Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv  LIQUI MOLY Logo 180 moto adventures 18
Logo Beta Versand 200 

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
Croatia Enduro Tours Forum   Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Stoßdämpfer "Made in China"

Stoßdämpfer "Made in China" 25 Feb 2022 17:59 #1

  • umschlu
  • umschlus Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • BETA RR50 / MY 2017
  • Beiträge: 1257
  • Dank erhalten: 130
Hat schon zufällig jemand hier Erfahrungen mit Stoßdämpfern "Made in China" gemacht.
Diese hier mtp-racing.de/V...bein-285-mm-MTP10911 sehen rein optisch so aus als würden die mit Stoßdämpfern von Öhlins vom gleichen Band laufen. )))
Könnten diese China-Kracher etwas taugen ?
BETA, in Italien gebaut und in Deutschland geklaut.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Stoßdämpfer "Made in China" 25 Feb 2022 20:58 #2

  • Micha300rr
  • Micha300rrs Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 579
  • Dank erhalten: 93
Irgendwo hatte man einer so n öhlins ähnlichen Dämpfer aufgesägt ...der Ausgleichsbehälter war nur angegossen usw... :smic:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: umschlu

Stoßdämpfer "Made in China" 25 Feb 2022 23:07 #3

  • gerd langer
  • gerd langers Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1275
  • Dank erhalten: 137
zum hinstellen wirds reichen, meine gesundheit vertraue ich dem ding nicht an
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: umschlu

Stoßdämpfer "Made in China" 26 Feb 2022 09:52 #4

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 2352
  • Dank erhalten: 759
Sowas wie "one fits all" kann es bei so einem Produkt nicht geben. Diesmal kann ich Dir nicht helfen, wenn Du mal wieder billich willst.... ))) ))) )))

Frank
Siamo il culo sulla sedia, il dramma, la commedia
Il facile rimedio!
Siamo l'arroganza che non ha paura
Siamo quelli a cui non devi chiedere fattura!
(Ligabue)
39 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Stoßdämpfer "Made in China" 26 Feb 2022 10:38 #5

  • umschlu
  • umschlus Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • BETA RR50 / MY 2017
  • Beiträge: 1257
  • Dank erhalten: 130
Redcat schrieb:
Sowas wie "one fits all" kann es bei so einem Produkt nicht geben. Diesmal kann ich Dir nicht helfen, wenn Du mal wieder billich willst.... ))) ))) )))

Frank

Diesmal ist es ja ein deutscher Händler :knips:
Das die technischen Spezifikationen passen müssen ist mir schon klar und das es für den Preis eigentlich nichts sein kann sagt mir auch mein Verstand.
Hätte ja sein können, dass hier jemand schon einmal wirkliche Erfahrungen mit Stoßdämpfern (oder ganzen Motorrädern) aus China gemacht hat und solche Produktionsstätten besser einschätzen kann wie ich.

Ulrich
BETA, in Italien gebaut und in Deutschland geklaut.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Stoßdämpfer "Made in China" 26 Feb 2022 12:43 #6

  • Redcat
  • Redcats Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 2352
  • Dank erhalten: 759
Ich glaub nicht dass sich China-Erfahrungen verallgemeinern lassen. Ich coache die Marke Zontes für Deutschland und Österreich und kann für die Motorrädchen und Ihr Fahrwerk das Prädikat "solide" vergeben.

Aber was hat das mit einem Stossdämpfer einer ganz anderen asiatischen Marke zu tun, der einen ganz anderen Anspruch und Einsatzzweck hat?

Was man im Hinterkopf behalten sollte: In China und Südostasien gibt es keine über Jahrzehnte gewachsene Motorradkultur, weder bei den Konstrukteuren, noch bei den Fahrern. Deswegen gibt es noch keine echten Big Bikes über 100 PS (man nähert sich)und keine erfolgreichen Einsätze im Offroad Sport. Asia Wing war ein Flop...und die sah auch ganz genauso aus wie das Premium-Original aus Japan. Damit ist die Frage eigentlich beantwortet.

Frank
Siamo il culo sulla sedia, il dramma, la commedia
Il facile rimedio!
Siamo l'arroganza che non ha paura
Siamo quelli a cui non devi chiedere fattura!
(Ligabue)
39 anni con BETA - competenza e passione
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Stoßdämpfer "Made in China" 27 Feb 2022 14:29 #7

  • umschlu
  • umschlus Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • BETA RR50 / MY 2017
  • Beiträge: 1257
  • Dank erhalten: 130
Redcat schrieb:

Aber was hat das mit einem Stossdämpfer ... zu tun, der einen ganz anderen Anspruch und Einsatzzweck hat?

Frank

Den Punkt habe ich noch nicht ganz verstanden.
Der verlinkte Stoßdämpfer ist für solche Dirtbikes mit einem ähnlichen Gewicht wie die RR 50 gedacht:


Ich dachte, das ist ein ähnlicher Anspruch und Einsatzzweck.
Übrigens geht es mir dabei gar nicht um möglichst billig, sondern ich finde die Lösung mit dem externen Ausgleichsbehälter praktischer wie die BETA Lösung wo der Ausgleichsbehälter nur schwer zu erreichen ist und sehr nahe an der heißen Auspuffbirne sitzt. Außerdem ist der BETA Stoßdämpfer ja auch nur von der Stange und für durchschnittlich schwere Südeuropäer ausgelegt. Passende Federn für das Fahrergewicht gibt es für den original BETA Stoßdämpfer auch nicht zu kaufen und hier kann auch der BETA-Händler nicht weiterhelfen. Mein Kopfkino ist nicht nur auf billig geschaltet.
BETA, in Italien gebaut und in Deutschland geklaut.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Stoßdämpfer "Made in China" 27 Feb 2022 16:28 #8

  • b-joe
  • b-joes Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • XT 300 ´15
  • Beiträge: 852
  • Dank erhalten: 145
umschlu schrieb:
Der verlinkte Stoßdämpfer ist für solche Dirtbikes mit einem ähnlichen Gewicht wie die RR 50 gedacht:
das heisst aber noch lange nicht das der zur rr50 passt von der auslegung her.
Letzte Änderung: 27 Feb 2022 16:28 von b-joe.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: umschlu

Stoßdämpfer "Made in China" 27 Feb 2022 17:18 #9

  • Bubu
  • Bubus Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 541
  • Dank erhalten: 99
umschlu schrieb:
.... Außerdem ist der BETA Stoßdämpfer ja auch nur von der Stange und für durchschnittlich schwere Südeuropäer ausgelegt. Passende Federn für das Fahrergewicht gibt es für den original BETA Stoßdämpfer auch nicht zu kaufen und hier kann auch der BETA-Händler nicht weiterhelfen....

Versteh ich jetzt nicht ganz... du bekommst bei Beta einiges und im Aftermarket noch mehr...

Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Stoßdämpfer "Made in China" 27 Feb 2022 17:36 #10

  • umschlu
  • umschlus Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • BETA RR50 / MY 2017
  • Beiträge: 1257
  • Dank erhalten: 130
Bubu schrieb:

Versteh ich jetzt nicht ganz... du bekommst bei Beta einiges und im Aftermarket noch mehr...

Ich habe nur eine 50er. Der original BETA-Stoßdämpfer kostet 662 EUR und es gibt Null Zubehör für Anpassung oder Wartung. (}
BETA, in Italien gebaut und in Deutschland geklaut.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
  • Seite:
  • 1
  • 2

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

LIQUI MOLY Logo 180

 
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.273 Sekunden
   
   
© 2024 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung