Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World

Sicorello

IGE 15

palatina logo motoschmiede 2

Platz für ein

Logo

BAP 18 OasiVerde Logo 18 LIQUI MOLY Logo 180 Zweirad Neubold F RIM Adventures
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Drehzahl mit entdrosselung

Drehzahl mit entdrosselung 28 Dez 2019 22:29 #41

  • DanyMC
  • DanyMCs Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Husqvarna FE250 2020
  • Beiträge: 1558
  • Dank erhalten: 88
cruzcampo schrieb:
da ja hier der ein oder andere händler mitliest...

eine entdrosselte 50er, wie lange brauchts da, bis der kolben fertig ist?
6700 km bei sagen wir mal 50 km/h im schnitt sind schlanke 134 betriebsstunden.

ich hab da so meine befürchtung, dass der kolben einfach in dem zylinder nur noch
so rum schlackert....

Also ich hab meinen 50er Roller (der drehte laut originalen Drehzahlmesser knapp 15k U/min) mit 30.000 km meiner Schwester übergeben, bei 40.000 km wurde der Kolben gewechselt weil er ein Loch im Kolbenboden hatte und bei ca. 48.000 km wurde der Roller verkauft.....
Damals konnte ich im Internet nicht nachlesen das das ja garnicht geht, somit wussten weder ich, noch der Roller das das nicht geht ;-)
Und wir wohnen/wohnten am Berg, und ich meine am Berg, nicht Hügelchen, sprich das Ding hat IMMER Dauervollgas bekommen. 15 km Abwärts am Morgen, 15 km aufwärts am Abend. In der Ferienzeit dementsprechend öfter :schein:

Bei meiner 300er Enduro hätt ich das trotzdem nie gemacht, da ist der Kolben nach allerspätestens 90bH rausgeflogen....
Letzte Änderung: 28 Dez 2019 22:32 von DanyMC.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Micha300rr

Drehzahl mit entdrosselung 28 Dez 2019 23:25 #42

  • Jaman
  • Jamans Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 20
  • Dank erhalten: 1
Also soweit ich das weiß hängt der Kolbenverschleiß ja viel mit der durchschnittlichen Kolbengeschwindigkeit zusammen. Und die ist bei einer 50er viel geringer als bei einer 300er. Ich hab das mal nachgerechnet, mit meinem geringen Hub habe ich trotz 14000 u/min nur eine Kolbengeschwindigkeit von ungefähr 18 m/s. Und bei Autos rechnet man doch mit 16 m/s. Also das soll der Wert sein bei dem der Kolben 100.000 und mehr läuft. Das ist jetzt zwar für 4 takter und 2 takter haben natürlich einen höheren Verschleiß. Aber da ich sie ja bisher nur gedrosselt gefahren bin und der Drehzahlbegrenzer bei 8000 oder 9000 liegen soll, bin ich ja bisher immer unter diesem Wert gefahren. Daher glaube ich nicht das der Kolben so im Eimer ist.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Drehzahl mit entdrosselung 29 Dez 2019 13:44 #43

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1482
  • Dank erhalten: 348
Bitte nochmal vernünftig mit- bzw nachlesen in den älteren Posts. Bei voll entdrosseltem Zustand und (zu) kurzer Übersezung ist beim Minarelli so gut wie nie der Kolben das Problem. Durch die hohen Dauerdrehzahlen im 6. Gang (und das ist eben nicht mit dem Roller-Wandlergetriebe von Danny vergleichbar)verglüht in der Regel das untere Pleuellager nach 3.000 bis 4.000 Kilometer. Alles blitzeblau. Und das ist keine Garantie. Da grunzt der Sachbearbeiter nur gelangweilt, weil schon 1000mal gesehen. Bei der Montage eines Tuningauspuffs gibt es natürlich auch keine mehr.
Frank
Ich war jung, unglaublich drahtig und sauschnell im Gelände. Und dann klingelte der blöde Wecker....
35 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Drehzahl mit entdrosselung 29 Dez 2019 14:03 #44

  • umschlu
  • umschlus Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 598
  • Dank erhalten: 53
Redcat schrieb:
Bitte nochmal vernünftig mit- bzw nachlesen in den älteren Posts. Bei voll entdrosseltem Zustand und (zu) kurzer Übersezung ist beim Minarelli so gut wie nie der Kolben das Problem. Durch die hohen Dauerdrehzahlen im 6. Gang (und das ist eben nicht mit dem Roller-Wandlergetriebe von Danny vergleichbar)verglüht in der Regel das untere Pleuellager nach 3.000 bis 4.000 Kilometer. Alles blitzeblau. Und das ist keine Garantie. Da grunzt der Sachbearbeiter nur gelangweilt, weil schon 1000mal gesehen. Bei der Montage eines Tuningauspuffs gibt es natürlich auch keine mehr.
Frank

Und warum wird von BETA ein 12er Ritzel bei 60er Kettenrad mitgeliefert ?
Das ergibt doch zwangsläufig die zu kurze Übersetzung ? (}
Letzte Änderung: 29 Dez 2019 14:04 von umschlu.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Drehzahl mit entdrosselung 29 Dez 2019 15:48 #45

  • Jaman
  • Jamans Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 20
  • Dank erhalten: 1
Redcat schrieb:
Bitte nochmal vernünftig mit- bzw nachlesen in den älteren Posts. Bei voll entdrosseltem Zustand und (zu) kurzer Übersezung ist beim Minarelli so gut wie nie der Kolben das Problem. Durch die hohen Dauerdrehzahlen im 6. Gang (und das ist eben nicht mit dem Roller-Wandlergetriebe von Danny vergleichbar)verglüht in der Regel das untere Pleuellager nach 3.000 bis 4.000 Kilometer. Alles blitzeblau. Und das ist keine Garantie. Da grunzt der Sachbearbeiter nur gelangweilt, weil schon 1000mal gesehen. Bei der Montage eines Tuningauspuffs gibt es natürlich auch keine mehr.
Frank

Also wenn ich da jetzt das 14er Ritzel raufpacke, wie mir empfohlen wurde, sollte das mit dem Lager dann kein Problem mehr sein oder?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Drehzahl mit entdrosselung 29 Dez 2019 18:41 #46

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1482
  • Dank erhalten: 348
umschlu schrieb:
Redcat schrieb:
Bitte nochmal vernünftig mit- bzw nachlesen in den älteren Posts. Bei voll entdrosseltem Zustand und (zu) kurzer Übersezung ist beim Minarelli so gut wie nie der Kolben das Problem. Durch die hohen Dauerdrehzahlen im 6. Gang (und das ist eben nicht mit dem Roller-Wandlergetriebe von Danny vergleichbar)verglüht in der Regel das untere Pleuellager nach 3.000 bis 4.000 Kilometer. Alles blitzeblau. Und das ist keine Garantie. Da grunzt der Sachbearbeiter nur gelangweilt, weil schon 1000mal gesehen. Bei der Montage eines Tuningauspuffs gibt es natürlich auch keine mehr.
Frank

Und warum wird von BETA ein 12er Ritzel bei 60er Kettenrad mitgeliefert ?
Das ergibt doch zwangsläufig die zu kurze Übersetzung ? (}

Falscher Ansatz! Das 12er Ritzel ist für die Entdrosselung Stufe 1 mit V/max ca 60 km/h. Da bleibt der Drehzalbegrenzer auch drin.Insofern passt das alles schon so.

Wenn Du jedoch den Race-Kit Stufe 2 mit offenem Krümmer und grosser Hauptdüse kaufst, kommt das kleine Kettenrad hinten gleich mit. Jaman hat aber nicht diesen gekauft, sondern das Bike durch einen Tuningauspuff von allen Kats befreit. Dadurch geht dieses know-how an ihm vorbei. Müsste eigentlich der Verkäufer des Auspuffs richtig stellen, oder?

Frank
Ich war jung, unglaublich drahtig und sauschnell im Gelände. Und dann klingelte der blöde Wecker....
35 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Drehzahl mit entdrosselung 29 Dez 2019 18:51 #47

  • Jaman
  • Jamans Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 20
  • Dank erhalten: 1
Weißt du zufällig welche Düse bei dem Race-Kit vorgesehen ist? Und könnte es sonst noch irgendwas geben auf das ich achten sollte. Wenn ich jetzt die Übersetzung angepasst habe, sollte das doch so entdrosselt sein, wie vorgesehen oder?
Letzte Änderung: 29 Dez 2019 18:57 von Jaman.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Drehzahl mit entdrosselung 29 Dez 2019 18:53 #48

  • Thomash
  • Thomashs Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 19
Wenn Du jedoch den Race-Kit Stufe 2 mit offenem Krümmer und grosser Hauptdüse kaufst, kommt das kleine Kettenrad hinten gleich mit. Jaman hat aber nicht diesen gekauft, sondern das Bike durch einen Tuningauspuff von allen Kats befreit. Dadurch geht dieses know-how an ihm vorbei. Müsste eigentlich der Verkäufer des Auspuffs richtig stellen, oder?

Frank
Welches Interesse sollte der daran haben .schliesslich besteht ja die Möglichkeit bald auch noch eine Tuning Kurbelwelle zu verkaufen. :schein:
Letzte Änderung: 30 Dez 2019 01:09 von admin. Begründung: nur Zitatformatierung geändert...
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Drehzahl mit entdrosselung 29 Dez 2019 20:35 #49

  • umschlu
  • umschlus Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 598
  • Dank erhalten: 53
Jaman schrieb:
Weißt du zufällig welche Düse bei dem Race-Kit vorgesehen ist? Und könnte es sonst noch irgendwas geben auf das ich achten sollte. Wenn ich jetzt die Übersetzung angepasst habe, sollte das doch so entdrosselt sein, wie vorgesehen oder?

Redcat hat es schon gesagt.
Der Hersteller von deinem Sportauspuff müsste eine Angabe zur passenden Vergaserdüse machen. Ich kann dir jetzt nur eine Universalempfehlung geben: Nimm eine 120er Hauptdüse und ein 14er Ritzel !
Und bete, dass deine Kurbelwelle noch heile ist.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Drehzahl mit entdrosselung 29 Dez 2019 20:53 #50

  • Jaman
  • Jamans Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 20
  • Dank erhalten: 1
Bis welche Umdrehungen ist meine Kurbelwelle denn ausgelegt? Solange das nicht unter 11000 ist müsste doch die Kurbelwelle in Ordnung sein oder irre ich mich da?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World

Sicorello

IGE 15

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

Platz für

ein Logo
OasiVerde Logo 18 g edv LIQUI MOLY Logo 180
Ladezeit der Seite: 0.197 Sekunden
   
   
© 2020 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans