Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 palatina

Cycle World

logo motoschmiede 2 IGE Logo Fu moto adventures 18
Logo Beta Versand 200   g edv

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
LIQUI MOLY Logo 180 Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: tatsächlicher Kraftstoffverbrauch 125 2T

tatsächlicher Kraftstoffverbrauch 125 2T 18 Sep 2022 22:54 #1

  • Blackcat
  • Blackcats Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 1
das der tatsächliche Kraftstoffverbrauch höher ist als der in den Prospekten angegangene DIN-Wert ist ja bekannt.
Z.B verbraucht meine 125 LC je nach Fahrweise satt 2 ca. 3- 4Liter auf 100km.

Bei der 125 2T ist es scheinbar noch viel krasser, angegeben mit 3,3 kann man in der Praxis mit 10 Liter oder mehr auf 100 km rechnen(das wären über 300% ! )

www.dropbox.com...5-My2023_DE.pdf?dl=0


Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

tatsächlicher Kraftstoffverbrauch 125 2T 19 Sep 2022 07:31 #2

  • Uwe...
  • Uwe...s Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 99
  • Dank erhalten: 18
Das ist doch schon immer so gewesen. Ich hatte mal ein Auto, da lag der Verbrauch je nach Fahrweise zwischen 9,5 und 38 Litern. Das waren dann sogar knapp 400% vom Normverbrauch. Da deine 125er wahrscheinlich Dauervollgas bekommt, liegt dein Verbrauch auch im Bereich meiner 350er Alp (Mit der fahre ich wahrscheinlich langsamer als du mit der 125er).Und Zweitakter sind grundsätzlich etwas durstiger. Also alles ganz normal.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

tatsächlicher Kraftstoffverbrauch 125 2T 19 Sep 2022 08:11 #3

  • cruzcampo
  • cruzcampos Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1293
  • Dank erhalten: 173
Und wo ist jetzt das Problem?

Es gilt der alte Spruch: Kraft kommt von Kraftstoff

Davon ab wird in dem Video nicht ausgelitert, wieviel Sprudel
Der für die 80km tatsächlich gebraucht hat.
Von daher: so what?
My bike is BETA than yours!

Gruss Cruz
Letzte Änderung: 19 Sep 2022 08:19 von cruzcampo.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

tatsächlicher Kraftstoffverbrauch 125 2T 19 Sep 2022 08:26 #4

  • Kuehleperson
  • Kuehlepersons Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Beiträge: 264
  • Dank erhalten: 33
Da muss ich zustimmen.
Das ist ein Wettbewerbsgerät bei dem die Verbrauchswerte denke ich reine Formalitäten der Zulassungsfähigkeit wegen sind. Genau so wie die gedrosselte Leistung.
Außerdem muss man sagen das die verbrauchswerte bei den 4t Einspritzer 125ern durchaus realistisch sind.
Ich komme egal wie zügig nicht über 2.5 Liter und bei entspannter Fahrweise in der Stadt sind sogar deutlich unter 2 drin.
Letzte Änderung: 19 Sep 2022 08:31 von Kuehleperson.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

tatsächlicher Kraftstoffverbrauch 125 2T 19 Sep 2022 08:36 #5

  • umschlu
  • umschlus Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • BETA RR50 / MY 2017
  • Beiträge: 1189
  • Dank erhalten: 118
Die Angaben im Prospekt gelten ja auch nur für homologierte und gedrosselte Version.
Ich glaube nicht dass du die 10 Liter in der gedrosselten Version erreicht hast.
BETA, in Italien gebaut und in Deutschland geklaut.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Kuehleperson

tatsächlicher Kraftstoffverbrauch 125 2T 19 Sep 2022 10:15 #6

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 2211
  • Dank erhalten: 676
Selten so nen :kacke: gesehen. Da wird eine RR 125 2T im "ready to race" Zustand, kurz übersetzt und mit Stollenreifen auf der Strasse bewegt um den Verbrauch zu messen. Das Fahrzeug gehört da nicht hin, sondern auf den Offroad-Track. Ist etwa so, wie wenn Du mit dem Allradauto meiner Frau die kurze Geländeübersetzung reinmachst, damit auf die Autobahn gehst und dich hinterher beschwerst, dass der Hemi 40 Liter reingurgelt. Im Normalmodus wär das mit 11,5 gegangen.

In Österreich, wo das offensichtlich stattfindet, wird bei einer sachkundigen Kontrolle das Kennzeichen eh gleich wegkonfisziert.

Der Typ kann nicht mal fahren, kuppelt mit der ganzern Hand, hat keine Finger auf Kupplung und Bremse und macht bei Schalten auch noch das Gas zu. :smic: :smic: :smic:

Wer das ernst nimmt, hat keinen Bezug zur gelebten Realität im Offroadsport sondern sein Motorrad know how aus den Social Media oder ausm Katalog.

Das ist eines von mehreren Videos von Ahnungslosen, die in der letzten Zeit in der Alpenrepublik abgeliefert worden sind. Der Hintergund ist klar: KTM hat im Jahr 2015 die Produktion von homologierten 125ern eingestellt. Die sind jetzt, nach 7 Jahren, alle kaputt. Jetzt suchen die Protagonisten, die im Gelände nicht fahren können und wollen, sondern lieber abends das Neubauviertel wachmachen, neues Material. Und dann kommt sowas raus.

Warum KTM dieses Segment seitdem ignoriert, wird auch klar.

Null Punkte dafür von meiner Seite.

@ blackcat (soll Dein Nickname irgendwie witzig sein?), wenn Du den Verbauch einer ungedrosselten Sportenduro mit 15 + xx PS, die zudem auch nicht artgerecht bewegt wird, skandalös findest, gibt es immer noch die RR/SPM 125 4T mit einem Verbauch unter 3 Litern. Und das alles völlig legal.

Frank
Siamo il culo sulla sedia, il dramma, la commedia
Il facile rimedio!
Siamo l'arroganza che non ha paura
Siamo quelli a cui non devi chiedere fattura!
(Ligabue)
38 anni con BETA - competenza e passione
Letzte Änderung: 19 Sep 2022 10:16 von Redcat.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Kuehleperson, zuuuuup!

tatsächlicher Kraftstoffverbrauch 125 2T 25 Sep 2022 13:59 #7

  • Blackcat
  • Blackcats Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 1
@Redcat
mit dem Kauf der Beta habe ich das für mich noch ungekannte Beta- Forum entdeckt.
Hierbei ist mir bei den ersten besuchen die „rote Katze“ aufgefallen und hatte bei der Registrierung spontan an meine schwarze Katze gedacht.

Mittlerweile ist mir klar wer Redcat ist und was mit Redcat gemeint ist.
So gesehen ist Blackcat der „Feind“ oder man könnte das Gegenteil von Redcat annehmen, was natürlich nicht beabsichtigt war.
Bevor es zu weiteren Missverständnissen kommt, werde ich mich einfach nochmal neu registrieren.

Zum Beitrag:
Im reinen Geländeeinsatz verbraucht meine gedrosselte 125 LC (Bj. 21) das doppelte der Herstellerangabe, ca. akzeptable 4 Liter.
Zum Verbrauch auf der Straße kann ich nichts sagen, da ich nur sehr kurze Strecken fahre um ins Gelände zu kommen.

Ich bin halt zu sehr von den Herstellerangaben ausgegangen und war deshalb etwas erstaunt, das die Beta 125 2T im Video auf der Straße gleich 3 mal mehr als angegebenen verbraucht.

Aber gut zu wissen das es so ist, so gesehen ist auch der Verbrauch von 10-12 Liter bei meiner 120kg schweren Aprilia 125 2T aus den 90ger Jahren noch zeitgemäß:-)
Letzte Änderung: 25 Sep 2022 14:01 von Blackcat. Begründung: Korrektur
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

tatsächlicher Kraftstoffverbrauch 125 2T 25 Sep 2022 15:53 #8

  • sry
  • srys Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • XTrainer 300 + Aprilia RXV 450 + RXV 550
  • Beiträge: 339
  • Dank erhalten: 60
Zuallererst "Danke" für Dein sehr verbindliches Posting, finde ich angenehm souverän.

Blackcat schrieb:
Ich bin halt zu sehr von den Herstellerangaben ausgegangen und war deshalb etwas erstaunt, das die Beta 125 2T im Video auf der Straße gleich 3 mal mehr als angegebenen verbraucht.
Die Herstellerangaben basieren AFAIK auf Normen, denen mehr oder weniger unrealistische Fahrprofile zugrunde liegen. Der einzige Vorteil: Sie sind vegleichbar, wenn die selbe Norm zugrunde gelegt wird. Es gibt immer wieder "Enthüllungen", dass Fahrzeuge (2-, 4- rädrige und auch Trikes ;-) real wesentlich mehr verbrauchen, als in diesen Normfahrzyklen gemessen. Alter Hut, war zumindest schon so, als ich in den 70ern anfing, Auto- und Motorradmagazine zu lesen.

Blackcat schrieb:
Aber gut zu wissen das es so ist, so gesehen ist auch der Verbrauch von 10-12 Liter bei meiner 120kg schweren Aprilia 125 2T aus den 90ger Jahren noch zeitgemäß:-)

Ja, ein mit Schmackes bedüster, ausgequteschter 2Takter ist und bleibt trinkfest - wird sich gaanz vielleicht mal ein wenig ändern, wenn die Einspritzungen dafür optimiert werden können, aber das Grundproblem bleibt: Das durch den Auspuff verblasene Frischgas in vielen Lastzuständen. Da ist der 4T prinzipbedingt im Vorteil. Aber auch da bestätigen Ausnahmen die Regel: Meine Aprilia RXVs (126 kg, 450 bzw. 550 4T) schlucken gern mal 8 und mehr Liter / 100 km bzw. im Gelände in der Größenordnung meiner XTrainer (300 2T) :smic:

CU,
Sándor
- Alle Rechte vorbehalten -

"Das Volk hasst die Genießenden wie der Eunuch die Männer" (Danton)

p7h.de
Letzte Änderung: 25 Sep 2022 15:57 von sry.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

tatsächlicher Kraftstoffverbrauch 125 2T 26 Sep 2022 10:21 #9

  • 8004-ACE
  • 8004-ACEs Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beta RR 50 STD MY 2020
  • Beiträge: 136
  • Dank erhalten: 17
Hi.

Zum Thema 2-Takt und Verbrauch noch ein paar reale Werte...


> angegeben mit 3,3 (Beta RR 125 2T)


Meine 20er RR 50 ist in der Ausgangskonfiguration mit 3,43 L / 100 Km angegeben. Das stimmt auch, wenn man sie zurückhaltend fährt (Einlaufphase) und mit 35-40 Km/h gemütlich fährt ;-)
Mit Tune Up 1 Konfiguration (ohne Kat, 12er Antriebsritzel, 60 Km/h Vmax usw.) braucht sie 4,5 Liter auf 100 im Mischbetrieb (teils Straße, teils Feldweg...). Damit ist wohl klar, dass die 125er 2T das niemals schaffen kann, besonders wenn Leistung abgerufen wird.

Meine 2-Takt Empfehlung für die Langstrecke ist ganz klar das Hercules/Sachs Prima 5, mit sagenhaften 60 Km Reichweite auf einen Liter Benzin (= ca. 1,5 L auf 100 Km) :cool:

Ich hatte in Betracht gezogen mir eine Kawasaki KMX 125 oder Suzuki TSR 125 zuzulegen. Letztlich werde ich es aber wegen den Verbräuchen (> 7 Liter aufwärts) lassen und doch eher nach einer 4-Takt wie RR 125 (wahrscheinlich AC, weil relativ günstig zu bekommen) schauen..
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

tatsächlicher Kraftstoffverbrauch 125 2T 26 Sep 2022 15:56 #10

  • Toro
  • Toros Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Frühkindliche prägung auf papas sg
  • Beiträge: 135
  • Dank erhalten: 18
Vielleich wäre ein chopper oder eine beiwagenmaschine besser bei den langweiligen endloesen geraden ! (}
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
  • Seite:
  • 1
  • 2

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

IGE Logo Fu

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.236 Sekunden
   
   
© 2022 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung