Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 mdesign mm F

Cycle World

logo motoschmiede 2 IGE Logo Fu palatina
Logo Beta Versand 200 

RIM Adventures

OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Zweirad Neubold F
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Wie ist dieses Zündkerzenbild zu beurteilen?

Wie ist dieses Zündkerzenbild zu beurteilen? 02 Nov 2020 16:56 #1

  • Tilo
  • Tilos Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 11
Hallo,

Ich habe vor kurzem meine Beta RR 125 LC 2019 mit einem Schaumstoffluftfilter von Twinair aufgerüstet.

Da sie danach sehr mager gelaufen ist (Zündkerze war weiß) habe ich die Hauptdüse von 122 auf 130 geändert, und sie fährt sich nun super.

Um sicherzugehen habe ich mir nun nochmal die Zündkerze angeschaut (nach hauptsächlich Vollgas für 10 min Fahrt) und bin mir nicht sicher, wie ich diese Färbung beurteilen soll, vielleicht kann mir ja hier jemand helfen :)



Muss ich außerdem auch das Standgas, die Leerlaufdrehzahl und die Feder verstellen mit dem neuen Luftfilter, da es ja bei der Hauptdüse nötig war?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Wie ist dieses Zündkerzenbild zu beurteilen? 03 Nov 2020 08:40 #2

  • tkm
  • tkms Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 67
  • Dank erhalten: 7
Hallo Tilo

Zum Bild: Sieht zu mager aus. Elektrodenabstand könnte zu klein sein.

Schau mal hier : www.aprilia-rs2...endkerzenbilder.html

Du scheinst ja auf der Suche nach der richtigen Einstellung bei gleichzeitig höchster Leistung zu sein. Ich habe es in einem Oldieforum mal zusammengeschrieben:

Hier kurz die Einstellmethode nach alter Väter Sitte, gilt aber auch grösstenteils heute noch:
Langwierig, umständlich, führt aber in der Regel zum Ziel. Gilt für 1 – 6 Zylinder. Willst du alle Details solltest du dir das Buch kaufen.

Motoreinstellung (nach Carl Hertweck, ISBN 3-613-02548-5)

Ausgangslage: immer gleiche Teststrecke, am besten 2 Geländemarken merken, Ergebnisse und Messkonfiguration aufschreiben.

1. Hauptdüse
- Bei Vollgas Gas wegnehmen (max 25%) :kurve: wird schneller :kurve: Hauptdüse zu klein
- Wichtig: Gleiche Temperatur außen, gleiche Sitzposition und Klamotten, Ergebnisse Düse, Nadelstellung: Aufschreiben
- Ältere Hauptdüsen werden kleiner! :kurve: Austauschen. Bei 4Takt: 3-4 Größen zu große Hauptdüse sind egal: Keine Änderung Vmax mehr.

2. Luftschrauben
- Ganz herausdrehen, Federchen (falls vorhanden) überprüfen: Nicht zusammengedrückt?
- Wichtig: nichts verbogen, Schraube muss innen auch tatsächlich anliegen!
- Zunächst auf Werkseinstellung einstellen

3. Zündzeitpunkt
- Zündung langsam gegenüber Grundeinstellung früher stellen, bis Vmax erreicht wird.
- Warum? :kurve: Je früher die Zündung, desto kälter später der Motor im Betrieb.
- Fällt die Höchstgeschwindigkeit wieder ab: Zurückstellen auf optimale Einstellung.

4. Nadelstellung
- Vergaseranschlag auf 50% Öffnung
- Normal nur wenig Verlust von Vmax trotz nur 50%, etwa 10-15% von Vmax
- Nadelstellung herausfinden, bei der Vmax erreicht wird
- Tip: Bei ¾ Gas Zündung aus. Dieselt der Motor nach hängt die Nadel zu niedrig.

5. Überprüfung
- Hängt die Nadel höher als die Grundstellung?
- Wenn ja, wird jetzt evtl. eine Hauptdüse eine Nummer kleiner fällig. :kurve: Testen mir einer Nummer kleiner.

6. Leerlaufseinstellung
- Anschlag bei max. 10% Vergaseröffnung
- Fahren ( :brumm: ), 1. bzw. 2. Gang, Schraube immer 90 Grad herausdrehen, bis Vmax erreicht wird
- Test: Anschlag bei 20% Vergaseröffnung: Einstellung für Vmax finden, sollte höchstens ½ Umdrehung von 10% Vergaseröffnung abweichen.


Grüsse und viel Spass beim Testen

Thilo
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Tilo

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

LIQUI MOLY Logo 180

IGE Logo Fu

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

weartocare logo 180

OasiVerde Logo 18 g edv

Hier ist Platz für

ein
verlinktes Logo
Ladezeit der Seite: 0.216 Sekunden
   
   
© 2021 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung