Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv IGE Logo Fu moto adventures 18
Logo Beta Versand 200  palatina

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
LIQUI MOLY Logo 180 Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Rumpfmotor tauschbar

Rumpfmotor tauschbar 07 Okt 2012 00:19 #1

  • trebeta
  • trebetas Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 888
  • Dank erhalten: 84
Hallo ALPschrauber,

ich habe zwei Fragen: Ist der Rumpfmotor einer Suzuki DR (GN) 125, also Getriebe, Kupplung, Lichtmaschine, Anlasser, usw. (ohne Zylinderkopf, Kolben, Pleuel, Kurbelwelle, usw.), der Baujahre 1989 bis 2009, baugleich mit dem (Suzuki)Motor der Beta Alp 200 (oder einer DR 200, selten in EU)?
Kann man diesen Rumpfmotor (125 ccm) dann auf 200 ccm umbauen, also mit 200 m³ Zylinderkopf, Kolben, Pleuel, Kurbelwelle bestücken?

trebeta
Bei mir gibt es kein(e) Gelände, Wiesen, Wälder und Waldwege = nur Sektionen.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rumpfmotor tauschbar 07 Okt 2012 00:49 #2

  • Alpinist
  • Alpinists Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • ALP 200 - Die Wühlmaus
  • Beiträge: 69
  • Dank erhalten: 3
Hallo Trebeta,

ups, schwierige Fragen. Die kann wohl keiner aus dem Stand beantworten. Das hat sicherlich noch niemand gemacht.
Ist dein Motor kaputt, oder was steckt hinter der Frage?
Ich hab so gerne ALPträume...
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rumpfmotor tauschbar 07 Okt 2012 16:04 #3

  • trebeta
  • trebetas Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 888
  • Dank erhalten: 84
Hi Alpinist,
bei ebay gab es einen GN Rumpfmotor für knappe 26 Euronen zu ersteigern.
Aber auch eine DR 200 gab es als „Schlachtmodell“ dort, jedoch mit fehlendem Motordeckel links und H-Riss im weiterem Verlauf des Mittelmotor.
Wenn die RM'en gleich sind, dann kann man doch Teile oder den gesamten RM gegenseitig austauschen bzw. verwenden.

Beispiel 1: Bei mir hakt dass Schaltgetriebe zwischen dem 1. und 2. Gang. Bei Ausfall habe ich dann ein Schaltgetriebe auf Reserve daheim, welches ich dann, komplett tauschen kann - natürlich nur, wenn alle Bauteile gleich sind. Ich benötige gerade mal einen Dichtungssatz für eine Reparatur.
Später repariere ich die defekten Teile vom Getriebe.

Beispiel 2: Natürlich schwebt mir auch eine Leistungssteigerung von der ALP vor.
Dafür würde ich den RM und die restlichen, noch zu erwerbenden, 200 ccm Teile in eine Motorenschmiede geben, um mir dort die Leistungssteigerung, im „Ersatzmotor“, verpassen zu lassen.

Hab da meine grundsätzliche Philosophie. Wenn ich das Moped mal verkaufen sollte, dann verkaufe ich es nur, in der serienmäßigen Grundausstattung. Also, wenn möglich, ohne An- und Umbauten und nur mit dem Serienmotor.
Deshalb sind meine gesamten Modifikationen als „rückbaufähig“ zu benennen oder ich habe diese Teile als Original bzw. Original-Ersatzteil oder als Zweitausfertigung eingelagert.

trebeta
Bei mir gibt es kein(e) Gelände, Wiesen, Wälder und Waldwege = nur Sektionen.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rumpfmotor tauschbar 07 Okt 2012 21:15 #4

  • halpgas
  • halpgass Avatar
  • Offline
  • BetaBikes.de-Team
  • Beiträge: 3163
  • Dank erhalten: 308
Kann Dir leider auch (noch) nicht weiter helfen. Ein Kollege von mir fährt ne DR125, die schau ich mir bei Gelegenheit mal genauer an. Vielleicht weiß ich dann mehr.

Gruß
halpgas
Was ist schon ein Tag ohne BetaBikes?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rumpfmotor tauschbar 08 Okt 2012 15:54 #5

  • Deko
  • Dekos Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 508
  • Dank erhalten: 42
Hallo trebeta,

am besten fragst Du mal einen Händler. Meiner weis mehr: Motorrad Nebus Tel.: 02325/ 976477.
Viel Glück!
Deko
Rast Du noch oder fährst Du schon ?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rumpfmotor tauschbar 18 Okt 2012 20:27 #6

  • Deko
  • Dekos Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 508
  • Dank erhalten: 42
Hallo Trebeta,
mein Händler sagt: Rumpfmotor ist gleich. Nur der KW-Hub sei bei der 200 größer und der Anlasserkram im Inneren sei ebenfalls anders. Nach dem Getriebe habe ich nicht gefragt. Morgen bin ich wieder bei ihm um einen gebrauchten Anlasser für meine Kleine abzuholen. Übrigens von einer 125er. Mal sehen ob´s geht. Ich werde berichten.
Gruß und immer schön auf das Gewicht achten,

Deko
Rast Du noch oder fährst Du schon ?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rumpfmotor tauschbar 20 Okt 2012 00:03 #7

  • trebeta
  • trebetas Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 888
  • Dank erhalten: 84
Hi Deko,

frag doch noch, ob auch die Vergaser gleich sind, besonders der Schieber?

Gruß Trebeta
Bei mir gibt es kein(e) Gelände, Wiesen, Wälder und Waldwege = nur Sektionen.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rumpfmotor tauschbar 20 Okt 2012 13:23 #8

  • Deko
  • Dekos Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 508
  • Dank erhalten: 42
Hallo Trebeta,
ich war heute beim Händler meines Vertrauens.

Er meint auf deine Fragen
"Ist der Rumpfmotor einer Suzuki DR (GN) 125, also Getriebe, Kupplung, Lichtmaschine, Anlasser, usw. (ohne Zylinderkopf, Kolben, Pleuel, Kurbelwelle, usw.), der Baujahre 1989 bis 2009, baugleich mit dem (Suzuki)Motor der Beta Alp 200 (oder einer DR 200, selten in EU)?"

Der Rumpfmotor ist gleich (hatten wir schon),


"Kann man diesen Rumpfmotor (125 ccm) dann auf 200 ccm umbauen, also mit 200 m³ Zylinderkopf, Kolben, Pleuel, Kurbelwelle bestücken?"


Die Kurbelwellenhub ist anders.
125ccm: Hub 48,8mm,
200ccm: Hub 58,2

Wenn Du den Zylinder der 200er in den 125ccm-RM einbaust, würde sich der Hubraum so auf ca.
170ccm (geschätzt) reduzieren

"Wenn die RM'en gleich sind, dann kann man doch Teile oder den gesamten RM gegenseitig austauschen bzw. verwenden."

Im Prinzip ja. Das Getriebe würde passen, nicht jedoch die Übersetzungen.


"frag doch noch, ob auch die Vergaser gleich sind, besonders der Schieber?"

Der Vergaser ist wahrscheinlich ein anderer, der der 200ccm ist größer, außerdem: der Düsenstock ist
anders und schwer zu ändern, weil dieser eingepresst wäre.
Der Schieber ist sicherlich anders

Ich denke, dass Du alle Maße usw. aus den per PDF auf der BETA-Seite zur Verfügung gestellten Ersatzteilen durch vergleichen erkennen könntest was gleich und was ungleich zwischen den beiden Modellen ist. Ich habe es noch nicht probiert, aber testen würde ich diesen Weg mal.

Viel Glück und frohes Basteln,
Gruß Deko
Rast Du noch oder fährst Du schon ?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: trebeta

Rumpfmotor tauschbar 20 Okt 2012 15:13 #9

  • trebeta
  • trebetas Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 888
  • Dank erhalten: 84
Hi Deko,

Dank für Deinen Einsatz.

Gruß Trebeta
Bei mir gibt es kein(e) Gelände, Wiesen, Wälder und Waldwege = nur Sektionen.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rumpfmotor tauschbar 21 Okt 2012 10:50 #10

  • Deko
  • Dekos Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 508
  • Dank erhalten: 42
Hallo Trebeta,
...hat´s denn geholfen??
Gruß, Deko
Rast Du noch oder fährst Du schon ?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

IGE Logo Fu

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.284 Sekunden
   
   
© 2023 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung