300 MY18 plötzlich Vollgas 24 Okt 2020 15:23 #4

  • zoro
  • zoros Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 19
zoro schrieb:
Ah, danke für den Tipp! Schaue ich morgen gleich nach.

Leider war das nicht die Ursache...Hat noch jemand eine Idee?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR300 MY18 plötzlich Vollgas 24 Okt 2020 15:56 #5

  • Mac K.
  • Mac K.s Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • RR 300 RC MY‘19
  • Beiträge: 83
  • Dank erhalten: 11
Ne ganz doofe Idee.
Was ist mit der Feder über dem Schieber, wo am Gaszug ist?

Gruß
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR300 MY18 plötzlich Vollgas 24 Okt 2020 18:05 #6

  • zoro
  • zoros Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 19
Mac K. schrieb:
Ne ganz doofe Idee.
Was ist mit der Feder über dem Schieber, wo am Gaszug ist?

Gruß

Wird als nächstes begutachtet. Aber die zieht den Schieber auf ohne "Zutun"?

lg
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR300 MY18 plötzlich Vollgas 24 Okt 2020 18:48 #7

  • gerd langer
  • gerd langers Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1021
  • Dank erhalten: 85
Hi!
Ein kommenden gaszug kann man nicht immer ausschließen da dieser gebogen einen anderen Querschnitt ergeben kann wie ausgebaut, gerade wenn die innenhülle mangels Wartung oder halt verschleiss angeschliffen ist. Dies nur mal zur Info. Wie sieht's mit der Wartung des luftfilters aus? Falls es mal nicht richtig gesessen hat oder zu stark verschmutzt war könnte sich Schmutz an dem schieber gesetzt haben welcher diesen verklemmt. Nicht ausser acht zu lassen wäre der Eingang des gaszuges am vergaser. Auch hier , falls nicht dicht, könnte selbige Ursache haben. Da hilft nur Fehlersuche. Beim bekannten ist ähnliches mal passiert... bei ner 300er auf der abfahrt zum table auf Vollgas hängen geblieben... 1.5 Jahre bis halbwegs man den arm und die Hand wieder benutzen konnte... also... suchen suchen suchen...
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR300 MY18 plötzlich Vollgas 25 Okt 2020 21:11 #8

  • umschlu
  • umschlus Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • BETA RR50 / MY 2017
  • Beiträge: 875
  • Dank erhalten: 76
gerd langer schrieb:
... bei ner 300er auf der abfahrt zum table auf Vollgas hängen geblieben... 1.5 Jahre bis halbwegs man den arm und die Hand wieder benutzen konnte... also... suchen suchen suchen...

Kann man in so einem Fall nicht einfach die Kupplung ziehen ?
Besser Motor im :po: als die eigenen Knochen gebrochen.
Wenn mein Hinterrad wegen Kolbenfresser blockiert ziehe ich auch aus Reflex die Kupplung.
BETA, in Italien gebaut und in Deutschland geklaut.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR300 MY18 plötzlich Vollgas 25 Okt 2020 22:24 #9

  • gerd langer
  • gerd langers Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1021
  • Dank erhalten: 85
umschlu schrieb:
gerd langer schrieb:
... bei ner 300er auf der abfahrt zum table auf Vollgas hängen geblieben... 1.5 Jahre bis halbwegs man den arm und die Hand wieder benutzen konnte... also... suchen suchen suchen...

Kann man in so einem Fall nicht einfach die Kupplung ziehen ?
Besser Motor im :po: als die eigenen Knochen gebrochen.
Wenn mein Hinterrad wegen Kolbenfresser blockiert ziehe ich auch aus Reflex die Kupplung.

In der Theorie wird das gehen... in der Praxis würde ich mir das wünschen, aber bis man reagiert hat, er war Profi
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR300 MY18 plötzlich Vollgas 26 Okt 2020 07:36 #10

  • zoro
  • zoros Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 19
Genau, grau ist alle Theorie. Obwohl Zeigefinger an der Kupplung, werden die Arme blitzschell so lang, dass ich die Kupllung gerade noch so ziehen konnte....
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
  • Seite:
  • 1
  • 2

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth-Motorrad.de


Logo Schroth 200

Cycle World

LIQUI MOLY Logo 180

IGE Logo Fu

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

weartocare logo 180

OasiVerde Logo 18 g edv

Hier ist Platz für

ein
verlinktes Logo
Ladezeit der Seite: 0.283 Sekunden
   
   
© 2020 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. ACHTUNG: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung