Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige


OasiVerde-Log

 

 

Schroth 200

Cycle World 150

KP-Logo 2-schwarz

 

Liqui Moly 150

  IGE Logo

 g edv

 

 Platz für

ein LOGO

 

 

 

Region Rhein.de (45)

BAP 150
Schajor 2
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Tankverkleidung abschrauben

Tankverkleidung abschrauben 02 Apr 2018 12:39 #1

  • martin_life
  • martin_lifes Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 1
Hallo

ich möchte gern an meiner Alp 4.0 die Tankverkleidung abschrauben. Eigentlich ja ganz einfach.

ABER: die eingeklebte Mutter einer der beiden Schrauben vorn am Tank dreht sich mit. Hab einer eine Idee wie ich die trotzdem los bekommen ?

Vielen Dank für eure Hilfe

Martin
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Tankverkleidung abschrauben 02 Apr 2018 13:22 #2

  • BudeII
  • BudeIIs Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • Alp 200
  • Beiträge: 326
  • Dank erhalten: 42
Das Problem hatte ich auch schon mal und hier kannst du etliches darüber lesen. Ich konnte zuerst mithilfe eines zweiten Schraubenziehers die Schraube etwas herausdrehen und als das nicht weiter ging mit sanfter Gewalt den Schraubenkopf durch das Plastik zwängen ohne das da was kaputt ging.

Ach ja, der Beitrag ist schon älter, bei einer Suche immer auf "jedes Datum" umstellen, sonst wird immer nur im letzten Jahr gesucht. Könnte unser Admin eigentlich mal ändern...


Gruß
Werner
Letzte Änderung: 02 Apr 2018 13:25 von BudeII.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Tankverkleidung abschrauben 02 Apr 2018 13:33 #3

  • ulfl
  • ulfls Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Alp 200
  • Beiträge: 516
  • Dank erhalten: 74
BudeII schrieb:
Ach ja, der Beitrag ist schon älter, bei einer Suche immer auf "jedes Datum" umstellen, sonst wird immer nur im letzten Jahr gesucht. Könnte unser Admin eigentlich mal ändern...

Fände ich gut, da bin ich auch schon drüber gestolpert ...
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Tankverkleidung abschrauben 02 Apr 2018 18:55 #4

  • admin
  • admins Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Alp 200 - Alp 200 TT
  • Beiträge: 5255
  • Dank erhalten: 463
BudeII schrieb:
...Ach ja, der Beitrag ist schon älter, bei einer Suche immer auf "jedes Datum" umstellen, sonst wird immer nur im letzten Jahr gesucht. Könnte unser Admin eigentlich mal ändern...


:sir: Na gut. Ich hab die Voreinstellung für die Suche auf "Jedes Datum" geändert. Jetzt beschwert euch aber nicht, wenn die Suche etwas länger dauert, und dass in der Ergebnisliste olle Kamellen auftauchen. :knips:
BetaBikes are beta Bikes... ;-)
Letzte Änderung: 02 Apr 2018 19:34 von admin.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: ulfl

Tankverkleidung abschrauben 02 Apr 2018 20:14 #5

  • halpgas
  • halpgass Avatar
  • Offline
  • BetaBikes.de-Team
  • Beiträge: 2555
  • Dank erhalten: 183
martin_life schrieb:
... Hab einer eine Idee wie ich die trotzdem los bekommen ?....

Wenns nicht anders geht, den Schraubenkopf mit dem Dremel wegschleifen. Dann kannst du wenigstens schon mal die Tankverkleidung abnehmen.
Dann Schlitz in den Rest des Schraubengewindes schleifen, um mit dem Schraubenzieher drehen zu können. Gewindehülse am Mitdrehen hindern und Schraube raus.
Es grüßt Euch der halpgas
Letzte Änderung: 02 Apr 2018 20:15 von halpgas.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Tankverkleidung abschrauben 14 Jun 2018 15:01 #6

  • kecksle
  • kecksles Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 5
halpgas schrieb:
martin_life schrieb:
... Hab einer eine Idee wie ich die trotzdem los bekommen ?....

Wenns nicht anders geht, den Schraubenkopf mit dem Dremel wegschleifen. Dann kannst du wenigstens schon mal die Tankverkleidung abnehmen.
Dann Schlitz in den Rest des Schraubengewindes schleifen, um mit dem Schraubenzieher drehen zu können. Gewindehülse am Mitdrehen hindern und Schraube raus.

OK, doch das Problem der sich mitdrehenden Mutter bleibt !
Wie habt ihr das gelöst ?
Wie kann die Mutter verdrehsicher fixiert werden?
Letzte Änderung: 14 Jun 2018 15:11 von kecksle.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Tankverkleidung abschrauben 14 Jun 2018 15:13 #7

  • kecksle
  • kecksles Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Beiträge: 5
Hab oben den Hinweis von Budell gefunden
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 

OasiVerde Log g edv Schajor 2

Platz für

ein LOGO

Schroth 150 Cycle World 80 IGE Logo Fu

Forumfoto

Ladezeit der Seite: 0.207 Sekunden
   
   
© 2018 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans