Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv  LIQUI MOLY Logo 180 moto adventures 18
Logo Beta Versand 200 

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
Croatia Enduro Tours Forum   Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Gummibälge Führungspins Bremssattel hinten

Gummibälge Führungspins Bremssattel hinten 08 Jan 2023 16:28 #1

  • rubi73
  • rubi73s Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 34
Hallo zusammen,

ich habe gestern mit viel Aufwand den komplett festgegammelten hinteren Bremssattel an Juniors Beta RR 125 Lc (2014) zerlegt und die Pins wieder gängig gemacht.

Kann mir jemand die Ersatzteilnummer der beiden kleinen Gummibälge nennen, die die Stifte schützen sollen, auf denen der Bremssattel gleitet. Im Katalog steht nichts davon, es gibt allerdings z.B. den nicht näher beschriebenen Ersatzteilkit (Artikelnummer: 2008273 000 BETA, Kit Ersatzteil Bremszange(Stifte)25)
sind da evtl die Bälge mit drin?

*****
Zur Info für Nacharmer
Reparatur selbst dauerte gut 4 h, ging nur mit Zerstören der Bälge und immer wieder WD40 rein träufeln, improvisierten Abzieherauflagen aus diversen Ring- und Gabelschlüsseln am Rand vom Stiftloch um das Alu zu schonen, improvisierten Abdrücktümchen aus diversen Unterlegscheiben und Muttern, immer wieder klopfen und mit dem Heißluftföhn. Nach Abbürsten mit Messingbürste und vorsichtigem auskratzen der Bohrungen mit von Hand eingeführten Bohrern sieht der Bremssattel erstaunlich gut aus und läuft auch wieder. Ich hatte allerdings einige male bedenken das Gewinde am Bolzen abzureißen, musste den Bolzen mehrfach ein paar Zehntel raus und rein bewegen und mit der Zeit um ein paar Grad im Schraubstock hin und her drehen, bis sich überhaupt nennenswerte Fortschritte ergaben.
Letzte Änderung: 08 Jan 2023 16:28 von rubi73.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Gummibälge Führungspins Bremssattel hinten 08 Jan 2023 18:45 #2

  • b-joe
  • b-joes Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • XT 300 ´15
  • Beiträge: 812
  • Dank erhalten: 140
rubi73 schrieb:
sind da evtl die Bälge mit drin?
nein, alle gummiteile sind im e-set 2008272 000 drinne.
neben den bälgen sind 2 kolbendichtringe und die abdeckkappe für den entlüfter dabei.
hier #36
www.mxc.de/beta...25-09-bremsen-2.html
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Gummibälge Führungspins Bremssattel hinten 08 Jan 2023 20:35 #3

  • rubi73
  • rubi73s Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 34
danke vielmals für die Info
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Gummibälge Führungspins Bremssattel hinten 09 Jan 2023 05:43 #4

  • Zero260
  • Zero260s Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 159
  • Dank erhalten: 20
Festgegammelte Bremskolben kann man mit der Fettpresse rausdrücken.
Dabei den Weg des Kolbens begrenzen, da er dann mit einem Ruck kommt und die ganze Werkstatt versaut.

Selbstschutz ist Obligat.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Gummibälge Führungspins Bremssattel hinten 09 Jan 2023 06:54 #5

  • ulfl
  • ulfls Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Alp 200, Alp 4.0
  • Beiträge: 1384
  • Dank erhalten: 302
Das mit dem Führungspin hatte ich an meiner hinteren Alp Bremse auch schon, der Gummibalg hatte einen Riss und dann ist der Pin fest gegangen. Allerdings hab ich es wohl noch recht früh gemerkt, mit etwas hin- und herdrehen ging er noch von Hand raus. Mit Drahtbürste Pin und Loch sauber gemacht, neuer Balg und dann war wieder gut.

@Zero260: Es ging ja um die Führungspins und nicht um die Kolben. Fettpresse hab ich noch nicht gehört, meistens wird dafür ja Druckluft erwähnt.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Gummibälge Führungspins Bremssattel hinten 10 Jan 2023 05:19 #6

  • Zero260
  • Zero260s Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 159
  • Dank erhalten: 20
Führungspins - steht sogar in der Kopfzeile

Mit Druckluft bekommst Du aber nur um die 12bar bei einem guten Kompressor.


www.contorion.d...R%20Product%20Scores

Bei dieser ist z.B. 690bar angegeben.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Gummibälge Führungspins Bremssattel hinten 15 Jan 2023 23:00 #7

  • rubi73
  • rubi73s Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 34
Bremse geht wieder.. Balg war kaputt und Pin hatte sich mit Dreck und Salz fest gefressen, Bremse an sich hing fest, weil sich die Kontermutter der oberen Anschlagschraube vom Pedal gelockert hatte. Beim Bremsen hat sich die Schraube dann nach unten vibriert, die Bremse fing an zu schleifen, Bremsflüssigkeit hat sich unter der Hitze ausgedehnt und die Bremse ging zu, da ja der dauerhaft betätigte Geberzylinder den Rückfluss versperrt hat. Hab jetzt neue Beläge drauf, die Balge erneuert, die Pins und Beläge mit Kupferpaste geschmiert und die Flüssigkeit gewechselt. Kolben läuft nach wie vor einwandfrei und ist auch dicht. Die Idee mit der Fettpresse ist gut.
Letzte Änderung: 15 Jan 2023 23:03 von rubi73.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Gummibälge Führungspins Bremssattel hinten 16 Jan 2023 08:05 #8

  • Martin Kemmeter
  • Martin Kemmeters Avatar
  • Online
  • BetaBiker
  • RR 350 21, EVO 300 4T 19
  • Beiträge: 1271
  • Dank erhalten: 223
Die Frage nach den passenden Schmiermitteln kommt ja auch ab und zu, daher zur Info: Ich hatte die Bremsen der RR auch gerade im Rahmen des Service auseinander und für die Führungsbolzen auf Anraten meines (sicher wieder mitlesenden) Lieblingshändlers ATE Plastilube genommen.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

LIQUI MOLY Logo 180

 
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.155 Sekunden
   
   
© 2024 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung