Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv IGE Logo Fu moto adventures 18
Logo Beta Versand 200  palatina

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
LIQUI MOLY Logo 180 Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Alp 200/2009 vs 2022

Alp 200/2009 vs 2022 17 Nov 2022 18:35 #1

  • Patrickvewe
  • Patrickvewes Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 5
Ich möchte eine Alp 200 kaufen und habe die Wahl zwischen einer 2009 und einer 2022; beide mit sehr wenig km. Es scheint mir, dass das Jahr 2009 mächtiger ist als das jüngste. Ist das möglich? Der Rahmen ist auch anders. Ist das Neue besser als das Alte Wer kann mir bei meiner Wahl helfen?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Alp 200/2009 vs 2022 17 Nov 2022 18:41 #2

  • Alpquäler
  • Alpquälers Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • Beiträge: 463
  • Dank erhalten: 48
2022
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Alp 200/2009 vs 2022 17 Nov 2022 19:50 #3

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 2219
  • Dank erhalten: 680
Wenn du da so Unterschiede in den Dimensionen und am Rahmen feststellst, glaube ich nicht dass die ältere ALP von 2009 ist. Das ist vielleicht EZ.....aber das Fahrzeug wurde vermutlich vor 2008 gebaut. Könnte man Anhand der 10ten Stelle der FIN prüfen.

2008 gab es bei der ALP genau den Facelift, der bis heute gebaut wird. Die Unterschiede von damals zu heute liegen im Nuancenbereich mit Vor- und Nachteilen auf beiden Seiten. Vorteil ältere ALP (aber gleiche Baureihe) : 2sitzig, kleinere Lampenmaske, etwas freierer Auspuff, besssere Originalbereifung (die es altersmässig aber sowieso hinter sich hat). Vorteile neue ALP: Auspuff aus Inox; Relais und Sicherungen viel besser zugänglich, bessere Kabelführung im Batteriefach.

Bei einem kaum gebrauchten Fahrzeug von 2009 (oder früher eben) hätte ich ziemlichen Respekt vor Standschhäden. Hier denke ich z.B. an verharzte Vergaser, die sich teilweise nicht mehr reinigen lassen. Simmerringe der Federelemente, Ansauggummis porös, gefressene oder undichte Benzinhähne, nur um mal ein paar Beispiele zu nennen.

Frank

Frank
Siamo il culo sulla sedia, il dramma, la commedia
Il facile rimedio!
Siamo l'arroganza che non ha paura
Siamo quelli a cui non devi chiedere fattura!
(Ligabue)
38 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Alp 200/2009 vs 2022 17 Nov 2022 20:36 #4

  • Patrickvewe
  • Patrickvewes Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 5
Danke schön Frank, so besser der 2022!
Patrick (Belgien)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Alp 200/2009 vs 2022 17 Nov 2022 20:59 #5

  • Tolek
  • Toleks Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 68
  • Dank erhalten: 5
Wenn das die mit dem runden Scheinwerfer ist , hat sie auch einen ca. 1 Liter größeren Tank . Meine von 2001 hat keine Probleme , bis auf ein sehr hartes Federbein wg. 2 Personen und einer wirklich unglaublich schlechten Vorderradbremse .
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Patrickvewe

Alp 200/2009 vs 2022 17 Nov 2022 21:36 #6

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 2219
  • Dank erhalten: 680
Wer verkauft die 2022er? Eine Privatperson oder ein Händler? Was ich noch vergessen hatte ist natürlich, dass auf der 2022er noch fast 2 Jahre Garantie sein müssten.

Frank
Siamo il culo sulla sedia, il dramma, la commedia
Il facile rimedio!
Siamo l'arroganza che non ha paura
Siamo quelli a cui non devi chiedere fattura!
(Ligabue)
38 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Patrickvewe

Alp 200/2009 vs 2022 18 Nov 2022 09:24 #7

  • AndiLR
  • AndiLRs Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Alp 200-Fahrer
  • Beiträge: 110
  • Dank erhalten: 15
Wie Frank bereits geschrieben hat, gab es die größte Änderung von 2007 auf 2008. Außer dem Motor ist praktisch kein Teil baugleich. Die erste Version ist etwas mehr ein "normales Motorrad" mit einer richtigen Sitzbank und größerem Tank. Für dieses Modell kann man kaum noch Ersatzteile neu bekommen.
Im direkten Vergleich lässt sich die Alp ab 2008 im Gelände besser fahren. Vor allem das Fahrwerk ist tatsächlich besser geworden und die Maschine lässt sich präziser steuern.
Der Rahmen von einer 2009er zu einer 2022er unterscheidet sich nur in der Farbe. Auch sonst sind es nur Details.

Der Finanzbedarf für eine neue Alp 200 ist ja überschaubar. Wenn du dir sicher bist, dass du eine Alp 200 dauerhaft haben möchtest, nimm eine neue oder fast neue. Wie bei den meisten Motorrädern ist der Preis für ältere Gebrauchte im Verhältnis zum Neukauf zu hoch. Ich habe mir auch eine ältere gekauft und es nachher bereut.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Patrickvewe

Alp 200/2009 vs 2022 19 Nov 2022 05:45 #8

  • Zero260
  • Zero260s Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 125
  • Dank erhalten: 16
Moin,
beim KIVO steht noch eine neue 200er.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Alp 200/2009 vs 2022 20 Nov 2022 12:27 #9

  • Tolek
  • Toleks Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 68
  • Dank erhalten: 5
Früher hätten die Hersteller zwei verschiedene Modelle als Nachfolger verkauft .Heute will der Kunde Modellkonstants und der Name Alp steht ja auch für was .
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

IGE Logo Fu

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.177 Sekunden
   
   
© 2023 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung