Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige


OasiVerde-Log

 

 

Schroth 200

Cycle World 150

KP-Logo 2-schwarz

 

Liqui Moly 150

  IGE Logo

 g edv

 

 Platz für

ein LOGO

 

 

 

Region Rhein.de (45)

BAP 150
Schajor 2
Schön, dass du da bist, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Ich will die größten Fussrasten...

Ich will die größten Fussrasten... 22 Aug 2016 22:27 #1

  • Micha_D
  • Micha_Ds Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • Lebe jetzt!
  • Beiträge: 341
  • Dank erhalten: 22
Hallo,

ich suche die größten Fußrasten bezüglich der Auftrittsfläche für meine 16er XT.

Habe die
wilson25.de/produkt/fussraster
in der engeren Auswahl, kann die Maße aber leider nirgends finden.

Auch die Beta Factory schauen recht groß aus.

Wer könnte die Abmessungen und Erfahrungen beisteuern?

Vielen Dank !
Gruß

Micha_D

Beta Xtrainer ´16
Beta Alp 200 ´13
Moto Guzzi California EV ´04
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Ich will die größten Fussrasten... 22 Aug 2016 22:34 #2

  • M@tt
  • M@tts Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 578
  • Dank erhalten: 51
Hatte die Wilson und die Beta Racing Fußrasten vor mir liegen. Beide identisch von der Breite. (wenn Wilson nix geändert hat)

Die Wilson sind schärfer also besserer halt und schnellerer Verschleiß der Stiefel.

Wilson war mir zu griffig. Man kann den Fuß nicht mal so eben runterschieben. Man muss den Fuß anheben.
Kommt aber vielleicht auch auf deine Stiefelsohle an.

Grüße
M@tt

PS: Wenn du bei Egay Fußrasten EXC eingibst findest du auch diverse andere Hersteller
DRZ / RR
Letzte Änderung: 22 Aug 2016 22:37 von M@tt.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Ich will die größten Fussrasten... 23 Aug 2016 07:44 #3

  • lowbudget
  • lowbudgets Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Beiträge: 181
  • Dank erhalten: 9
Die Teile von Wilson25 sind top!
Fahre die seit 100 Stunden und bin super zufrieden.

Hätte in schwarz noch welche abzugeben. Bei Interesse bitte PN
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Ich will die größten Fussrasten... 23 Aug 2016 10:12 #4

  • Bastlwastl
  • Bastlwastls Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • Beiträge: 408
  • Dank erhalten: 38
Zap
S3 -HardRock MX
Scar -titan

fällt mir da pauschal als anbieter großer und griffiger fussrasten ein .
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Ich will die größten Fussrasten... 23 Aug 2016 13:38 #5

  • prophet
  • prophets Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 152
  • Dank erhalten: 15
Ich hab auch die Wilson verbaut! Top :dau:
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Re:Ich will die größten Fussrasten... 23 Aug 2016 13:42 #6

  • DanyMC
  • DanyMCs Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Yamaha WR250F
  • Beiträge: 1607
  • Dank erhalten: 88
Ich fahre DRC Super Wide Rasten.

Allerdings um 5mm höher als Serie, bin nur 170cm klein.

Kosten ~60€, sind aus Stahl und halten seit über 130 bh. Legen sich auch ned so schnell mit Schlamm zu wie die Originalen.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Ich will die größten Fussrasten... 23 Aug 2016 14:45 #7

  • mote89
  • mote89s Avatar
  • Offline
  • Draufgänger
  • Beiträge: 89
  • Dank erhalten: 6
Ich fahr die Fußrasten von Boano, die sind gefühlt nochmal größer wie die Racing.
Kann sie dir heute Abend mal abmessen.
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Ich will die größten Fussrasten... 23 Aug 2016 17:12 #8

  • Espada
  • Espadas Avatar
  • Offline
  • BetaBiker
  • Beiträge: 603
  • Dank erhalten: 19
Nimm Trittbretter einer Harley und jag ein paar Spax von unten durch. (} :pflaster: :knips: :knips:
Offroad: 450 RR, EVO 250 4t, Alp 200, TM 85, TM 144
Onroad: Laverda 1200, Ducati 851, Monster 800, Yamaha XT660R
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Ich will die größten Fussrasten... 23 Aug 2016 23:15 #9

  • Micha_D
  • Micha_Ds Avatar
  • Offline
  • Offroader
  • Lebe jetzt!
  • Beiträge: 341
  • Dank erhalten: 22
Espada schrieb:
Nimm Trittbretter einer Harley und jag ein paar Spax von unten durch. (} :pflaster: :knips: :knips:

Jaja, man könnte vermuten, ich könnte als California-Fahrer auf Trittbretter stehen. Aber genau deshalb käme mir nix von ne Harley an eines meiner Moppeds! Befürchte, da könnte es Unverträglichkeiten und Abstoßungen :flag: :map: :krank: geben...

Nun mal im Ernst...
Nachdem ich kurz in der Toskana auf Angelos XT mit den Wilson25 fahren durfte, war dieses "satte", stabile Gefühl des Stehens in meinem Kopf geblieben. Von Design, Anmutung, Farbe, Preis... mal abgesehen scheint mir die Breite und -sagt man Tiefe? (Höhe ist ja irrelevant) die maßgeblichen Faktoren zu sein. Natürlich dürfen bei zunehmender Breite auch zwischendurch ein paar Punkte dazwischen die Sohlen stützen. Die Griffigkeit/Schärfe der Stifte/Zähne spielt natürlich auch eine Rolle, für mein Empfingen steht es aber in der Bewertung erst an zweiter Stelle.

Ich habe gelesen, dass es einige "extras breite" gibt, und manche, die sind 55mm breit. Und es gibt die recht breiten Wilson25 und Beta Factory, die sind wohl ziemlich gleich in den Maßen.

Nur welche Maße haben die den, über die Bilder ist es halt schwer abzuschätzen...

Daher vielen Dank an alle mit :zoll: !
Gruß

Micha_D

Beta Xtrainer ´16
Beta Alp 200 ´13
Moto Guzzi California EV ´04
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

Ich will die größten Fussrasten... 24 Aug 2016 08:51 #10

  • lowbudget
  • lowbudgets Avatar
  • Offline
  • Streetworker
  • Beiträge: 181
  • Dank erhalten: 9
Noch breitere Rasten machen in meinen Augen keinen Sinn.

Du stehst schließlich nicht nur plan auf den Rasten, sondern du bewegst deine Füße darauf.
Man verlagert ja stets das Gewicht und beim schalten und bremsen neigt der Fuß auch nach vorn und hinte.
Das wird schwierig wenn die Rasten noch breiter sind!
Oder meinst du es ist Zufall warum es keine überbreiten Rasten gibt?
Die Zubehörindustrie ist ja nicht doof und würde anbieten was sich verkaufen ließe...
Ihr wollt mit uns diskutieren? Oben im Menupunkt "Mitmachen" anmelden und ab geht die Post...

 

 

Diese Firmen unterstützen unsere Beta-Fanseite mit ihrer Anzeige

 

OasiVerde Log g edv Schajor 2

Platz für

ein LOGO

Schroth 150 Cycle World 80 IGE Logo Fu

Forumfoto

Ladezeit der Seite: 0.223 Sekunden
   
   
© 2017 - www.BetaBikes.de - Der Treffpunkt der Betafans