Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv  LIQUI MOLY Logo 180 moto adventures 18
Logo Beta Versand 200 

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
Croatia Enduro Tours Forum   Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Kurbelwellenschaden Xtrainer 2018

Kurbelwellenschaden Xtrainer 2018 17 Jan 2024 21:14 #11

  • gerd langer
  • gerd langers Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1275
  • Dank erhalten: 137
Fiebero schrieb:
Ist tatsächlich nicht notwendig.
Ich hatte seinerzeit noch mit einem Beta Vertreter darüber gesprochen und der meinte, dass sie die Motoren aus dem Baujahren 2018 -2019 wenn es denn auf Garantie auftrat immer mit den Lagervarianten NJ206ECP/C3 ausgerüstet hatten. Danach war ruhe.
Und tatsächlich aus eigener Erfahrung....stimmt ))) .

Die Kombi C3 steht eh für erhöhte Lagerluft und Geometrisch weisen die Lager NJ 206 und 6206 die gleichen Einbaumaße auf.

Gruß Jan

Das ist richtig. Nur wird die kurbelwelle Axial durch 2 lager fixiert. Bei einem Rollenlager wird normal der innenring mit distanzscheiben ausgeglichen, so daß er geringes axialspiel aufnimmt ...
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kurbelwellenschaden Xtrainer 2018 17 Jan 2024 23:47 #12

  • b-joe
  • b-joes Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • XT 300 ´15
  • Beiträge: 852
  • Dank erhalten: 145
axialkräfte nimmt das kugellager auf.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kurbelwellenschaden Xtrainer 2018 18 Jan 2024 11:29 #13

  • Fiebero
  • Fieberos Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 42
  • Dank erhalten: 3
Könnte man meinen, dass eine Distanzanpassung nötig wäre. )))

Allerdings wäre dies dann auch schon mit den Serienlagern notwendig gewesen. Die haben das auch nicht. :knips:

Bezogen auf das Einbaumaß, unterscheidet sich das Lager NJ 206 ECP /C3 nicht vom 6206 C3. Somit wäre keine Neueinpassung durch Distanzen notwendig.

Das rechte KW Lager verbleibt als 6206 C3 und kann beidseitig Axialkräfte aufnehmen, dass ist auch notwendig wegen dem Antriebsrad zum Kupplungskorb. Das linke wird lediglich einseitig geführt, kann somit einseitig Kräfte Aufnehmen. Die Bewegungseingrenzung ist hierbei zur KW zu richten.

Dieser Umstand ermöglicht es Wärmeschwankungen des Gehäuses sowie der KW besser aufnehmen zu können. Dies ist nun mal das Problem der Motoren aus 18-19. Die neuen haben das NJ Lager glaube ich schon drin.

ein NU 206 Lager sollte nicht genommen werden.

Gruß Jan
Letzte Änderung: 18 Jan 2024 11:30 von Fiebero.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kurbelwellenschaden Xtrainer 2018 18 Jan 2024 20:11 #14

  • gerd langer
  • gerd langers Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 1275
  • Dank erhalten: 137
Fiebero schrieb:
Könnte man meinen, dass eine Distanzanpassung nötig wäre. )))

Allerdings wäre dies dann auch schon mit den Serienlagern notwendig gewesen. Die haben das auch nicht. :knips:

Bezogen auf das Einbaumaß, unterscheidet sich das Lager NJ 206 ECP /C3 nicht vom 6206 C3. Somit wäre keine Neueinpassung durch Distanzen notwendig.

Das rechte KW Lager verbleibt als 6206 C3 und kann beidseitig Axialkräfte aufnehmen, dass ist auch notwendig wegen dem Antriebsrad zum Kupplungskorb. Das linke wird lediglich einseitig geführt, kann somit einseitig Kräfte Aufnehmen. Die Bewegungseingrenzung ist hierbei zur KW zu richten.

Dieser Umstand ermöglicht es Wärmeschwankungen des Gehäuses sowie der KW besser aufnehmen zu können. Dies ist nun mal das Problem der Motoren aus 18-19. Die neuen haben das NJ Lager glaube ich schon drin.

ein NU 206 Lager sollte nicht genommen werden.

Gruß Jan

Das ist alles richtig. Ich habe alle meine alten Ktm's von schulterlager auf diese Kombination umgerüstet. Fast unkaputtbate Kombi, aber da war ich halt gezwungen auszudistanzieren, damit alles safe läuft.. aber Serienmäßig ist das ja auch nicht vorgesehen, daher wird es wohl funktionieren..
Gruß
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kurbelwellenschaden Xtrainer 2018 18 Jan 2024 20:31 #15

  • b-joe
  • b-joes Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • XT 300 ´15
  • Beiträge: 852
  • Dank erhalten: 145
warum europäische hersteller früher gerne dort schulterlager verwendet haben kann ich nicht verstehen.
hat eigendlich nur nachteile und die vorteile der schulterlager kommen nicht zum tragen.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kurbelwellenschaden Xtrainer 2018 03 Feb 2024 08:07 #16

  • mike61
  • mike61s Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 102
  • Dank erhalten: 6
Moin!

Vielleicht hats schon jemand gelesen.
Im hohen Alter und nach 32 Viertaktjahren
will ich eine Xtrainer.
Im Moment ist der Markt leer und teuer.

Fragen:

Wie akut ist das KW Lager Problem bei den 2019er Modellen?

Wäre es sinnvoll ab 2020 einzusteigen, um es zu umgehen?

Oder tritt es nur bei hoher Belastung auf?

Wäre für Tipps dankbar!
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kurbelwellenschaden Xtrainer 2018 19 Feb 2024 11:33 #17

  • Fiebero
  • Fieberos Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 42
  • Dank erhalten: 3
Moin aus dem Hohen Norden,

aus eigener Erfahrung bekommt das irgendwie fast jede zweite aus dem Jahren 2018 und 2019. Die Reparatur ist allerdings easy, mit etwas handwerklichen Geschick.

Ab den Modell 2020, hast du zumindest eine Ausgleichwelle zur Reduzierung der Vibrationen!

Allerdings bist du jetzt ja eh ein Ranger.. ))) da gibst das noch nicht

Gruß Jan
Letzte Änderung: 19 Feb 2024 11:35 von Fiebero.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: mike61

Kurbelwellenschaden Xtrainer 2018 19 Feb 2024 19:10 #18

  • mike61
  • mike61s Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 102
  • Dank erhalten: 6
Ja, heute die erste 12km Probefahrt.
Gutes Teil.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kurbelwellenschaden Xtrainer 2018 19 Feb 2024 20:38 #19

  • Jogi
  • Jogis Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • GasGas und Betreuer einiger Beta
  • Beiträge: 492
  • Dank erhalten: 70
Fiebero schrieb:
M
Ab den Modell 2020, hast du zumindest eine Ausgleichwelle zur Reduzierung der Vibrationen!

Allerdings bist du jetzt ja eh ein Ranger.. ))) da gibst das noch nicht

Gruß Jan

gab es schon, der Ranger Motor hatte von 1996 bis 1998 eine Ausgleichswelle, da er auf dem alten EC250 Motor basiert.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Kurbelwellenschaden Xtrainer 2018 21 Feb 2024 08:51 #20

  • Fiebero
  • Fieberos Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 42
  • Dank erhalten: 3
Das meinte ich gar :pirat: nicht.. der Bezug war vielmehr auf die Kurbelwellenlager :smic:

Das hatte ich bei der Ranger noch nicht gehört
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

LIQUI MOLY Logo 180

 
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.261 Sekunden
   
   
© 2024 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung