Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv  LIQUI MOLY Logo 180 moto adventures 18
Logo Beta Versand 200 

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
Croatia Enduro Tours Forum   Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Wie seit ihr auf Beta gekommen? erzählt mir davon

Wie seit ihr auf Beta gekommen? erzählt mir davon 31 Jul 2015 11:14 #51

  • ABC-Alarm
  • ABC-Alarms Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Beiträge: 184
  • Dank erhalten: 22
Wollte ende 2014 ne Supermoto mit 2. Radsatz haben zu einem bezahlbaren Preis.
Bin vorher nie KTM gefahren, nur Japaner (XT /TT) und Z 1000. Es ist dann eine 525 RR von 2005 geworden.
Mitterweile habe ich das um bauen satt und es hat sich eine RR 350 von ´11 dazugessellt.

Mfg.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Wie seit ihr auf Beta gekommen? erzählt mir davon 31 Jul 2015 14:35 #52

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 2352
  • Dank erhalten: 759
Wir ( Family-Biz) waren von 1977 bis 1983 Importeur von SWM. Das ist übrgigens auch eine gute Legitimation, um bei diesem wieder aktuell gewordenen Thema mitzureden. An Weihnachten 1983 gingen die in Insolvenz. Deswegen verspüre ich auch bei dem anderen aktuellen Thema GG keine Schadenfreude, durfte das selber mal miterleben.

Im Frühjahr 1984 kam ein Schreiben des damaligen BETA-Chefs Ing. Giuseppe Bianchi mit der Frage, ob wir mit unserer Trial-Erfahrung (SWM war Trial-Weltmeister 1981) nicht Lust hätten, die damals brandneuen BETA Trialer in Deutschland zu vertreiben. Mein alter Herr hatte einen Funktionärsjob bei ADAC und OMK und zudem die Schnauze von Italienern voll. Ich jedoch hab das Sparschwein geleert, die GSX 1100 verkauft und ne ziemlich erfolgreiche Goodwill-Tour bei Omas und Erbtanten absolviert. Ich war damals 25. Mit diesem Geld hab ich die ersten TR 32 im Juni 1984 nach Deutschland geholt. 1985 wurden da schon knapp 100 verkaufte Einheiten draus. Der Rest dürfte bekannt sein.

Frank
Siamo il culo sulla sedia, il dramma, la commedia
Il facile rimedio!
Siamo l'arroganza che non ha paura
Siamo quelli a cui non devi chiedere fattura!
(Ligabue)
39 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Wie seit ihr auf Beta gekommen? erzählt mir davon 31 Jul 2015 16:43 #53

  • hinterrad
  • hinterrads Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Beiträge: 196
  • Dank erhalten: 6
beta kannte ich vom namen schon etwas länger , allerdings war nie geplant eine zu kaufen da meine aktive Motorrad zeit mit der Geburt meiner ältesten tochter endete !

da meine älteste einen ausbildungsplatz und mittlerweile festen Arbeitsplatz am ort bekommen hatte reichte ein Mofa für den wunsch nach Freiheit !

meine jüngste hat im September 2014 ihre lehre begonnen , täglich 12 km mit dem Mofa zur arbeit. da meine kleine sehr nach kommt stand schnell der wunsch nach etwas schnellerem im raum ! klar war eine passende Begründung für den a1 schnell gefunden und die suche nach einem passenden Fahrzeug begann .

beta und die ganzen anderen einschlägigen Enduro Fabrikate standen nicht auf dem plan , mit 165 cmm Körpergröße war es recht unrealistisch eine Enduro/sm zu finden .

also Honda Händler , Pustekuchen den neben den 3200 teuros hätte ich nochmal 4-500 euro zum Tieferlegen investieren müssen ! das gleich bei yamaha , aprilia usw usw

anfang Januar 2015 wurde ihr aus der Nachbarschaft eine kreidler sm 125 angeboten , diese war bereits tiefer gelegt und passte . allerdings hat der Verkäufer das Moped trotz zusage einen tag später verkauft und die suche ging weiter .

im Internet bin ich dan auf einen Händler gestoßen der eine luxxon , baugleich mit kreidler im Angebot hatte ! also mit viel frust dort hin gefahren und da standen dann auch einige betas ,

unter anderem dieses weiße Moped das mir irgendwie gesagt hat das es in den Transporter will . da mir der Händler auch zugesagt hatte im notfall beim tieferlegen kostengünstig zu helfen habe ich mit einem guten gefühl in der Magengegend zugeschlagen.

bei der ersten sitzprobe stellte sich dan heraus das die beta und meine tochter ideal zusammen passen


seitdem habe ich eine beta und eine wahnsinnig glückliche tochter , auch wen ich beides nur recht selten zu gesicht bekomme
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Re:Wie seit ihr auf Beta gekommen? erzählt mir davon 31 Jul 2015 21:07 #54

  • Jogi
  • Jogis Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • GasGas und Betreuer einiger Beta
  • Beiträge: 492
  • Dank erhalten: 70
Tja ehrlich gesagt weil sie billiger als eine 14er GasGas war und ich mal testen will ob die wirklich so gut sind.
Fahre seit 1999 GasGas 2t und bin zufrieden damit habe eine EC 300 eine Pampera 370 und jetzt noch eine RR 300
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Wie seit ihr auf Beta gekommen? erzählt mir davon 03 Aug 2015 10:05 #55

  • Onkel Tom
  • Onkel Toms Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • RR300 MY14, Evo 250 MY 12
  • Beiträge: 29
  • Dank erhalten: 2
Meine Offroad-Leidenschaft fing an mit einer Yamaha DT250 MX, nach einigen Suzuki DRs, jeder Menge Straßenmotorrädern und viele Jahre später packte mich das echte Endurofieber. Ich kaufte immer das, was gerade günstig zu kriegen war, alle ein zwei Jahre was neues. Irgendwann kaufte ich beim Bernd Scheiderer (ams-dirtbike) eine Aprilia RXV 450, hatte jede Menge Spaß damit, aber bei den 2-Stundenrennen kam ich damit gut ins Schwitzen. Also bei Bernd die RXV gegen ne Husqvarna 250 eingetauscht. Dankbares unspektakuläres Moped. Dann hatte er da ne schöne neue GG 250 stehen, die mich anlachte. Bernd nach dem Preis gefragt und wie die sich so fährt, dann meinte er, nimm lieber die neue 300er RR von Beta, die ist wirklich gut und Beta ist ein sehr zuverlässiger Lieferant im Gegensatz zu GG.
Er hatte wirklich recht )))
Und jetzt sind es schon zwei Betas.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Re:Wie seit ihr auf Beta gekommen? erzählt mir davon 25 Aug 2015 11:33 #56

  • Timfried
  • Timfrieds Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 14
Servus zusammen. Habe mir nun auch meine erste Beta (350 EFI Racing) zugelegt. Wie ich drauf gekommen bin...gute Frage. Hatte vorher 3 Jahre eine KTM 200 Exc und wollte fragen mal was anderes. 4 Takte und 350ccm hatte ich mir vorgestellt, da gibt es neu nur die Auswahl zw. HQV/KTM und Beta. Die Beta war die erste auf die ich mich gesetzt hatte und irgendwie hat auf Anhieb alles gepasst.
Ich bin gespannt ob das Grinsen im Gesicht beim Fahren nich lange anhält :)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Wie seit ihr auf Beta gekommen? erzählt mir davon 25 Aug 2015 12:40 #57

  • HANZZ08
  • HANZZ08s Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 98
  • Dank erhalten: 9
Ich war gerade über dem A1 Führerschein und suchte nach einem passendem Fahrzeug. Also hab ich erst mal alle Vergleichstests von 125er Sumo und Enduros förmlich aufgefressen :sabber: und in ausnahmslos allen Tests wurde die WR 125 immer sehr gelobt wenn nicht sogar Testsieger. Für mich stand also fest: eine WR muss es werden. In der kommenden zeit habe ich viele WR´s gesehen und auch gehört(also nichts gehört (} ) und dann, als ich gerade von der Schule heim lief, fuhr eine 125er Beta an mir vorbei. Dieser Sound, das Aussehen und die Upsidedown Gabel haben mich total fasziniert :herz: . Also Daheim angekommen gegoogelt was das für ein geiles Gefährt war. Eine Beta :herz: , doch die Händler in meiner Umgebung hatten keine auf Lager und konnten die nächsten Wochen auch keine liefern (} . Daraufhin hab ich wieder das Netz nach WRs abgesucht und eine passende gefunden. Dort angerufen, alles abgeklärt, musste nur noch meine Eltern überzeugen *) . 5min später habe ich wieder angerufen, um dem Verkäufer eine endgültige Zusage zu machen, doch sie war schon Verkauft :kacke: . Ein sehr glücklichger Zufall, wie sich später herausgestellt hat :pig: . Darauf hin habe ich alle Beta Händler nach Betas :lup: abgesucht, und siehe da, Moto Rumpf in Köln hat eine Enduro da stehen :herz: . Eigentlich wollte ich zwar eine sumo aber egal dachte ich, Haupsache der Super Vergasermotor, die Upsidedowngabel und dieser Sound ist drin.
Wie sich herausgestellt hat, liegt es an einer Reihe unglücklicher Zufälle, dass ich jetzt Beta - Offroadfahrer bin, rückblickend kann ich aber sagen, dass ich froh bin, dass es damals so gelaufen ist. Offroad fahren ist einfach geil, und die :herz: sowieso. :book: :up|: :wald: :blum:

LG
Daniel
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Wie seit ihr auf Beta gekommen? erzählt mir davon 25 Aug 2015 12:55 #58

  • admin
  • admins Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Alp 200 TT
  • Beiträge: 6596
  • Dank erhalten: 948
HANZZ08 schrieb:
...Wie sich herausgestellt hat, liegt es an einer Reihe unglücklicher Zufälle...

))) Na, dann war es ja eher eine ganze Reihe glücklicher Zufälle, die dich ans :ziel: geführt haben.

:herz: Viel Spaß weiterhin mit dem richtigen Bike.
BetaBikes are beta Bikes... ;-)

Danke, 10 Jahre BetaBikes.de - 10 Jahre Spaß mit euch ;-)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Wie seit ihr auf Beta gekommen? erzählt mir davon 31 Aug 2015 14:52 #59

  • Joeinger
  • Joeingers Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 1
Was hat mich eigentlich zu Beta verschlagen...?

Bin lange Zeit 2T gefahren (Honda CR250, GG EC 250/300).
Wollte dann eine 4T und habe mir eine RR450 ´07 gekauft.
Das Gesamtpaket war für mich ausschlaggebend (robuster KTM Motor, tolles Endurofahrwerk, schöne Details)

Habe die 450er letztes Jahr verkauft da ich nicht mehr so viel zum fahren gekommen bin - ein Fehler wie ich im Nachhinein festgestellt habe...
War super zufrieden mit Ihr in den 6 Jahren, auf 150BH nur Verschleissteile gewechselt, immer zuverlässig und viel Spass damit gehabt.

Nun ja, seit 2 Wochen habe ich wieder eine Beta: RR400 Factory MY`11, geiles Moped
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Wie seit ihr auf Beta gekommen? erzählt mir davon 29 Okt 2015 09:07 #60

  • emme quattro nero
  • emme quattro neros Avatar
Mit max. 5000€ auf der Suche nach einem Zweitmotorrad sollte es erst ein Oldtimer sein. Aber dann fährt man doch wieder nicht weil die alten Fahrzeuge zu schade für den Alltag sind und Ersatzteile selten. Im Netz fand ich dann die Anzeige von Schajor in der gewünschten Preisklasse. Nach einer Probefahrt mit einer Alp 4.0 entschied ich mich als 100%iger Asphaltbenutzer für die M4. Nach ein paar Änderungen und 2000 km habe ich den Kauf nicht bereut. Sie ist schnell genug um im Verkehr mitzuhalten und sehr wendig.
Gruß, Rainer
Letzte Änderung: 29 Okt 2015 09:12 von emme quattro nero. Begründung: Zusatzinfo
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

LIQUI MOLY Logo 180

 
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.269 Sekunden
   
   
© 2024 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung