Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv IGE Logo Fu moto adventures 18
Logo Beta Versand 200  palatina

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
LIQUI MOLY Logo 180 Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Beta RR 50 geht an Ampel aus

Beta RR 50 geht an Ampel aus 01 Dez 2022 12:56 #1

  • Falk.E
  • Falk.Es Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 34
Moin Forum,

ich hab seit ca. 1 Woche ein Problem mit meiner kleinen Beta:

Abends war ich noch von der Arbeit Heim gefahren, sind immer so um die 4km - ich weiß, bisschen kurz. Am nächsten Morgen, selbe Strecke, nach Hälfte der Strecke einfach stehen geblieben. Brauchte ein paar Kicks, dann ging es wieder. Jetzt das Dauerproblem seither: nächste Ampel länger rot - Moped "stottert" im Leerlauf (ungleichmäßig, aber nicht klappernd) rum und geht aus.

Habe ich seither jedes Mal, fahr die Strecke 2-4x pro Tag. Mal geht sie an jeder Ampel aus, mal nicht. Mal fahr ich auf die Ampel zu, will runterschalten aus 5./6. Gang (ist gedrosselt auf 50), ab dem 3. geht sie aus. Hört sich dann immer an, als wäre der Sprit leer.

Sonntag war ich längere Strecke gefahren, 100km. Eigentlich keine Probleme. Gut, 4 Grad, aber sonst...

Was ich bisher versucht habe:
- Zündkerze erneuert
- Vergaser mal magerer, mal fetter -> kein Unterschied
- Vergaser mal aufgemacht. Hatte Wasser erwartet, kam aber nicht mehr als sonst
- Öl/ Sprit da. Reservestellung unverändert, Neubetanken auch
- Luftfilter o.K., Fach trocken
- kein Siffen, kleckern oder sonstiges

War gestern in der Werkstatt, Cheffe hat auch nur Vergaser wieder fetter eingestellt, hat aber auch nichts gebracht. Ach so, die Schraube für die Leerlaufdrehzahl war fest, er hat kräftig dran gerüttelt... Tja, die kriegt jetzt nie wieder jemand bewegt... Cheffe meinte noch, zwischen 3 und 0 Grad gefriert es im Vergaser. Gut, okay. Nur fahr ich die Kiste jetzt den 3. Winter (kurz vor 20.000km) und das Problem hatte ich nie.

Bin sehr ratlos und nach der Werkstatt auch enttäuscht. Kick ich sie vor dem Losfahren an, ruckelt sie munter vor sich hin. Das ist also nicht das Problem...
Letzte Änderung: 01 Dez 2022 12:58 von Falk.E. Begründung: was vergessen
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR 50 geht an Ampel aus 01 Dez 2022 14:27 #2

  • halpgas
  • halpgass Avatar
  • Offline
  • BetaBikes.de-Team
  • Beiträge: 3163
  • Dank erhalten: 308
Kann schon ne Vergasersache sein.

Vergaser mal aufgemacht. Hatte Wasser erwartet, kam aber nicht mehr als sonst
Nicht mehr als sonst? Wasser hat im Vergaser natürlich nichts zu suchen.

Cheffe hat auch nur Vergaser wieder fetter eingestellt
Was hat er eingestellt?

War der Vergaser mal draußen, zerlegt, gereinigt, geprüft?

Den Klassiker "Tankbelüftung" solltest du auch noch ausschließen.
Was ist schon ein Tag ohne BetaBikes?
Letzte Änderung: 01 Dez 2022 14:27 von halpgas.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR 50 geht an Ampel aus 01 Dez 2022 15:00 #3

  • Onkel Fester
  • Onkel Festers Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 651
  • Dank erhalten: 124
hatte ich ähnlich an meiner 300er, 5-8 min gefahren, Standgas, aus. Wieder gestartet, 3 Sekunden gelaufen, Standgas, aus. Wenn ich das Gas gehalten habe, lief Sie.
Hab dann aus der Nebendüse wohl eine sehr kleines Teil rausgefummelt. Ich meine zumindest das da was drinnen war und man nicht durchschauen konnte. Hab aber gerade das komplette Moped zerlegt und konnte noch nicht testen ob das der Fehler war.
.... geht doch ....


Enduro Team VMM
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR 50 geht an Ampel aus 01 Dez 2022 15:07 #4

  • Martin Kemmeter
  • Martin Kemmeters Avatar
  • Online
  • BetaBiker
  • RR 350 21, EVO 300 4T 19
  • Beiträge: 1142
  • Dank erhalten: 209
Muss am Wetter liegen, ich hatte ein ähnliches Verhalten bei der 300 4T EVO. Ich hatte allerdings jetzt beim Zerlegen auch eine Riss im Ansaugstutzen gefunden, wobei ich nicht weiß, wann der reingekommen ist - evtl. auch jetzt erst durch Pfusch meinerseits beim Zusammenbau nach der Fehlersuche.

Ich habe auch schon Berichte gehört, dass es insbesondere bei E10 (fahre ich aber seit Einführung problemlos bei allen meinen Moppeds) ab und zu zu sehr kleinen kristallartigen Artefakten kommen kann, die man in den Düsen nicht sieht und die sich ggf. nur durch echtes mechanisches Entfernen (ich weiß, bitte kein Draht...) rauskriegt.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR 50 geht an Ampel aus 01 Dez 2022 17:25 #5

  • Falk.E
  • Falk.Es Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 34
Erst Mal danke für die Rückmeldungen.

Wetter hatte ich bisher ausgeschlossen, auch bei gleichem Wetter - Ergebnis ist bei jeder Fahrt unterschiedlich. Halte sie mit Gasschüben am Leben oder schalte ohne Kupplungshebel-Ziehen runter.

Vergaser... Nun, ich hab ihn noch nie abgebaut und laut Rechnungen auch keine Werkstatt. Wäre dann wohl Mal einen Versuch wert.

Tankbelüftung: bin schon mit halb offenem Deckel und ohne gefahren, brachte keine Veränderung.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR 50 geht an Ampel aus 01 Dez 2022 18:45 #6

  • Martin Kemmeter
  • Martin Kemmeters Avatar
  • Online
  • BetaBiker
  • RR 350 21, EVO 300 4T 19
  • Beiträge: 1142
  • Dank erhalten: 209
Das mit dem Wetter war ironisch gemeint… von Vergaservereisung oder hitzebedingter Dampfblasenbildung sind wir ja doch ein Stück entfernt )))
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR 50 geht an Ampel aus 02 Dez 2022 07:31 #7

  • cruzcampo
  • cruzcampos Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1305
  • Dank erhalten: 179
als erstes:

mopped anmachen, mit bremsenreiniger den ansaugtrakt (zwischen vergaser und motor)
absprühen. wenn die drehzahl steigt: du hast ein leck, wo nebenluft in den motor kommt.
-> leck beseitigen

vergaser ausbauen, ordentlich reinigen. wenn du das nich selber kannst/willt, zum reinigunsservice
schicken.
empfelung: www.ninas-bikershop.de

wenn der vergaser schon draußen ist: schau dir das membranventil an, das sitzt hinter dem
ansaugstutzen und ragt in das kurbelgehäuse. ausbauen, gegen das licht halten.
wenn in dem ventil die zungen nicht mehr richtig schliessen (du siehst licht durch einen spalt),
dann den ventilblock instandsetzen oder austauschen.
macht sich gerade im standgas bemerkbar, wenn das nicht richtig dicht ist.

grudsätzlich: bau einen spritfilter vor dem vergaser ein !!!
My bike is BETA than yours!

Gruss Cruz
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR 50 geht an Ampel aus 02 Dez 2022 08:30 #8

  • 8004-ACE
  • 8004-ACEs Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beta RR 50 STD MY 2020
  • Beiträge: 144
  • Dank erhalten: 19
Falk.E schrieb:
Hört sich dann immer an, als wäre der Sprit leer.

Fährst du mit Ölpumpe? Wenn du Getrenntschmierung fährst, bekommt sie vielleicht zu viel Zweitaktöl über die Pumpe gefördert? Ich hatte das Problem, auch was Gasannahme betrifft usw...

Würde zu dem Symptom passen.

Choke ganz draußen, wenn sie warm gelaufen ist?
Letzte Änderung: 02 Dez 2022 08:31 von 8004-ACE.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR 50 geht an Ampel aus 02 Dez 2022 14:17 #9

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 2219
  • Dank erhalten: 680
Ist ja kollegial vom Forum, so viele gute Ratschläge zu geben, aber ohne detaillierte Infos über den Rüstzustand ( es gibt Serienzustand plus 2 Tuningstufen plus X hoch Y Anwendungen von "echten" Tuningteilen) kann man eigentlich nix sinnvolles dazu beitragen.

Spontan würde ich auch mal sagen, dass sich nach 20.000 Kilometern und vermutlich 1/10+ Kolbenspiel über den Vergaser auch nix mehr regulieren lässt. Und je wäremer, desto schlimmer.

Frank
Siamo il culo sulla sedia, il dramma, la commedia
Il facile rimedio!
Siamo l'arroganza che non ha paura
Siamo quelli a cui non devi chiedere fattura!
(Ligabue)
38 anni con BETA - competenza e passione
Letzte Änderung: 02 Dez 2022 14:17 von Redcat.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Beta RR 50 geht an Ampel aus 02 Dez 2022 18:10 #10

  • Falk.E
  • Falk.Es Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 34
@cruz: danke für den Tip, leider kein Leck. Baue den Vergaser morgen mal aus. Versuch es mal selber.

@Ace: ja, hat Ölpumpe und hatte die auch bereits im Verdacht. Wenn ich beim Vergaser nichts finde, ist die das nächste. Choke ist raus, der Hebel hat ja "2 Stufen", die rasten nicht mehr ein. Springt also auf "aus", sobald man den loslässt.

@Redcat: muss leider gestehen, sie ist null getuned. Hab sie auf 50kmh gedrosselt gekauft und nie was geändert. Neue Kette, neue Hebel nach Bruch... Sonst alles noch Original. Laut
Bedienungsanleitung 90er Hauptdüsen - stimmt alles noch. Keine Kabel gezupft, keine Drosseln raus. Fahrt aktuell bis 58 kmh, schneller geht wohl nicht.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

IGE Logo Fu

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.305 Sekunden
   
   
© 2023 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung