Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv  LIQUI MOLY Logo 180 moto adventures 18
Logo Beta Versand 200 

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
Croatia Enduro Tours Forum   Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: RR oder Racing

RR oder Racing 07 Okt 2023 00:23 #1

  • ze ernst
  • ze ernsts Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 124
  • Dank erhalten: 3
:brumm: Habe da mal eine Frage bin Hobbyfahrer und fahre zur Zeit die RR 250 Racing 22 .Hatte zuvor den Xtrainer da war mir aber das Fahrwerk für schnelle steinige Sachen zu schwach .Bin mit der Racing voll zufrieden . Kayaba Gabel super aber würde da auch die RR genügen wenn ich wieder wechsle . RR hat Ölmischer was ich jetzt auch habe aber sie wäre günstiger :lor: :schaf:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR oder Racing 07 Okt 2023 05:31 #2

  • DanyMC
  • DanyMCs Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • RR300 Racing 23
  • Beiträge: 1617
  • Dank erhalten: 104
Einmal Racing, immer Racing!
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR oder Racing 07 Okt 2023 19:47 #3

  • Bubu
  • Bubus Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 541
  • Dank erhalten: 99
ze ernst schrieb:
:brumm: Habe da mal eine Frage bin Hobbyfahrer und fahre zur Zeit die RR 250 Racing 22 .Hatte zuvor den Xtrainer da war mir aber das Fahrwerk für schnelle steinige Sachen zu schwach .Bin mit der Racing voll zufrieden . Kayaba Gabel super aber würde da auch die RR genügen wenn ich wieder wechsle . RR hat Ölmischer was ich jetzt auch habe aber sie wäre günstiger :lor: :schaf:
RR genügt vollaus. Racing ist für schnelle Fahrer optimal. Die RR bekommst du beim Spezi auch gut hin für das grobe, bei der Xtrainer ist das Material halt irgendwann am Anschlag.

kannst ja das Fahrwerk mitnehmen auf eine neue.....
Letzte Änderung: 07 Okt 2023 19:48 von Bubu.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR oder Racing 08 Okt 2023 11:20 #4

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 2339
  • Dank erhalten: 752
Bis vergangenen Freitag, 10:00 hatte BUBU recht. Jetzt aber unbedingt vorher 300 Racing mit Doppelzündung probieren und dann entscheiden!

Frank
Siamo il culo sulla sedia, il dramma, la commedia
Il facile rimedio!
Siamo l'arroganza che non ha paura
Siamo quelli a cui non devi chiedere fattura!
(Ligabue)
39 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR oder Racing 08 Okt 2023 22:14 #5

  • artus
  • artuss Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • RR200
  • Beiträge: 219
  • Dank erhalten: 38
Die Racing bietet mit dem kompletten KYB Fahrwerk die beste Basis.
RR Standart kann auch alles und reicht warscheinlich für 90% der Leute locker aus, beim ZF Fahrwerk gibts aber Grenzen - und wenn es die Haltbarkeit der Beschichtung ist. Klar, funktioniert dann irgendwie immernoch, ist aber nicht schön das es da bis heute Probleme gibt. Leider erst gerade selbst erlebt mit meinem 21er ZF Dämpfer 90h ...




Letzte Änderung: 08 Okt 2023 22:21 von artus.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR oder Racing 10 Okt 2023 00:08 #6

  • ze ernst
  • ze ernsts Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 124
  • Dank erhalten: 3
:brumm: das hört sich ja recht gut an aber ist eine 300er nicht schwerer zufahrern für mich als Hobbyfahrer als die 250 er und ein Ölmischer ist auch super . Ich habe halt die Sorge das eine 300er für mich nicht leicht zu fahren ist obwohl sie ist ja Baugleich und hat nur den stärkeren Motor Hat nur die Racing die neue Zündung oder auch die RR. letzte Frage als wirklich reiner Hobbyfahrer kennt man den Unterschied zwischen ZT und KAYABA ? Auf jeden Fall wird es wird es wieder eine BETA :knips:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR oder Racing 10 Okt 2023 17:43 #7

  • sry
  • srys Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • XTrainer 300 + Aprilia RXV 450 + RXV 550
  • Beiträge: 370
  • Dank erhalten: 73
Zum Fahrwerk: Ich bin seit über 10 Jahren Anfänger (vom Fahrkönnen her) :smic: , habe aber Erfahrungen mit einer ganzen Bandbreite von FW sammeln können (von Serien-XTrainer bis RR 4T mit komplett Öhlins). Die Unterschiede sind auch bei meiner Stümperei sehr gut spürbar, auch bei moderatem Tempo. Wenn das Budget es zulässt, klare Empfehlung für die hochwertigere Variante. Zumal Du das Racing ja schon gewohnt bist - könnte sein, dass Du einen "Abstieg" schnell bereust...

Zur Frage 250 oder 300 - bei beiden musst Du irgendwie mit dem irgendwann einsetzenden "2-Takt-Nachbrenner" leben, meine Vermutung: Wenn Du den von der 250 im Griff hast, wird Du den von der 300er auch problemlos in den Griff bekommen.

Inwieweit das bei der neuen Doppelzünder so ist, kann ich nat. nicht sagen, aber raten, dass die Leistungsentfaltung eher nochmal besser beherrschbar wurde, ist ja seit jeher ein vorrangiges Beta-Weiterentwicklungsziel.

Ölmischer sollte nachrüstbar sein, Teile dafür könnte man evtl. "ogottogottdaskannniemalsfunktionieren"-Umrüstern abgreifen können :knips:
- Alle Rechte vorbehalten -

"Das Volk hasst die Genießenden wie der Eunuch die Männer" (Danton)

p7h.de
Letzte Änderung: 10 Okt 2023 17:46 von sry.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: ze ernst

RR oder Racing 10 Okt 2023 20:21 #8

  • artus
  • artuss Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • RR200
  • Beiträge: 219
  • Dank erhalten: 38
da kann man dann die 200er gleich auch nochmal probieren - wenn es um "leicht zu fahren" geht.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR oder Racing 11 Okt 2023 00:38 #9

  • ze ernst
  • ze ernsts Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 124
  • Dank erhalten: 3
:brumm: bist du auch schon mal eine 250er gefahren ist da ein gewaltiger Unterschied vom Handling Gewicht und Fahrverhalten. Mir kommt halt vor das eine 300 zu stark sein könnte bin ein reiner Hobbyfahrer aber habe mit der Gangwahl oft Probleme und wie ist es bei sehr schweren Passagen wo man nur im Ersten Gang schaut das man irgendwie Hinaufkommt . Bei Enduro Österreich habe ich beim Testbericht gelesen das die 250er am besten zu fahren ist .Aber man keinen Testfahrer mit als vergleich hernehmen? :knips:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR oder Racing 11 Okt 2023 08:09 #10

  • artus
  • artuss Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • RR200
  • Beiträge: 219
  • Dank erhalten: 38
7 Jahre bin ich RR250 gefahren, davor 5 Jahre EXC300.
Dann 1 Jahr RR125, und nun schon wieder 4 Jahre RR200.
Ich finde man merkt den Unterschied zwischen 250 und 300 auf jeden Fall, finde die 250er etwas handlicher, den Motor agiler direkter spieliger, die 300er fühlt sich etwas träger und schwerer als auch stärker an.
Die 200er ist dann nochmal gefühlt einiges leichter agiler und handlicher als die 250er trotzdem mit einer ähnlichen Motorcharakteristik wie 250/300, nicht wie die 125er.
Am Ende fährt sie sich auch leichter und ermüdet einen langsamer.
Auch in schweren Passagen kommt man noch gut mit der 200er zurecht.
Ich kann wiederholt nur empfehlen sie auch mal ernsthaft zu probieren/ testen.
Letzte Änderung: 11 Okt 2023 08:13 von artus.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: ze ernst
  • Seite:
  • 1
  • 2

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

LIQUI MOLY Logo 180

 
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.191 Sekunden
   
   
© 2024 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung