Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 Enduro Experience Croatia 200

Cycle World

g edv  LIQUI MOLY Logo 180 moto adventures 18
Logo Beta Versand 200 

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
Croatia Enduro Tours Forum   Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Feder-Stossdämpfer ?

Feder-Stossdämpfer ? 24 Okt 2016 11:28 #1

  • sky
  • skys Avatar
Hallo Gemeinde,
will mich um die Federwege meiner Alp 200( Bj. 2008 seit 1 Jahr meine ) kümmern.Um die Gabel hinzubekommen werde ich wohl nicht ums Probieren herumkommen ( Mehr oder weniger :oel: und SAE 2,5 bis 10 )Dazu gibt es ja genug Einträge!
Meine Frage sind für das Federbein andere Federn auf dem Markt? Ich wiege mit Klamoten 90 Kg,da ist mir die Orginal-Feder zu Hart :rolli: .Ich fahre auf der Alp nur Solo und suche eine Abstimmung zwischen Motocross und Straße,also Enduro und da darf es auch etwas :88: Heftiger sein.
Ein neues Federbein steht nicht zur Debatte,da ich keine andere Gabel (längerer Federweg )finden kann.
Das die Alp keine RR ist und auch nie werden wird ist mir auch klar,aber der Mensch ist NIE zufrieden. (}
Gruß SKY
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Feder-Stossdämpfer ? 24 Okt 2016 13:13 #2

  • Fuzzy
  • Fuzzys Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 44
  • Dank erhalten: 11
Wir haben die Alp200-Gabel und Federbein vor Jahren auf das Gewicht von Schätzle umbauen lassen und gleichzeitig progressiv machen lassen. Und zwar bei HH-Racetech in Rottenburg/Neckar. War günstiger und vermutlich auch besser wie Zubehördämpfer.

Fuzzy
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Feder-Stossdämpfer ? 24 Okt 2016 16:56 #3

  • Micha_D
  • Micha_Ds Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Lebe jetzt!
  • Beiträge: 571
  • Dank erhalten: 51
Habe seit längerem die Federn von Wirth, die sind progressiv und schlagen fast gar nicht mehr durch. Dazu ein 2,5er Öl und ich (75kg + Ausrüstung) finde die Gabel seitdem sehr OK. Natürlich für härteres Enduro/Cross nicht gemacht, aber ein sehr guter Kompromiss meine ich für unter 100€.
Gruß

Micha_D

Beta EVO 300 2T ´18 + EVO 250 2T ´20
EX: Alp 200 `13, EVO 300 4T ´17 und XTrainer 300 ´16
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Alpenkrähe

Feder-Stossdämpfer ? 24 Okt 2016 17:12 #4

  • sky
  • skys Avatar
Das die kleine Alp nicht für härteres Enduro/Cross gemacht ist,ist mir auch :birne: klar.Dafür hätte ich meine RR 250 2-T behalten müssen,aber da macht mein Rücken nicht mehr mit.Mir geht es um eine Weichere Feder für das Federbein ( hinten )mit der Gabel werde ich halt probieren was geht. :oel: usw.
Gruß Sky
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Feder-Stossdämpfer ? 09 Dez 2016 15:26 #5

  • Alpenkrähe
  • Alpenkrähes Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Alp 200 (2016)
  • Beiträge: 64
  • Dank erhalten: 7
Das ist auch mein Empfinden.
Auch wenn man die Vorspannung reduziert: Das Federbein bleibt im Vergleich zur Gabel zu hart.
Ist das ggf. eine typische Trial-Abstimmung?
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Feder-Stossdämpfer ? 09 Dez 2016 17:00 #6

  • Sprotte
  • Sprottes Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 583
  • Dank erhalten: 99
Das Federbein ist für möglichen Zweipersonenbetrieb abgestimmt, daher für sportlichen Soloeinsatz zu hart, beim Trial braucht man auch eher ein weiches sensibel ansprechendes Federbein, da hilft wohl nur Überarbeitung beim Spezialisten oder gleich was hochwertigens Neues, ich bin zum Glück so schwer, das das hinten passt, vorne hab ich original Feder mit 2.5er Öl....
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Feder-Stossdämpfer ? 12 Dez 2016 13:11 #7

  • Alpenkrähe
  • Alpenkrähes Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Alp 200 (2016)
  • Beiträge: 64
  • Dank erhalten: 7
Danke, Sprotte.
@Fuzzy: Wie teuer war denn die Umrüstung, wenn ich fragen darf?
Ich gebe ja fast mein ganzen Geld für organisiertes Trialwandern aus. :knips:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Feder-Stossdämpfer ? 12 Dez 2016 13:28 #8

  • trebeta
  • trebetas Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 924
  • Dank erhalten: 93
Einfach mal hier reinsehen. www.betabikes.d...r-gabel?limitstart=0 Könnte sein, dass hier (#14 und #17) geholfen wird.
trebeta
Bei mir gibt es kein(e) Gelände, Wiesen, Wälder und Waldwege = nur Sektionen.
Letzte Änderung: 12 Dez 2016 13:33 von trebeta.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Feder-Stossdämpfer ? 12 Dez 2016 18:57 #9

  • trebeta
  • trebetas Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 924
  • Dank erhalten: 93
Bei #14 ist wichtig, dass Standrohr ins Tauchrohr fallen lassen und dann die 142 mm messen. Ohne Feder drin. Ist ja im Fred (Gabelöl ändern) beschrieben, wenn mehr oder weniger Öl eingefüllt wird, was dies bewirkt.
Wenn überhaupt, beim Aufbohren #17 in 1/10 Schritten probieren.
Wenn schnellers Ausfedern erwünscht, dann Vorspannung max. 2,5 cm möglich.
Kostet nichts! Man glaubt es fast nicht, wie gut doch die Paioli-Gabel mit den Werksfedern arbeitet.

trebeta
Bei mir gibt es kein(e) Gelände, Wiesen, Wälder und Waldwege = nur Sektionen.
Letzte Änderung: 12 Dez 2016 19:45 von trebeta.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Alpenkrähe

Feder-Stossdämpfer ? 12 Dez 2016 21:11 #10

  • Fuzzy
  • Fuzzys Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 44
  • Dank erhalten: 11
Alpenkrähe schrieb:
Danke, Sprotte.
@Fuzzy: Wie teuer war denn die Umrüstung, wenn ich fragen darf?
Ich gebe ja fast mein ganzen Geld für organisiertes Trialwandern aus. :knips:

Für's Federbein richten habe ich EUR 238,00 bezahlt, wobei am Originaldämpferkörper "aufgrund minder Qualität" nichts zu machen war und Hoffmann einen neuen Körper nutzte. (den alten habe ich glaube ich noch rumliegen, wenn ihn einer braucht...)

Für die Gabel richten habe ich 212,00 bezahlt. Zusammen also EUR 450,00

Bis heute sehr zufrieden.

Gruß Fuzzy
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Alpenkrähe

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

LIQUI MOLY Logo 180

 
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.582 Sekunden
   
   
© 2024 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung