Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World

Sicorello

IGE 15

palatina logo motoschmiede 2
g edv

Platz für

ein Logo

OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Zweirad Neubold F RIM Adventures
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Rebuilt-Heck Beta 4.0

Rebuilt-Heck Beta 4.0 29 Jun 2020 16:24 #1

  • paul39
  • paul39s Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 66
  • Dank erhalten: 3
Seit längerem habe ich die Teile für das Rebuilt-Heck im Keller liegen. Nun habe ich mir vorgenommen, das Heck umzubauen. Nach einem ersten Blick unter das Heck des Mopeds habe ich den Eindruck, daß ich das halbe Heck auseinandernehmen muß, um den alten Kennzeichenträger abbauen zu können. Habe ich recht, oder gibt es da noch einen "einfacheren" Weg? Wäre schön, einen entsprechenden Rat für das Vorgehen zu bekommen.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rebuilt-Heck Beta 4.0 29 Jun 2020 16:35 #2

  • admin
  • admins Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Alp 200 TT - RR 125 LC 4T SE
  • Beiträge: 5924
  • Dank erhalten: 671
:sir: Beim Sportheck, das ihr von BetaBikes.de für eure Alp 4.0 bekommen könnt, ist immer eine Montageanleitung dabei.


:book: Hier ein Auszug für die Demontage des Serienhecks:

Die beiden Beifahrerhaltegriffe, die Sitzbank, die hinteren Seitenverkleidungen und das Heckteil abbauen. Siehe dazu auch Kapitel „Wartung und Kontrollen“ aus dem Fahrzeughandbuch.

Steckverbindungen des Rücklichtes, der Kennzeichenbeleuchtung und der beiden hinteren Blinker trennen und ggf. vorhandene Kabelbinder entfernen. Dabei die Kabelbelegung von rechtem und linkem Blinker merken oder noch besser, aufschreiben.

Das Kennzeichen abschrauben.

Nun kann der serienmäßige Nummernschildhalter samt Rücklicht und Nummernschildbeleuchtung abgeschraubt werden. Dazu von oben die drei sichtbaren Schrauben aus dem Heckrahmen herausdrehen.

Das Fahrzeugheck reinigen und von sämtlichem Schmutz befreien.


:knips: Viel einfacher geht´s wohl nicht...
BetaBikes are beta Bikes... ;-)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: paul39

Rebuilt-Heck Beta 4.0 29 Jun 2020 20:13 #3

  • paul39
  • paul39s Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 66
  • Dank erhalten: 3
Lieber Admin, danke für die hilfreiche und schnelle Antwort. Das Heck ist nun freigelegt. Dabei hat sich eine weitere Frage ergeben, die sicherlich in der "Bauanleitung" erschöpfend behandelt wird. Für die Zuleitung zur alten Nummernsschildbeleuchtung habe ich keinen neuen Kontakt. Was muß ich da machen? Bitte Admin, hif mir noch einmal. Danke sehr! Paul
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rebuilt-Heck Beta 4.0 29 Jun 2020 22:42 #4

  • admin
  • admins Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Alp 200 TT - RR 125 LC 4T SE
  • Beiträge: 5924
  • Dank erhalten: 671
paul39 schrieb:
... Dabei hat sich eine weitere Frage ergeben, die sicherlich in der "Bauanleitung" erschöpfend behandelt wird...

Um Probleme dieser Art zu vermeiden, wird das Sportheck von BetaBikes.de komplett steckerfertig geliefert. Das passt dann einfach, hilft dir aber jetzt auch nicht weiter.


:sir: Weil ich dein neues Heck/Rücklicht nicht kenne, kann ich nur vermuten, dass dein neues Rücklicht die Kennzeichenbeleuchtung beinhaltet. Wenn das so ist, kannst du diese neue Kennzeichenbeleuchtung mit Strom aus dem Dreifachstecker des serienmäßigen Kabelbaums im Heckbereich, den du bei der Demontage des alten Rücklichts abgezogen hast, versorgen.


:kam: Kannst du uns ein Handyfoto von Heck und neuem Rücklicht hochladen?
BetaBikes are beta Bikes... ;-)
Letzte Änderung: 29 Jun 2020 22:45 von admin.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rebuilt-Heck Beta 4.0 29 Jun 2020 23:38 #5

  • paul39
  • paul39s Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 66
  • Dank erhalten: 3
als Anhang die Pic´s
Anhang:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rebuilt-Heck Beta 4.0 30 Jun 2020 08:32 #6

  • admin
  • admins Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Alp 200 TT - RR 125 LC 4T SE
  • Beiträge: 5924
  • Dank erhalten: 671
:birne: Alles gut Paul, dein neues Heck ist ja von BetaBikes.de. Die Montageanleitung ist wohl verloren gegangen.


:guck: Für das Rücklicht inkl. Kennzeichenbeleuchtung brauchst du nur den einen Stecker vom neuen Rücklicht, damit klappt dann schon alles. Den von dir auf deinem Bild rot eingekreisten Stecker kannst du mit Isolierband versiegeln, den brauchst du nicht mehr.
BetaBikes are beta Bikes... ;-)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rebuilt-Heck Beta 4.0 30 Jun 2020 13:09 #7

  • paul39
  • paul39s Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 66
  • Dank erhalten: 3
Es ist vollbracht. Dank der Hilfe des Admin und meiner Geduld. Dem Admin sei Dank!! Paul
Anhang:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rebuilt-Heck Beta 4.0 30 Jun 2020 15:35 #8

  • admin
  • admins Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Alp 200 TT - RR 125 LC 4T SE
  • Beiträge: 5924
  • Dank erhalten: 671
:dau: Na prima Paul!

:acht: Mindestens bei Fahrten im Gelände würde ich den Nummernschildverstärker weg lassen. Das Zusatzgewicht tut dem Sportheck beim Geländeritt nicht gut. Das Nummernschild braucht den Verstärker sowieso nicht.
BetaBikes are beta Bikes... ;-)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rebuilt-Heck Beta 4.0 30 Jun 2020 21:10 #9

  • paul39
  • paul39s Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 66
  • Dank erhalten: 3
Danke für den Hinweis. Ich werde weiter an dem Projekt arbeiten. Da muß dann aber noch der Rückstrahler an das Kennzeichen geschraubt werden. Na ja, und die wilden Geländeritte sind nun mehr Vergangenheit. Aber, ein Bissserl geht auch mit 81 immer noch.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Rebuilt-Heck Beta 4.0 01 Jul 2020 20:31 #10

  • Uli8
  • Uli8s Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • Alp 4 2016 und 200 2008
  • Beiträge: 339
  • Dank erhalten: 38
paul39 schrieb:
Aber, ein Bissserl geht auch mit 81 immer noch.

Wow, ernsthaft?
Juhu, du machst mir Mut, danke!
Heißt Du zufällig "Rodden" mit Nachnamen? :knips:
Immer die gummierte Seite unten lassen!
Uli
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
  • Seite:
  • 1
  • 2

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World

Sicorello

IGE 15

palatina
LIQUI MOLY Logo 180 Hippel Racing BetaBikes.de OasiVerde Logo 18 g edv LIQUI MOLY Logo 180
Ladezeit der Seite: 0.195 Sekunden
   
   
© 2020 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. Euer admin Datenschutzerklärung