Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv  LIQUI MOLY Logo 180 moto adventures 18
Logo Beta Versand 200 

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
Croatia Enduro Tours Forum   Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Lenkkopfmutter Beta RR 125 LC

Lenkkopfmutter Beta RR 125 LC 06 Sep 2017 09:54 #1

  • ron
  • rons Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 6
hallo.
Mein Sohn hat die Lenkkopfmutter seiner neuen Beta RR 125 LC Modelljahr 2017 verloren.
Kann mir wer die Muttergrösse sagen? ich find im Netz nichts dazu was passen könnte, den wir würden gerne eine rot eloxierte verbauen.
Wir würden auch gerne auf Schaumstoffluftfilter umrüsten, was brauch ich da für einen Luftfilterträger und Luftfilter dazu?? Von welchem Modell?
vielen dank
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Lenkkopfmutter Beta RR 125 LC 06 Sep 2017 21:22 #2

  • B3TAGVY
  • B3TAGVYs Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 706
  • Dank erhalten: 101
Die Muttergröße weiß ich gerade auch nicht. (Von Beta gibts aber glaube ich auch keine Rot Eloxierte für die LC) Aber zum Umrüsten...

www.beta-motor-...f09502ae61fc5b97922c
www.beta-motor-...f09502ae61fc5b97922c

Die beiden Teile brauchst du. (Und Luftfilteröl)

Dann muss der Vergaser noch neu bedüst werden
Letzte Änderung: 06 Sep 2017 21:25 von B3TAGVY.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Lenkkopfmutter Beta RR 125 LC 07 Sep 2017 21:08 #3

  • ron
  • rons Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 6
ma, danke für die Links.
Das mit der Lenkkopfmutter hat sich eh schon erledigt, hab eine bekommen - glaub von einer Rieju --)
Eindüsen hab ich mir eh auch schon gedacht, sollte vermutlich eine etwas grössere Hauptdüse reichen.
Hat wer Erfahrungswerte??
Eigentlich wollten wir mit dem Umbau zuwarten, bzgl Garantie und so. Das hat sich leider nach 500km gleich mal erledigt, nix Garantie und auf Kulanz 30% Nachlass - :thu:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Lenkkopfmutter Beta RR 125 LC 07 Sep 2017 22:22 #4

  • admin
  • admins Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Alp 200 TT
  • Beiträge: 6605
  • Dank erhalten: 949
ron schrieb:
... Das hat sich leider nach 500km gleich mal erledigt, nix Garantie und auf Kulanz 30% Nachlass - :thu:


:gho: Das musste uns mal näher erklären. Wie alt ist dein Moped und wofür wurde dir die Garantie verweigert?
BetaBikes are beta Bikes... ;-)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Lenkkopfmutter Beta RR 125 LC 08 Sep 2017 08:44 #5

  • B3TAGVY
  • B3TAGVYs Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 706
  • Dank erhalten: 101
Ich fahr auch mit schaumstofffilter. Kann nachher ma schauen welche ich fahr.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Lenkkopfmutter Beta RR 125 LC 08 Sep 2017 09:31 #6

  • ron
  • rons Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 6
Naja. I will eigentlich gar nimma darüber nachdenken.
Die niglnaglneue Beta ist halt im Gelände umgefallen, im Stand.
Leider fiel sie sehr unglücklich auf den Schalthebel, der bog sich so weit nach oben und hat leider auf der rechten Motor-Seite, dort wo der Fixierstift der Schaltwelle im Motorgehäuse steckt, dann das Gehäuse ausgebrochen. also innen, hinter dem Kupplungsdeckel, dort wo die Schaltwelle in der Klaue diesen Fixierstift hat.
Natürlich war es ein Sturzschaden, stimmt schon. Meiner Meinung nach sollte aber eine Enduro das aber aushalten. Ist halt ein konstruktiver Mangel.
Da brauchts entweder einen Anschlag für den Schalthebel, dort beim Ritzelschutz zb., oder eine Sollbruchstelle am Schalthebel. Oder der Fixierstift aus Edelstahl sollte nicht härter als der Guss sein.
Gäbe mehrere Ansätze.
Ich hab mit mehrere Mechanikern und auch technischen Prüfern über diesen Fall geredet, alle meinten das dürfte so nicht passieren.
Minarelli/Yamaha hat aber trotzdem jegliche Garantie abgelehnt, war ja ein Sturz. Beta hätte dann 30% Nachlass auf Material gegeben, wir haben jemanden gefunden der den Guss schweissen konnte.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Lenkkopfmutter Beta RR 125 LC 08 Sep 2017 11:05 #7

  • B3TAGVY
  • B3TAGVYs Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 706
  • Dank erhalten: 101
Naja da kann ich Yamaha oder Minarelli etwas verstehen.

Ich dachte aber dss bei Motorschäden auch Beta und nicht Yamaha sich um die Garantie kümmert. (...und ggf. Teile ersetzt)
Letzte Änderung: 08 Sep 2017 11:11 von B3TAGVY.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Lenkkopfmutter Beta RR 125 LC 08 Sep 2017 11:41 #8

  • ron
  • rons Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 6
Gewisses Verständnis bring ich ja eh auf.
Aber wenn eine Enduro im Stand auf die linke Seite fällt und im dann ist im Motorgehäuse rechts hinter dem Kupplungsdeckel was ausgebrochen, dann ist das net die Schuld vom Fahrer, aber auch net von Beta.
Da ist einfach was net zu Ende gedacht beim Planen. Fast alle werden ihr Moped schon mal gröber in die Botanik geworden haben, verbogener Lenker, verbogenes Heck - soweit damit muss ich rechnen. Aber net mit an solchen Schaden, und schon gar net im Stand
Letzte Änderung: 08 Sep 2017 11:45 von ron.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Lenkkopfmutter Beta RR 125 LC 08 Sep 2017 11:44 #9

  • castillar
  • castillars Avatar
Ich habe mit mehreren Enduro-Piloten und Hard Enduro Ridern gesprochen, die haben alle gesagt, man soll nicht umfallen, im stand schon garnicht.
Letzte Änderung: 08 Sep 2017 11:44 von castillar.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Lenkkopfmutter Beta RR 125 LC 08 Sep 2017 11:48 #10

  • ron
  • rons Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 6
Mitn Dreilala is umfallen auch möglich, Kitty :pflaster:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

LIQUI MOLY Logo 180

 
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.173 Sekunden
   
   
© 2024 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung