Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World 150

KP Logo 18

IGE 15

Platz für

Ihr LOGO

Schajor18 BAP 18 OasiVerde Logo 18 g edv Region Rhein.de 17
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Federbein 350er Bj. 16 MY mit Ohlins Feder - Standard?

Federbein 350er Bj. 16 MY mit Ohlins Feder - Standard? 13 Aug 2018 01:14 #1

  • Michael c.
  • Michael c.s Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 29
  • Dank erhalten: 3
Ein Hallo,
neben meiner geliebten 450er Beta Bj. 06 hat sich jetzt eine 350er Bj. 16 dazugesellt. Es ist das Racing modell (MY) und sie hatte 2 Vorbesitzer.
Bei der Fahrwerksabstimmung ist mir aufgefallen das im Federbein eine Öhlins Feder mit der Bezeichnung 12/56/140 steckt. Ist das die Standard Feder? Wie kann ich rausfinden ob die Feder zu meinen 65 Kg passt?

Danke und Gruss
Michael c.

PS Habt ihr mir einen Tipp wie ich die Vorspannung bei eingebauten Federbein verändern kann? Am liebsten ohne Hammer und Meißel... ;-)

Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Federbein 350er Bj. 16 MY mit Ohlins Feder - Standard? 13 Aug 2018 06:17 #2

  • rsmn88
  • rsmn88s Avatar
  • Offline
  • Durchstarter
  • Beiträge: 72
  • Dank erhalten: 5
Die Feder ist nicht original aber gut denn die Öhlins passt auf den Sachs Dämpfer und ist etwas länger was Dir in Bezug auf die Einstellung der Durchhänge entgegen kommt.

Die Federrate beträgt 56, dh die ist ausgelegt für ca 80 kg, sollte aber auch wenn du etwas leichter bist kein Thema sein.

Zur Verstellung würde ich das Federbein ausbauen, im eingebauten Zustand geht nur mit dem Hammerprinzip.

Dazu das Rahmenheck etwas hochklappen dann geht der ganz einfach raus.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Michael c.

Federbein 350er Bj. 16 MY mit Ohlins Feder - Standard? 13 Aug 2018 10:53 #3

  • admin
  • admins Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Alp 200 - Alp 200 TT
  • Beiträge: 5322
  • Dank erhalten: 472
Michael c. schrieb:
...Habt ihr mir einen Tipp wie ich die Vorspannung bei eingebauten Federbein verändern kann? Am liebsten ohne Hammer und Meißel... ;-)



:sir: Mit Hammer, aber anstatt des Meißels lieber einen Holzstab verwenden.
BetaBikes are beta Bikes... ;-)
Letzte Änderung: 13 Aug 2018 10:54 von admin.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...
Folgende Benutzer bedankten sich: Michael c.

Federbein 350er Bj. 16 MY mit Ohlins Feder - Standard? 13 Aug 2018 11:03 #4

  • Michael c.
  • Michael c.s Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • Beiträge: 29
  • Dank erhalten: 3
Vielen Dank für eure schnellen Antworten! Das hat mir sehr geholfen. Ich werde jetzt erstmal die Vorspannung rausnehmen (war auf Anschlag)und dann mal etwas fahren.

Gruss
Michael c.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Federbein 350er Bj. 16 MY mit Ohlins Feder - Standard? 13 Aug 2018 11:18 #5

  • matze234
  • matze234s Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • Beiträge: 451
  • Dank erhalten: 31
oberen Ring Lösen, Motorrad auf einen Hubständer stellen, dann kann man wenn nix festgegammelt ist nach den ersten paar milimeter mit dem Schraubendreher etc. einfach die Feder von Hand drehen.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Federbein 350er Bj. 16 MY mit Ohlins Feder - Standard? 13 Aug 2018 11:18 #6

  • admin
  • admins Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Alp 200 - Alp 200 TT
  • Beiträge: 5322
  • Dank erhalten: 472
Michael c. schrieb:
... Ich werde jetzt erstmal die Vorspannung rausnehmen (war auf Anschlag)und dann mal etwas fahren...


(} Eine zu harte Feder und die auf Anschlag vorgespannt, schreit danach, entlastet zu werden. Dein Motorrad sollte mit dir im Stand draufsitzend etwa 30% seines Federwegs einfedern (im Vergleich zum völlig entlasteten Hinterrad) damit es bei Senken im Gelände (trockene Pfützen, Löcher im Boden, etc...) ausfedern kann.

:knips: Nimm die Vorspannung entsprechend raus und du wirst ein ganz neues Motorrad fahren.
BetaBikes are beta Bikes... ;-)
Letzte Änderung: 13 Aug 2018 22:43 von admin.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Federbein 350er Bj. 16 MY mit Ohlins Feder - Standard? 13 Aug 2018 21:16 #7

  • M@tt
  • M@tts Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 706
  • Dank erhalten: 73
Servus,

standart war früher hinten 52 mit 270 mm Länge.
Seit ein paar Jahren 54 mit 270 mm Länge. (wobei auch schon öfters 260 mm vom Werk verbaut wurden)
56 ist schon härter als original und eher so für 90 kg Fahrer.

Ich wiege auch 65 kg und habe alle Federn durchprobiert.
ZAH hat mir damals eine 48er verbaut und das Federbein abgestimmt.
Momentan fahre ich sogar eine 46er (laut S-Tech Tabelle für 55 kg Fahrer --) )
Mein Durchhang ist ca. 35 mm zu 105 mm (ich mit Endurokleidung usw.)

Ist dein Durchhang mit dir hinten z.B. nur 80 mm wirst du im Sand und Schlamm einen schlechten Geradeauslauf haben. Steilauffahrten gehen besser und du kommst besser um enge Kurven.

Achso die Frage ist ob der Vorbesitzer auch härtere Gabelfedern verbaut hat. Sollte zusammenpassen falls du hinten eine weichere Feder verbaust.

Grüße
M@tt
DRZ / RR
Letzte Änderung: 13 Aug 2018 21:21 von M@tt.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World 150

 

IGE 15

  Platz für
                                       

Ihr LOGO

Schajor18   OasiVerde Logo 18 g edv  
Ladezeit der Seite: 0.223 Sekunden
   
   
© 2018 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans