Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 palatina

Cycle World

logo motoschmiede 2 IGE Logo Fu moto adventures 18
Logo Beta Versand 200   g edv

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo
LIQUI MOLY Logo 180 Dr Dirt 2neu
Das Forum für alle Betafans auf BetaBikes.de
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Ersatzfelgen kaufen

Ersatzfelgen kaufen 03 Mär 2020 20:32 #11

  • trebeta
  • trebetas Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 884
  • Dank erhalten: 84
Auch das VR der Cagiva W8 kann man verwenden, nur da müssen einige Anpassungsarbeiten durchführt werden.

Grober Abriss der Arbeiten:
Bremsscheibe von 260 auf 245 und in der Stärke auf 3,5mm abdrehen. Radlager wechseln, da die W8 eine 15 mm Steckachse vorne hat, die ALP aber 17mm. Die Nabenüberstände an der nicht Bremsscheibenseite müssen ca. 4mm abgeschliffen und an der Bremsscheibenseite auf die neu Bremsscheibenstärke abgeschliffen werden. Das ALU Standrohr an der Bremsscheibenseite muss etwas, ca. 1mm, weiter ausgespart werden, für die neu Bremsscheibe. Distanzhülsen links und rechts müssen neu gedreht werden, damit das Vorderrad genau mittig läuft.
Und letztlich, die zu knappen Stege der äußeren Lüftungslöcher der Bremsscheibe, entstanden durch das Abdrehen auf die 245 mm, durch einen Wave-Schliff abgetragen werden.
Läuft dann ausgezeichnet als Vorderrad. Siehe Bilder #9.
Bemerkung: Dieses Rad hat dann keine Betriebserlaubnis mehr für den öffentlichen Straßenverkehr. Hab‘s aber trotzdem gefahren.
Bei mir gibt es kein(e) Gelände, Wiesen, Wälder und Waldwege = nur Sektionen.
Letzte Änderung: 03 Mär 2020 20:43 von trebeta.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Ersatzfelgen kaufen 03 Mär 2020 22:52 #12

  • trebeta
  • trebetas Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 884
  • Dank erhalten: 84
Wichtig noch zum Cagiva-Hinterrad.
Wenn jemand sich so ein Rad zulegt, unbedingt darauf achten, dass die Gummiabdeckung (Lager Kettenblatt)
mit dabei ist, ohne die Abdeckung fährt sich das Lager schnell fest.



Bei mir gibt es kein(e) Gelände, Wiesen, Wälder und Waldwege = nur Sektionen.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Ersatzfelgen kaufen 04 Mär 2020 00:37 #13

  • Thorsten
  • Thorstens Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Alp 200 - Bj. 2008, REV 4T 300 Racing - Bj. 2008
  • Beiträge: 228
  • Dank erhalten: 48
trebeta schrieb:
Erst mal Bilder von den Felgen.
Die technische Beschreibungen folgen.
Die Flegengrößen sind gleich der Alp 200; 2.50 x 18 und 2,75 x 21.
Steckachse hinten 17mm Durchmesser.
Hmm, ich glaube da ist Dir was verrutscht? :rad: Die Felgengrößen sind doch 1,60x21 und 2,75x18?
2,75x21 war die Reifengröße vorne. (Klugscheißermodus aus ... ((- ((- )
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Ersatzfelgen kaufen 04 Mär 2020 21:18 #14

  • trebeta
  • trebetas Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 884
  • Dank erhalten: 84
Da hat sich wriklich ein Fehler eingeschlichen, die Felgengöße ist 1.85 x 21 vorne.
Ich hab die Reifengröße mit 2.75 x 21 aufgeführt.
Hinterrad bleibt bei 2.50 x 18.
Eben diese Felgengröße macht es so schwierig, Ersatzfelgen zu finden.
Gleiches gilft für die Reifenhlalter mit 1.85" und 2.5".
gruß trebeta

PS: Die Bremsscheibe der Cagiva ist nur 4 mm stark, nicht 6mm.
Bei mir gibt es kein(e) Gelände, Wiesen, Wälder und Waldwege = nur Sektionen.
Letzte Änderung: 04 Mär 2020 21:28 von trebeta.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Ersatzfelgen kaufen 04 Mär 2020 21:38 #15

  • b-joe
  • b-joes Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • XT 300 ´15
  • Beiträge: 680
  • Dank erhalten: 114
1.85x21 haben viele strassenenduros, reifenhalter dafür sind problemlos zu bekommen. bei 2.50 ist es auch kein problem, viele endurozubehör shops haben die.
www.maciag-offr...hinten-sid18391.html
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Ersatzfelgen kaufen 04 Mär 2020 21:47 #16

  • b-joe
  • b-joes Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • XT 300 ´15
  • Beiträge: 680
  • Dank erhalten: 114
die yamaha tricker hat 2.50x18 vorne.
solch ein rad habe ich mal günstig erstanden und die felge auf eine hinterradnabe gespeicht.

Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Ersatzfelgen kaufen 04 Mär 2020 22:45 #17

  • Lümmel
  • Lümmels Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • -------
  • Beiträge: 586
  • Dank erhalten: 136
b-joe schrieb:
die yamaha tricker hat 2.50x18 vorne.
solch ein rad habe ich mal günstig erstanden und die felge auf eine hinterradnabe gespeicht.

Die kleine Yamaha Tricker XG 250 hat die gleichen Felgen wie die Beta Urban 200.

Vorne: 19 Zoll

Hinten: 16 Zoll
Letzte Änderung: 04 Mär 2020 22:48 von Lümmel.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Ersatzfelgen kaufen 04 Mär 2020 23:20 #18

  • b-joe
  • b-joes Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • XT 300 ´15
  • Beiträge: 680
  • Dank erhalten: 114
sorry war ne TW125.

kann ich leider nicht mehr ändern da oben.
Letzte Änderung: 04 Mär 2020 23:22 von b-joe.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Ersatzfelgen kaufen 05 Mär 2020 00:23 #19

  • trebeta
  • trebetas Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 884
  • Dank erhalten: 84
Bei Ersatzfelgen und Reifenhalter gehe ich immer von Gebrauchten aus.
Teilweise hatte ich bis zu 6 komplette Cagiva Ersatzräder, mit Trialreifen. Das preiswerteste HR habe ich mit BS, KR und RH für 35,00€ erworben. Das Teuerste lag gerade mal bei 85,00€. Natürlich habe alle Bremsscheiben und Kettenräder erworben, welche ich finden konnte. Mit dem Verkauf gingen alle Restbestände an den Käufer meiner Alp 200.
Bei mir gibt es kein(e) Gelände, Wiesen, Wälder und Waldwege = nur Sektionen.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Ersatzfelgen kaufen 05 Mär 2020 01:35 #20

  • Thorsten
  • Thorstens Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Alp 200 - Bj. 2008, REV 4T 300 Racing - Bj. 2008
  • Beiträge: 228
  • Dank erhalten: 48
trebeta schrieb:
Da hat sich wriklich ein Fehler eingeschlichen, die Felgengöße ist 1.85 x 21 vorne.
Ich hab die Reifengröße mit 2.75 x 21 aufgeführt.
Hinterrad bleibt bei 2.50 x 18.
Eben diese Felgengröße macht es so schwierig, Ersatzfelgen zu finden.
Gleiches gilft für die Reifenhlalter mit 1.85" und 2.5".
gruß trebeta

PS: Die Bremsscheibe der Cagiva ist nur 4 mm stark, nicht 6mm.

So, jetzt war ich wirklich irritiert! Mit meiner 2008er Alp habe ich folgendes Technische Datenblatt von Beta mitbekommen:



Da steht definitiv drin: Felge vorn: 1,60 x 21, Felge hinten: 2,75 x 18 ??? Bisher hatte ich das nicht hinterfragt, jedoch wäre 1,60 vorne recht schmal und 2,75 hinten ist wirklich exotisch ... Allerdings steht da auch drin, die Bremsscheibe hinten hätte 200mm Durchmesser, sie hat aber definitiv 220mm.
Im CoC-Papier stehen die Felgengrößen zu meiner Verwunderung nicht drin, nur die zulässigen Reifengrößen.
Also: OHNE MESSEN KEIN WISSEN ! :zoll:
Habe eben in der Garage die Felgen meiner Alp kurz nachgemessen, allerdings nur von außen, die Reifen abzuziehen wäre jetzt doch zu aufwändig um die Frage zu klären. Ergebnis: Die Felge vorn misst im Bereich der "Schulter" etwa 56mm, das passt in etwa zu einer Innenbreite von 47mm/1,85``, das spricht für die Dimension 1,85 x 21.
Die Felge hinten misst im Bereich der "Schulter" etwa 68mm, das passt in etwa zu einer Innenbreite von ca. 63mm/2,5``. Die Felge sieht wirklich massig aus, aber 2,75``/70mm Innenbreite hat die nicht.
Beim demnächst fälligen Reifenwechsel werde ich die Felgen nochmals korrekt innen messen.

Fazit: Die Dimensionen wie von Trebeta angegeben sind richtig, 1,85x21 und 2,50x18.

Daraus folgernd aber nun die Frage an Nomi:
Ich hatte verstanden, dass Du ebenfalls davon ausgegangen warst, dass die hintere Felge Deiner Alp 2,75`` breit wäre? Was hättest Du denn gerne auf Deinem Zweitrad: 2,50`` oder sogar nur 2,15``? Oder hat sich das Thema Zweit-Hinterrad nun erledigt?
Letzte Änderung: 05 Mär 2020 01:36 von Thorsten.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

mdesign mm F

Cycle World

Dr Dirt 2neu

IGE Logo Fu

palatina
LIQUI MOLY Logo 180

g edv

OasiVerde Logo 18 Cycle World

Hier ist Platz für

ein weiteres

Logo

Ladezeit der Seite: 0.401 Sekunden
   
   
© 2022 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans

Cookie Hinweis: Ich weiß, es nervt ein bisschen, aber ich bin verpflichtet diesen Hinweis einzublenden und eure Zustimmung einzuholen. BetaBikes.de verwendet Cookies zur Optimierung der Inhalte. Erfasste Informationen werden ausschließlich zur Optimierung der Inhalte verwendet, ich muss ja wissen, was euch interessiert und was nicht. Insbesondere erfolgt keinerlei Werbung auf Basis verwendeter Cookies. Weitere Informationen finden ihr im Impressum und in der Datenschutzerklärung. Mit Klick auf den OK-Schalter stimmt ihr der Verwendung von Cookies zu. HINWEIS: Mitglieder auf BetaBikes.de müssen die Cookiemeldung akzeptieren, um sich im Forum anmelden zu können. Euer admin Datenschutzerklärung