Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World

Sicorello

IGE 15

palatina logo motoschmiede 2
Schajor18 BAP 18 OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Zweirad Neubold F

Platz für

ein Logo
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Gefühlter Unterschied zwischen RR 300 2019/2020

Gefühlter Unterschied zwischen RR 300 2019/2020 16 Okt 2019 12:18 #1

  • Michel1209
  • Michel1209s Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 56
  • Dank erhalten: 1
Hai Leute,

nachdem ich nun schon einige berichte, Videos und Erfahrungsberichte der Moddell aus 2020 gesehen und gelesen habe, möchte ich nun mal von Euch die gefühlten Unterschiede der Modelljahre 2019 und 2020 erhaschen. Ich habe mir in 11/2018 eine RR 300 MJ 2019 gekauft. Ich bin damit grundsätzlich wirklich sehr zufrieden. Dennoch schielt ein und manchmal auch zwei Augen auf die aktuellen 2020er. Grundsätzlich könnte ich mir einen Umstieg ohne weiteres vorstellen. Was mich aber zum Beispiel schon mal abschreckt ist, dass bei mir rumliegende Zubhörteile, wie LuFi, ESD, Kühlerschutz, Dowatech-Krümmerschutz nicht mehr mit den 2020er Modellen korrespondieren.

Ich bibn auf Eure Erfahrungen gespannt.

LG Micha
Letzte Änderung: 16 Okt 2019 12:32 von Michel1209.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Gefühlter Unterschied zwischen RR 300 2019/2020 16 Okt 2019 20:47 #2

  • Bubu
  • Bubus Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • Beiträge: 356
  • Dank erhalten: 57
tja, du kannst auch nicht erwarten wenn was neu aufgegleist wird, dass danach alles noch kompatibel ist. Oder? Sonst bleibt es ja wies ist.
Das ist Evolution.… erst das Holzrad, dann Gummi. Entweder willst es du oder bleibst beim Vorgänger....
Entscheidung liegt immer noch bei dir :knips:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Gefühlter Unterschied zwischen RR 300 2019/2020 16 Okt 2019 21:59 #3

  • Micha300rr
  • Micha300rrs Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • RR300 RC 20
  • Beiträge: 146
  • Dank erhalten: 13
Der Unterschied ist "leider" einiges... So das ich auf meine 19ner kein Bock mehr hab.

Das Ding is der Hammer. Man sitzt besser... Motor ist bzw läuft besser. Hab mich sofort wohlgefühlt und einiges passt auch von der 19ner... Motordeckel... Auspuff birne...Fahrwerk ist besser auch bei der Standart schon...einfach n geiles ding
Letzte Änderung: 16 Okt 2019 22:04 von Micha300rr.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Michel1209

Gefühlter Unterschied zwischen RR 300 2019/2020 17 Okt 2019 09:42 #4

  • admin
  • admins Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Alp 200 - Alp 200 TT
  • Beiträge: 5901
  • Dank erhalten: 603
Micha300rr schrieb:
...Man sitzt besser... Motor ist bzw läuft besser. Hab mich sofort wohlgefühlt...


:knips: Das Bessere ist des Guten Feind!


:up|: Trotzdem ist das Gute immer noch gut, aber wer die Wahl hat... --)
BetaBikes are beta Bikes... ;-)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Michel1209

Gefühlter Unterschied zwischen RR 300 2019/2020 17 Okt 2019 09:46 #5

  • Pat
  • Pats Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 52
  • Dank erhalten: 4
Guten Morgen,

nach nun 13/14/15/16 und 17er Beta RR 300/250 und nun 20er Rr 300 kann ich folgendes sagen.

Durch die AGW läuft der Motor sehr ruhig und gleichmässig, obne raus fehlt zu den alten Modellen etwas Leistung udn ist meiner MEinung nach nicht mehr ganz so spontan.

Ab 18 kam ja die neue Kupplung mit anderer Primärübersetzung- hier bin ich nun trotzdem bei 13/50 gelandet obwohl diese etwas kürzer geworden ist 28/70 ( =0,4) zu 27/72 ( = 0,375).Diese Übersetzung bin ich bei den " alten" Modellen auch gefahren.
Das Plastik ist nun viel besser, Passgenauigkeit udn nicht mehr so spröde- Heckkoti hält nun wie die der Mitbewrber.
Sitzbanklayout mit Tnak find eich sehr schön, fühlt sich etwas niedriger/kleiner an Federbein hinten mit passender Feder ohne BEarbeiten fürs Extremenduro funzt wunderbar, ( voher immer TTX) Gabel baue ich immer auf Kayaba um.Neuer Schalldämpfer ist schön leise. Das weg lassen der kleinen Feder in der ASS wundert mich etwas, hier spiele ich noch rum.Luftfilter bleiben nun sauberer, keine Steine etc im Kasten wie bei den alten Modellen- Montag eeinfach, Mehrwert.
Ich bin rundum zufrieden, viele neue gute Sachen. Das einzige das die Griffmulden weg sind stört etwas, hab halt jetzt wieder ne Schlaufe hinten- geht auch wunderbar.
Rumdum ein gutes Update, ich hab kein aber bis jetzt.

Grüße
Zah Racing
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Michel1209

Gefühlter Unterschied zwischen RR 300 2019/2020 18 Okt 2019 16:40 #6

  • hippi1971
  • hippi1971s Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 80
  • Dank erhalten: 9
Federbeine haben wir schon im Programm für die RR 2020 Modelle
www.entouroshop.at
Letzte Änderung: 18 Okt 2019 16:41 von hippi1971.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Grisuli

Gefühlter Unterschied zwischen RR 300 2019/2020 20 Okt 2019 19:17 #7

  • peteRR
  • peteRRs Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 95
  • Dank erhalten: 7
Habe heute meine neue 20er 300rr das erste mal bewegt! ...geil!!!! :cool: :herz: Komplett neues Moped!
Ich hab vorher die 15er und die 18er gehabt und fande die Motoren in ihrer Laufkultur und Leistungsabgabe schon immer Klasse aber mit dem 20ger model schießt Beta den vogel ab!
Gleich von unten raus marschiert das gerät brutal vorwärts bis in die hohen drehzahlen, aber total geradlinig ohne diesen drehzahlabhängigen "Punch" der vorherigen Modelle (15+18).
Das fährt sich echt Klasse!
Aber auch der Rest ist super geworden. Ich sitze und stehe besser und kann mich gut drauf bewegen, kann das Bike gut klemmen und bleibe nirgens mit den Stiefeln hängen.
Und in Sachen saubere Verarbeitung, Qualität und Anmutung hat Beta meiner Meinung nach auch noch ne Schüppe drauf gelegt. Das ist echt schon alles ganz schick geworden! ( Bis auf den Plastik-kühlerdeckel) :knips:

Lufi,Kühlschützer und dowa-Krümmerschutz passen leider nicht mehr von den vormodellen aber ist schon neu bestellt! Spaß kostet halt :knips:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Schrammi

Gefühlter Unterschied zwischen RR 300 2019/2020 20 Okt 2019 19:31 #8

  • Micha300rr
  • Micha300rrs Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • RR300 RC 20
  • Beiträge: 146
  • Dank erhalten: 13
peteRR schrieb:
Habe heute meine neue 20er 300rr das erste mal bewegt! ...geil!!!! :cool: :herz: Komplett neues Moped!
Ich hab vorher die 15er und die 18er gehabt und fande die Motoren in ihrer Laufkultur und Leistungsabgabe schon immer Klasse aber mit dem 20ger model schießt Beta den vogel ab!
Gleich von unten raus marschiert das gerät brutal vorwärts bis in die hohen drehzahlen, aber total geradlinig ohne diesen drehzahlabhängigen "Punch" der vorherigen Modelle (15+18).
Das fährt sich echt Klasse!
Aber auch der Rest ist super geworden. Ich sitze und stehe besser und kann mich gut drauf bewegen, kann das Bike gut klemmen und bleibe nirgens mit den Stiefeln hängen.
Und in Sachen saubere Verarbeitung, Qualität und Anmutung hat Beta meiner Meinung nach auch noch ne Schüppe drauf gelegt. Das ist echt schon alles ganz schick geworden! ( Bis auf den Plastik-kühlerdeckel) :knips:


Lufi,Kühlschützer und dowa-Krümmerschutz passen leider nicht mehr von den vormodellen aber ist schon neu bestellt! Spaß kostet halt :knips:

Der Kühlerdeckel stört mich auch mega... Sieht aus wie bei meiner LEM damals.. Aber gut.... Krümmer bzw birne von den 2taktern bzw 300er passt von der 19ner noch... Aber motorschutz wohl nicht oder?!
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Gefühlter Unterschied zwischen RR 300 2019/2020 20 Okt 2019 19:54 #9

  • peteRR
  • peteRRs Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 95
  • Dank erhalten: 7
Ja der Krümmer ist der gleiche aber der dowa ist ja Krümmer und Motorschutz in einem.
Der passt nicht weil der Rahmen ja auch neu ist
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Gefühlter Unterschied zwischen RR 300 2019/2020 20 Okt 2019 19:58 #10

  • Micha300rr
  • Micha300rrs Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • RR300 RC 20
  • Beiträge: 146
  • Dank erhalten: 13
peteRR schrieb:
Ja der Krümmer ist der gleiche aber der dowa ist ja Krümmer und Motorschutz in einem.
Der passt nicht weil der Rahmen ja auch neu ist

Anpassen geht garnicht? :smic: aber gut dann brauch ich den wohl neu wenn die RC kommt :sabber:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
  • Seite:
  • 1
  • 2

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World

Sicorello

IGE 15

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

Platz für

ein Logo
OasiVerde Logo 18 g edv LIQUI MOLY Logo 180
Ladezeit der Seite: 0.272 Sekunden
   
   
© 2019 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans