Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World 150

KP Logo 18

IGE 15

Platz für

Ihr LOGO

Schajor18 BAP 18 OasiVerde Logo 18 g edv Region Rhein.de 17
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: RR 2018 HS1 oder H4?

RR 2018 HS1 oder H4? 13 Feb 2018 17:17 #1

  • Maxtor1971
  • Maxtor1971s Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • 450 RR 2008
  • Beiträge: 30
Moin,

in der 2/18 Enduro steht das die 2018er 390/ 430 RR mit H4 ausgerüstet ist.
Darüber kann ich aber nirgends eine Bestätigung finden.
Der Scheinwerfer sieht auf den Bildern aus wie immer, kann man den evtl.
auch für die älteren Modelle nehmen, oder hat die 18er eine stärkere Lima?

Weiss ja eventuell jemand mehr drücber?

Gruß

Matze
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR 2018 HS1 oder H4? 13 Feb 2018 22:11 #2

  • Bubu
  • Bubus Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Beiträge: 219
  • Dank erhalten: 30
versteh nicht ganz. was genau willst du ändern? Lichtleistung oder Lampendesign?

Das Glas mit der H4 Fassung ist immer dasselbe. Nue die Lampenmaske und Frontfender bis my12 sind gegenüber my13+ anders. H4 ist immer.

Licht:
Du kannst eine H4 60/55W (80/100W) oder LED einbauen. Geht alles. bei der 80/100W je nach Anwendung nicht empfehlenswert weil wird warm.... für Schneeausfahrten geht es :knips: .

Habe alles schon auusprobiert
siehe auch den fred hier
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR 2018 HS1 oder H4? 14 Feb 2018 07:56 #3

  • Maxtor1971
  • Maxtor1971s Avatar
  • Offline
  • Aufsteiger
  • 450 RR 2008
  • Beiträge: 30
Moin,

Danke für Deine Antwort.
Es sind diese Dinge die mich interessieren.
1. Sind es wirklich H4 P43t-38 60/55W in den 2018er Modellen( oder auch früher),
oder immer noch die fast identisch Aussehende HS1 PX43t 35/35W die in vielen
Sportenduros (z.B. KTM etc.) zum Einsatz kommt?
Ich weiss das die H4 in den HS1 Sockel passt, aber hat der Scheinwerfer H4 Zulassung?

2. Hat die Lima genug Ausgangsleistung für die H4 bei meiner 2008 450 RR.
In dem verlinktem Beitrag steht 85W, da bleibt nicht viel über...
Die späteren sind dort mit 100W angegeben.

3. Ich wollte die Lampenmaske und Kotflügel der 2018er an eine andere Enduro anbauen,
und dort wäre halt die Lichtausbeute nicht uninteressant.

Gruß

Matze
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

RR 2018 HS1 oder H4? 14 Feb 2018 19:16 #4

  • Bubu
  • Bubus Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Beiträge: 219
  • Dank erhalten: 30
es sind vom Werk aus die 35/35W Birnen verbaut, mindestens bis my 11 zurück, weiss ich das. Verbaut ist die Fassung P43t. Somit sollten die genehmigt sein.

PX43t Fassungen sind nur bis 35W ausgelegt, daher auch der grössere Noppen, damit keine grösseren Birnen verbaut werden können. K.A. was sich die Inscheniöre uberlegt haben..... vermutlich Historisch bedingt.







Bei den H4 P43t gibt es bekanntlich mehr Angebote der Leuchtmittel >> bis 1oo W.

Da kommt es halt drauf an wie die Querschnitte der Leitungen und di Lima ausgelegt sind. Da must du halt mal ausprobieren. Das liegt ja auch 10 Jahre zurück......
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

Schroth 200

Cycle World 150

 

IGE 15

  Platz für
                                       

Ihr LOGO

Schajor18   OasiVerde Logo 18 g edv  
Ladezeit der Seite: 0.192 Sekunden
   
   
© 2018 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans