Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv  LIQUI MOLY Logo 180 moto adventures 18
Logo Beta Versand 200 

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
Croatia Enduro Tours Forum   Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: RR125 4T 2021er Modelle welches Tuning möglich?

RR125 4T 2021er Modelle welches Tuning möglich? 16 Aug 2021 01:23 #1

  • SirÖsterreicher
  • SirÖsterreichers Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 8
Hallo.

Habe hierzu noch recht wenig gelesen und wollte fragen was man alles verändern kann um mehr Leistung zu bekommen.

Bisher ist mir nur bekannt, dass es von ABP einen Leistungskrümmer gibt.

Was noch mehr Leistung bringen soll ist ein anderer Luftfilter. Für das Modell 2021 habe ich aber noch keinen auf dem Markt entdeckt. (Ihr vielleicht?)

Ansonsten fällt mir nichts mehr ein was mehr Leistung bringen soll.

Weiß einer von euch was man noch machen kann?

Mfg SirÖsterreicher :)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR125 4T 2021er Modelle welches Tuning möglich? 16 Aug 2021 16:24 #2

  • Sprotte
  • Sprottes Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 583
  • Dank erhalten: 99
SirÖsterreicher schrieb:
Hallo.

Weiß einer von euch was man noch machen kann?

Mfg SirÖsterreicher :)

Zwei Jahre warten, A2 machen, größeres Moped kaufen.

Es gibt reichlich Tuning Teile für den 125er Minarelli Motor, einfach mal googeln, Problem wird die Abstimmung der Einspritzung sein, das kann nur der Fachmann und damit wird das in der Regel einfach zu teuer...
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: SirÖsterreicher

RR125 4T 2021er Modelle welches Tuning möglich? 16 Aug 2021 19:08 #3

  • Lümmel
  • Lümmels Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • -------
  • Beiträge: 633
  • Dank erhalten: 148
Herzlich willkommen hier im :herz: Forum.
Nutze mal hier die Suchfunktion. Einiges wurde zu dem Thema schon geschrieben. :dau:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: SirÖsterreicher

RR125 4T 2021er Modelle welches Tuning möglich? 16 Aug 2021 22:30 #4

  • SirÖsterreicher
  • SirÖsterreichers Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 8
Danke euch.

Wäre es durch eine andere CDI möglich, die Einspritzung abzustimmen?

(Kenne mich wirklich nicht gut aus :D)
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR125 4T 2021er Modelle welches Tuning möglich? 18 Aug 2021 00:13 #5

  • b-joe
  • b-joes Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • XT 300 ´15
  • Beiträge: 855
  • Dank erhalten: 145
SirÖsterreicher schrieb:
Danke euch.

Wäre es durch eine andere CDI möglich, die Einspritzung abzustimmen?

(Kenne mich wirklich nicht gut aus :D)
nein, eine CDI (Capacitor Discharger Ignition/Kondensator Entladungs Zündung) ist nicht für die einspritzung zuständig.
Letzte Änderung: 18 Aug 2021 00:15 von b-joe.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR125 4T 2021er Modelle welches Tuning möglich? 18 Aug 2021 19:20 #6

  • Kuehleperson
  • Kuehlepersons Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Beiträge: 281
  • Dank erhalten: 34
Gefährliches Halbwissen! :knips:
Man könnte theoretisch über das Steuergerät die Einspritzung und Zündung anpassen glaube ich (sofern man in das Steuergerät reinkommt).
Ich bezweifle aber das sich jemand die Arbeit ohne 180ccm Satz aufgrund der wahrscheinlich geringen Mehrleistung antun wird.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

LIQUI MOLY Logo 180

 
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.229 Sekunden
   
   
© 2024 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung